Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von BabyTigger, 6. SSW am 10.05.2011, 20:52 Uhr

Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Habe ein paar Fragen dazu (auch gern mit Antworten zu vorherigen Schwangerschaften).

1. Hattet ihr Uebelkeit (Erbrechen)?

2. In welcher SSW hat es damit angefangen?

3. Wann war es euch meistens uebel (Morgens, Tagsueber, Abends)?

4. Welches Geschlecht hatte das Baby?

Ich hatte mit meinen vorherigen Schwangerschaften nie Erbrechen. Mir wars oft ein wenig flau im Magen, aber kein Erbrechen. Ich habe Jungs und frage mich natuerlich, ob das heisst, dass ich noch einen bekomme, oder ob ich eventuell doch noch eine Chance auf ein Maedchen habe.

Ich habe nun schon oft gehoert, dass Maedchen der Mama oft Uebelkeit bescheren, da es sozusagen eine Ueberdosis an weiblichen Hormonen ist. Genauso wie Maedchen den Mamas schlechte Haut geben, eben der Mama die Schoenheit rauben. Nach meinen heissgeliebten Jungs, haette ich wahnsinnig gerne ein Maedchen, da dies 100 % mein letztes Baby sein wird.

 
26 Antworten:

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von HelloKitty2005, 33. SSW am 10.05.2011, 20:56 Uhr

1. Ja, mit erbrechen aber nur wasser in beiden schwangerschaften.
2. 7/8 ssw
3.ganze tag am schlimmsten nachts
4. beides mädchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von sternenfee75, 9. SSW am 10.05.2011, 20:56 Uhr

Übelkeit hatte ich in der 1 SS kaum und jetzt auch selten, meist wenn ich Hunger habe . Pickel daür leider beide Male. Beim ersten MAl ist es ein Mädel geworden, jetzt weiss ich es ja noch nicht.
Ich denke, es gibt keine typischen Anzeichen, da jede SS anders ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Winterkind09, 9. SSW am 10.05.2011, 20:57 Uhr

Mir war bei der Schwangerschaft mit meinem Sohn sehr lange und oft übel...
Momentan kämpfe ich auch immer gegen die Übelkeit, aber das Erbrechen ist ausgeblieben. Ich habe den Verdacht, es wird wieder ein Junge und nicht das Mädchen, welches ich gerne hätte.

Lg Winterkind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Hailie am 10.05.2011, 20:57 Uhr

1. Hattet ihr Uebelkeit (Erbrechen)?
Nein, zum Glück nicht.

2. In welcher SSW hat es damit angefangen?
---

3. Wann war es euch meistens uebel (Morgens, Tagsueber, Abends)?
-----

4. Welches Geschlecht hatte das Baby?
Junge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Winterkind09, 9. SSW am 10.05.2011, 20:58 Uhr

P.S. Meine Haut wird in der Schwangerschaft immer besonders glatt und schön.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Patti1977 am 10.05.2011, 20:59 Uhr

keine übelkeit, keine gelüste. nur bei ultrogest gings mir schlecht aber das zählt nicht. einmal junge, einmal mädel.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von schneckchen19 am 10.05.2011, 21:02 Uhr

1. Ja, in beiden Schwangerschaften und zwar so schlimm das ich beide Male für jeweils eine Woche im Krankenhaus am Tropf lag. Vor und nach dem Krankenhausaufenthalt konnte ich mich nur mit Vomex für wenige Std am Tag auf den Beinen halten.

2. ca. 9. Woche - ca. 20. Woche

3. durchgehend

4. Ich habe 2 Jungs (04/00 und 12/09)

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich hatte nie Erbrechen, egal ob Junge oder Mädchen

Antwort von mf4 am 10.05.2011, 21:09 Uhr

nur sehr selten mal leichte Übelkeit

Ich hatte in der Mädchen-SS so gute Haus wie in den SS mit den Jungs, besser als vor und nach der SS.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von MamiLu am 10.05.2011, 21:10 Uhr

1. Ja und zwar bis in die 23.Woche
2. genau bei 7+1
3. Den ganzen Tag (konnte teilweise nicht mal ausm Bett aufstehen)
4. Junge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von RubyRed, 27. SSW am 10.05.2011, 21:12 Uhr

1. Übelkeit ja, Erbrechen Gsd nein

2. Puh... ich glaube so ab der 8. SSW bis zur 13./14. SSW?

3. Richtig übel war mir immer abends...

4. Es wird ein Junge :)

Das mit der höheren Hormonkonzentration habe ich auch gehört.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von giftzwerg7, 21. SSW am 10.05.2011, 21:34 Uhr

1. Übelkeit und Erbrechen ja
2. 7.-10. SSW
3. den ganzen Tag, abends wurde es besser
4. Junge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Slavonka86 am 10.05.2011, 21:36 Uhr

