Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alice1985, 13. SSW am 05.11.2014, 10:11 Uhr

Urlaub berechnen für Mutterschutz und Elternzeit - HELP :-(

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich nun ein wenig mit der Thematik beschäftigt, aber um ehrlich zu sein...ich blicke da überhaupt nicht mehr durch :-(((

Mein errechneter Termin für die Geburt ist der 16.05.2015. 6 Wochen vorher beginnt ja der Mutterschutz, also der 04.04.2015. Soweit so gut.

Mir stehen für das Jahr 2015 normalerweise 26 Tage Urlaub zu. Diesen würde ich gerne vor den Mutterschutz setzen (macht ja auch am meisten Sinn), aber wieviel Urlaub steht mir denn eigentlich zu???

Ich habe gelesen, dass der Urlaub erst in der Elternzeit anteilig gerechnet werden, also 8 Wochen nach dem ET - 04.07.2015. Das wäre ja dann aber auch kein voller Monat... und wieviel Resturlaub steht mir ab dem 04.07.15 zu???

Wie ihr seht, ich hab grad ein Brett vorm Kopf und brache dringend eure Hilfe ;-)

Liebe Grüße,
Alice

 
5 Antworten:

Re: Urlaub berechnen für Mutterschutz und Elternzeit - HELP :-(

Antwort von Taki16, 23. SSW am 05.11.2014, 10:55 Uhr

Hallo,

wenn ich mich nicht verzählt habe endet dein Mutterschutz erst am 11.07.15. Korrigier mich bitte wenn ich falsch liege.
Aber wie auch immer.. Du hast Anspruch auf ein zwölftel für jeden vollen gearbeiteten Monat wobei die Zeit des Mutterschutzes als gearbeitet gilt.
Also hast du Anspruch auf 6/12 von 24 Tagen, also 12 Tage. So weit die Berechnung wenn du nach dem Mutterschutz den Rest des Jahres in Elternzeit gehst. Wenn du direkt wieder arbeiten möchtest, fällt gar kein Urlaub weg. Es bleibt also bei 24 Tagen. Wenn du nur für einige Monate weg bist, wird der Urlaub jeweils um 1/12 je Monat gekürzt.

Ist etwas lang geworden, aber ich hoffe es ist verständlich.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub berechnen für Mutterschutz und Elternzeit - HELP :-(

Antwort von Alice1985, 13. SSW am 05.11.2014, 11:37 Uhr

Vielen Dank für die Antwort ;-)
Ich habe aber 26 Tage Urlaub, nicht 24 Tage ;-)

Aber, wenn für die Elternzeit auf 1/12 pro vollen Monat gekürzt wird, was ist dann mit der Zeit zwischen Jan - Ende Mutterschutz also Mitte Juli. Das hieße, ich bekäme hier keinen Urlaubsanspruch?

Ich versteh es irgendwie nich :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub berechnen für Mutterschutz und Elternzeit - HELP :-(

Antwort von coryta am 05.11.2014, 12:03 Uhr

Hallo,
warum sollte dir in der Zeit von Jan - Mutterschutz kein Urlaub zustehen? Gehst du nicht arbeiten? :-)
Wenn du 26 Tage Urlaub im Jahr hast, hast du rechnerisch pro Monat ca. 2,17 Tage Urlaub. Für deine voll gearbeiteten Monate inkl. dem Mutterschutz bekommst du demnach bis 30.06. 13 Tage Urlaub. Für Juli hast du rechnerisch ca. 0,79 Tage Urlaub, wie dir dafür dein Arbeitgeber jetzt Urlaub anrechnet weiß ich nicht. Vielleicht mal in der Personalabteilung nachfragen.
Das ist aber alles ohne gewähr!!
LG
coryta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub berechnen für Mutterschutz und Elternzeit - HELP :-(

Antwort von hamnavoe, 17. SSW am 05.11.2014, 12:08 Uhr

Ok. Mutterschutz beginnt am 4.4. und geht dann bis 11.7. (sechs Wochen vorher, acht Wochen nachher).

Demnach hast du normalen Urlaubsanspruch für Januar - Juli, also sieben Monate. Urlaubsanspruch darf nur für volle Monate gekürzt werden, also zählt der Juli, obwohl nur halb im Mutterschutz, noch als Arbeitsmonat.

Insgesamt dann 7 * 1/12 * 26 Tage = 15.16 Tage, gerundet dann wohl 15 Tage Urlaubsanspruch.

