Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von krummenau am 19.02.2011, 14:59 Uhr

an Minimonster wg Schuluntersuchung

Habe Deinen langen Bericht gerade erst gelesen, sorry.
Ihr habt ja noch ein bißchen Zeit bis zur endgültigen Entscheidung.
Beobachte Dein Kind, wie es sich in den nächsten Wochen macht, bring immer mal das Thema Schule aufs Programm und folge am Ende deinem Bauchgefühl. Du kennst Dein Kind definitiv am besten.
Hätte ich auf den Kiga und das Ergebnis des Einschulungsspiels gehört, wäre mein Kind nicht eingeschult worden und ein weiteres Jahr im Kiga buchstäblich versauert. Gerade die Rektorin hat mich nochmal so richtig verunsichert, wobei sie mir sicher nichts Böses wollte. Es ist ja selten so, daß alle einer Meinung sind, dann muß man eben gucken, den richtigen Weg zu finden.
Schule heute ist inder ersten Klasse - jedenfalls bei uns - noch sehr spielerisch, ganz anders, als man das von früher kennt. Sie bewegen sich viel, lernen die Buchstaben mit allen Sinnen, malen und basteln, machen Sing- und Musikspiele. Da wird nicht am Stück still gesessen und gebüffelt. Hausaufgaben sind auch schnell erledigt, da bleibt immer noch reichlich Zeit zum Spielen.
Ich kann Dein Hin- und Hergerissensein nur zu gut verstehen, mir ging es ja vor einigen Monaten bzw. vor einem Jahr noch genauso.
Jedenfalls wünsche ich Dir, daß Du für Dein Kind den richtigen Weg findest!
Ganz liebe Grüße von Silke und Michael

 
1 Antwort:

Re: an Minimonster wg Schuluntersuchung

Antwort von Minimonster am 21.02.2011, 13:53 Uhr

Hallo Silke,
es ist echt erstaunlich: Unser Sohn hat ganz genau verstanden, dass seine Einschulung ein bisschen in Frage steht - und plötzlich zeigt er, dass er zur Schule will... Er äußert es ggü. Dritten, er hat inzwischen die Arzt- und Logop. Termine anstandslos und mit Energie mitgemacht, er war am WE ungewöhnlich hilfsbereit (sonst lässt er sich eher gerne mal helfen, weil er ja der "Kleine" ist ;-)) usw. Das ist echt witzig!
Also scheint uns unser Grundgefühl nicht zu trügen - und wenn es so weitergeht, wird er selbst es schaffen, die besorgte Mama zu beruhigen und zu überzeugen, dass er ab Sommer ein Schulkind ist und sie ihn durchaus loslassen kann :-)

LG, M.



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Schuluntersuchung geschafft -jetzt Förderschule wie läuft das ab?

Hallo Ich war gerade mit unserem bei der Schuluntersuchung beim Gesundheitsamt (weil unser ein I-Kind im KG ist). Alles optimal gelaufen (hätte auch sein können das wir zurück gestellt werden). Die Test hat unserer mit * bestanden. Nun können wir ihn an der Förderschule für ...

von B9805 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Morgen Schuluntersuchung - mein Sohn hat 39° Fieber!

Morgen um 9 Uhr habe ich mit meinem Sohn die Schuluntersuchung vom Gesundheitsamt. Sie findet ganz normal in der Grundschule statt. Nun hat mein Kleiner seit heute hohes Fieber. Was soll ich machen? In der Schule morgen früh anrufen bringt wenig. Die Sekretärin ist nur ...

von crisgon 19.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Schuluntersuchung - sollte ich da mitgehen o "reicht" der Vater?

Haben nächste Woche Schuluntersuchung im Gesundheitsamt. Ich muss da eigentlich arbeiten....meint ihr, es ist besser, wenn ich mir freinehme? Werden die Mamas da gebraucht oder reicht es, wenn mein Mann mitgeht? Männer sind in vielen Sachen so..wie soll ich ...

von Nici 22.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

zum 2.mal zur schulanmeldung und schuluntersuchung

ich find das so unnötig. unser sohn war diesen sommer eigendlich schon schulpflichtig, wir haben ihn aber noch zurückstellen lassen wegen seiner konzentration. er ist jetzt in einer vorschulklasse. auf jedenfall mussten wir trotzdem zur schulanmeldung und aufs ...

von 3fachMama 16.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Schuluntersuchung

Hallo zusammen, ich war heute mit meinem Kleinsten bei der Schuluntersuchung im Gesundheitsamt und es ist genau das heraus gekommen, was ich schon die ganze Zeit vermutet habe. Körperlich ich er völlig in Ordnung, aber von den Aufgaben mit Stift (z. B.eine fehlende Linie ...

von wankistanki 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Wieviel kann ich auf das Ergebnis der Schuluntersuchung geben ?? Vorsicht lang

Hatten gestern die schuluntersuchung beim Gesundheitsamt. Meine kurze ist schon total verschreckt da rein. Hörtest ok den sehtest haben die wieder nicht hinbekommn (da ist mir noch relativ egal, da wir in augenärztlicher Kontrolle sind). Dann musste sie Figuren nachmalen und ...

von kababaer 20.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Schuluntersuchung.....

Hallo zusammen, jetzt haben wir letzte Woche auch endlich unseren Termin für die Schuluntersuchung hier bei uns in Niedersachsen bekommen. 23.04.2010 haben wir nun die Untersuchung. Also meine Tochter 6 1/2 Jahre, die dann ja im August eingeschult wird. Kann mir ...

von Mamilove 16.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Schuluntersuchung NRW - für alle, die es interessiert:

Meine Tochter war heute dran. Folgendes wurde gemacht: - Dinge ergänzend nachmalen (Stern, Mond, etc.) - Dinge nach Vorlage abmalen (Mehr oder weniger komplexe Formen) - Sehtest - Hörtest - Puzzle (Im Bild fehlt ein Teil, das richtige muss nur durch Schauen herausgesucht ...

von Petra28 25.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Bayern - Schuluntersuchung, wie war die bei Euch?

Hallo, meine Tochter hatte heute Vorschuluntersuchung und ich bin absolut entsetzt. Es wurde im Kindergarten gemacht, es war so laut, da kann sich doch kein Kind konzentrieren?!?! Es war dabei ein Hörtest, einen Kreis, ein Quadrat, ein Dreieck und eine Raute malen, Sätze ...

von bubumama 24.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Schuluntersuchung, was ist wenn er nicht besteht?

Hallo, Mein Sohn ist 6 und soll dieses Jahr eingeschult werden, nun frage ich mich was ist wenn er diese Untersuchung nicht besteht? Das Problem ist nämlich dass das er vom Kopf her sehr weit ist, wir hatten im vorigen Jahr eine Untersuchung beim Gesundheitsamt, da der ...

von leon_03 22.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schuluntersuchung

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.