Also ich hatte in der ersten ss mit unserer Tochter Übelkeit und Erbrechen von Anfang bis Ende....aber ganz extrem.....die ersten 20 Wochen 20-30 mal am Tag, danach wurde es weniger mit ca. 6-8 mal am Tag....erst die letzten 6 Wochen waren es dann nur noch 2 mal am Tag...!!! Und das bis zum letzten Tag der ss...
Allerdings hatte ich in der ss mit ihr sehr reine Haut....!!!
als sie 4,5 Monate alt war, haben wir von der erneuten ss erfahren, diesmal keine Übelkeit, kein Erbrechen...!!! Aber dafür immer mal wieder vereinzelt pickelchen...und ich war schwanger mit nem Jungen....also das mit der Hautunreinheit stimmt schon mal nicht, aber das mit der ÜBelkeit und so hatte ich wirklich nur bei unserer Tochter....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von aby am 10.05.2011, 22:04 Uhr

2 Schwangerschaft wie Tag und Nacht und beides sind Jungs

Beim ersten habe ich ab der 10.ssw bis zum Schluß mit den Ratten telefoniert
Beim 2. nur unter der Geburt

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Danii2307, 34. SSW am 10.05.2011, 22:22 Uhr

ach das ist blödsinn .... manche haben Übelkeit manche nicht.... mein Sohn sollte demnach ein Mädchen sein lag mehrmals im KH wegen übelsten Erbrechen am Tropf. Man kann auch nicht wegen jeden Pickel mehr drauf schliessen das es ein Mädchen ist....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Zweizahn, --. SSW am 10.05.2011, 22:50 Uhr

1. Ja, Erbrechen bis hin zur Hyperemesis in beiden Schwangerschaften
2. 6. bzw. 8. Woche bis ca. 16. bzw. 20. Woche
3. ganztägig, teilweise auch nachts
4. zwei Jungs

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Lafayette, 39. SSW am 10.05.2011, 23:18 Uhr

Hallo,
ich bin mit dem 7. Kind schwanger, habe 3 Jungs und 3 Mädchen.
Bei den ersten 5 Kindern war mir nie schlecht ( 2 Jungs und 3 Mädchen ). Beim 6. Kind war mir bis zum dritten Monat oft schlecht, ein Junge. Jetzt habe ich es ähnlich gehabt, Geschlecht nicht bekannt.
Also, bei mir hatte es mit dem Geschlecht nichts zu tun.

Meine Schwägerin hat Junge und Mädchen, ihr war bei beiden Kindern total schlecht.

Meiner Freundin war beim ersten Kind nie schlecht, beim zweiten Kind total oft. Beides Jungs.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von supererol am 11.05.2011, 7:29 Uhr

Habe bei allen fünf Schwangerschaften nie Übelkeit gehabt.Alle fünf sind Jungs geworden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Hexe82, 31. SSW am 11.05.2011, 7:39 Uhr

Ist zwar meine erste Schwangerschaft, aber ich hatte in den ersten 3-4 Monaten ständig Übelkeit und Erbrechen, den gesamten Tag über. Und es wird ein Junge. Also bei mir stimmt diese Theorie nicht.

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Susi0103 am 11.05.2011, 7:54 Uhr

1. Ss: keine Übelkeit, kein Erbrechen - Mädchen

2. Ss: die ganze Zeit ab und zu Übelkeit, kein Erbrechen - Mädchen

Lg, Susy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von sommersonnenkind, 8. SSW am 11.05.2011, 8:05 Uhr

1. Hattet ihr Uebelkeit (Erbrechen)?
Nein,manchmal nur gaaanz leicht übel

2. In welcher SSW hat es damit angefangen?
-

3. Wann war es euch meistens uebel (Morgens, Tagsueber, Abends)?
-

4. Welches Geschlecht hatte das Baby?
Jungs und Mädels

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Happymom6784 am 11.05.2011, 8:24 Uhr

Mir war auch nie übel und ich habe ein Mädchen bekommen!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von elli09, 21. SSW am 11.05.2011, 8:31 Uhr

Guten morgen,

also mir war hundeelend, von morgens bis in die nacht und das von der 6.ss wo bis in die 13.ss wo....und es wird ein junge!!!!!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von Pabelu, 33. SSW am 11.05.2011, 9:10 Uhr

1. SS Übelkeit und Erbrechen von 6.SSW bis Ende, meißt Abends
Schlechte Haut, Fettige Haare = Junge

2. SS kaum Übel, kein Erbrechen,
super Haut und Haare = auch ein Junge :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht - Zwillinge

Antwort von SaraJune, 12. SSW am 11.05.2011, 9:41 Uhr

Hallo,

also ich bin mit Zwillinge schwanger in der 12. Woche.

Hier zu deinen Fragen:

1. Hattet ihr Uebelkeit (Erbrechen)?

Ganz ganz schlimm. Hyperemesis.
1 Woche ambulant am Tropf und dann 2 Wochen Klinik.
Jetzt ist mir nun noch übel und selten erbrechen vorher 20 - 30x am Tag.
Konnte kaum das Bett verlassen.


2. In welcher SSW hat es damit angefangen?

So Ende 7. Woche - Anfang 8. Woche

3. Wann war es euch meistens uebel (Morgens, Tagsueber, Abends)?
24 Std. am Tag ohne Pause

4. Welches Geschlecht hatte das Baby?
Weiß ich noch nicht.

Haut ist auch schlimm. Pickelchen usw.