Gehst du in dem Jahr wieder arbeiten, kriegst du natürlich auch wieder für jeden Arbeitsmonat (1/12 * 26) Tage Urlaub dazu.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub berechnen für Mutterschutz und Elternzeit - HELP :-(

Antwort von Alice1985, 13. SSW am 05.11.2014, 12:28 Uhr

Ahhhhh...jetzt hab ich es verstanden, danke ;-)

Vielen Dank dafür :-*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Nachtrag urlaubsanspruch Mutterschutz

Hatte das wegen den Urlaub ja hier meine ich mal gefragt und hat mir auch geholfen deswegen schreibe ich hier und im Rechtsform nochmal dazu. also ich habe nun die 16 Tage urlaubsanspruch eingereicht, erstmal kannte So also ich habe nun die 16 Tage urlaubsanspruch eingereicht, ...

von cathy18 18.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Mutterschutz/Anteilige Urlaubstage/Auszahlung dieser

Hallo! Mitte März beginnt mein Mutterschutz und eigentlich hätte ich mit Einberechnung der mir zustehenden Urlaubstage für 2013 und ein paar wenigen noch aus 2012 am 29.1.2013 meinen letzten Arbeitstag. Aufgrund einiger Komplikationen muss ich nun aber schon liegen und bin ...

von jamelek, 31. SSW 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Urlaub Mutterschutz

Hallo ihr Lieben, ich bin -wieder mal- verwirrt. Kann mir vielleicht jemand sagen, wieviele Tage ich im Jan. noch Urlaub nehmen kann, wenn ich am 21.1. in Muschu gehe und am 3.3. mein Entbindungstermin ist? Wie genau wird das denn berechnet? Hoffe ihr könnt mir ...

von Lilisu, 27. SSW 30.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

urlaubsanspruch während dem BV und Mutterschutz

hi mädels ich hatte von november (beginn der ss) ein BV un im mai kam unser baby 10wochen zu früh. mein mutterschutz geht noch bis 7.9. un ab dann geh ich wieder arbeiten weil bei uns der papa die elternzeit macht. aber wie verhält sich das mit meinem urlaubsanspruch? stehen ...

von mamaEJV 15.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Urlaubsanspruch auch im Mutterschutz?

Hallo, Wollte mal ausrechnen wie lange ich arbeiten muss. Am 04.02.11 endet meine erste Elternzeit und der ET-Termin für´s Geschwisterchen ist der 30.06.2011 Normal haben wir 30 Tage Jahresurlaub. Mutterschutz ab 19.05.2011 Wieviel Tage Urlaub bekomme ich vorher ...

von Pabelu, 15. SSW 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Mutterschutz und Urlaub

Hallo ihr lieben....erst mal noch ein frohes neues Jahr...wie ist das eig mit dem urlaub im Mutterschutz???Ich habe meinen Resturlaub vom letzten Jahr,vor dem beginn des Mutterschutzes(24.12.2010) genommen...bei Jahreswechsel stehen mir aber im normalfall 28 neue Urlaubstage ...

von Charly1989, 36. SSW 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Wegen Urlaub während des Mutterschutzes....

...wer kennt sich aus? Gehe ab 13.11.10 in Mutterschutz, der geht bis einschl. 19.02.2011, wenn sich denn nichts nach hinten verschieben würde. Nun meine Frage. Für 2010 steht mir dann mein normaler Urlaub von 28 Tagen zu. Wieviel darf ich für den Januar bis einschl. 19.02.2011 ...

von Rehauge79, 25. SSW 08.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Urlaubsgeld im Mutterschutz?

hallo. kennt sich jemand zufällig damit aus? bekommt man eigentlich im Mutterschutz Urlaubsgeld oder darf der AG das kürzen, weil man rein theoretisch nicht gearbeitet hat? bin seit dem 18.06. in MuSchu und hätte diesen Monat Urlaubsgeld bekommen sollen, hab ich aber ...

von incikiz, 40. SSW 29.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?

Urlaub vor oder nach Mutterschutz

Hallo Ihr Lieben ich hab da mal ne Frage. Wie würdet Ihr das machen? Ich hab den kompletten Urlaubsanspruch für dieses Jahr noch, 33 Tage. Bis nächstes Jahr September ist er mir verfallen. Vor meinem Mutterschutz( 21.Juli) will ich ihn eher nicht nehmen, weil viele Kollegen ja ...

von Sternschnuppe-foehr, 16. SSW 17.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub, Mutterschutz Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.