LG
Sara

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von luck, 20. SSW am 11.05.2011, 11:02 Uhr

hi,

ohja das ist auf jedenfall interessant.

1. habe nur ein mal erbrochen- aber übelkeit hatte ich ganz fies

2. in der 7.ssw hat es angefangen und ist ab der 12.ssw deutlich weniger geworden und ab der 14 ssw praktisch gar nicht mehr da gewesen

3. ich konnte die uhr danach stellen es hat immer ab 10 uhr angefangen. hatte den ganzen tag über übelkeit

4. wir bekommen ziemlich sicher ein mädchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Uebelkeit und Geschlecht

Antwort von mausi87hb am 11.05.2011, 11:44 Uhr

Ja ich habe bis zur 17ssw. gebrochen...ehal ob morgens oder Abends...
es wurde dann ein Junge...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Hier,vielleicht interessant für den ein oder anderen wegen Geschlecht :-)

Ich glaub ja an o einen Quatsch nicht,zumal der Chinesische Empfängniskalender bei mir sowas von daneben gelegen hat:Aber das Ding hier hat mir alle 6 Kinder korrekt angezeigt:-) Demnach bekomm ich jetzt ein Mädchen.Versucht es selber mal. Hier irgendwo im Rub hatte das mal ...

von Mama5+1?, 12. SSW 09.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Geschlecht?

Hi, Hab jetzt zwei Jungs und bin wieder schwanger. Bin schon gespannt, was es wird. Da die SS so anders verläuft als die anderen, vor allem weil mir so höllisch überl ist, das hatte ich nie, bin ich gespannt ob es diesmal ein Mädchen wird. Hab in 3 Wochen wieder nen Termin. ...

von chrisy1205, 14. SSW 05.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

betrifft Geschlechts-Thema unten...

Ich habe beim Lesen der ganzen Texte einige Fragen immer im Kopf gehabt: WAS haben denn die Damen für Vorstellungen davon wie viel anders und auf jeden Fall schöner Mädchen sind? Wieso sind Jungs wild und Mädchen zickig? Was macht es aus eine Mädchen-Mama zu sein? Rosa ...

von mf4 17.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Darf man enttäuscht sein über das Geschlecht des Kindes?

Hallo ihr lieben Kugelbäuche, sicher werden das viele befremdlich finden aber ich habe heute ein vorsichtiges Outing bekommen und es wird wohl ein Junge. Natürlich ist mir auch das wichtigste das es meinem Baby gut geht, das ich die Schwangerschaft gut durchlebe und das ...

von Niedersachsenmama, 14. SSW 16.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Kinderzimmergestaltung ...passt ihr da euch beim Geschlecht an???

Wie streicht ihr das Zimmer ?Typisch blau für Junge und Rosa für Mädchen???oder wie macht ihr das???Ich hatte zuerst vorgehabt wenns ein Mädel wird Rosa weiß .Da meine große Tochter umgezogen ist ein Stockwerk höher ist ihr altes Zimmer noch in Rosa weiß .Wenns ein Junge wird ...

von maminanni23, 12. SSW 11.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

welches Geschlecht hatte bei euch der 3. Zwerg?

Hallo ihr Lieben! Frage steht ja schon oben... Ich bin in der 7. Woche mit unserem 3. Zwerg schwanger! Wir haben bereits 2 Mädchen und ich denke, ein Junge würd´s verdammt schwer haben bei den 2 Weibern... Irgendwie kenne ich auch niemanden, der nach 2 Mädels noch einen ...

von Aprilkatze07, 7. SSW 26.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Wollt ihr das Geschlecht wissen?

Wollte mal hören ob Ihr das Geschlecht eures Kindes wissen möchtet?! Bei mir ist es ja die 2. SS u. ich und mein Mann haben uns fest vorgenommen, dass wir das Geschlecht bis zum Schluss (bzw. bis ca 5 Wo vor Entbindung) nicht wissen möchten. Mal sehen ob wir das ...

von Honigblüte, 6. SSW 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Ab welcher ssw ist das Geschlecht deutlich erkennbar?

Hallöchen an alle die genau so neugierig auf´s Geschlecht des Baby´s sind wie ich! Ich kann mir nicht helfen, werde zum 4. mal Mama kann mich aber patu nicht erinnern wann der Arzt mir das Geschlecht bekannt gegeben hat, kann mir jemand helfen? bin jetzt in der 11 ssw (10+2). ...

von tanja-31, 11. SSW 16.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Wer ist denn ohne "richtigen" Geschlechtsverkehr schwanger geworden???

Liebes Dr. Sommer-Team;-) Mich würde es wirklich einmal interessieren; wenn man so hört, wieviele Paare es tatsächlich nicht durch "richtigen" Verkehr schaffen, ein Baby zu zeugen, grenzt es doch fast schon an ein Wunder, dass bei Manchen der pure Anblick schon ausreicht. ...

von smukke-pige 16.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?

Biorhytmus(orakel?) und Geschlechtsbestimmung vom Kind

Huhu, habt Ihr davon schon gehört? Eine Bekannte von mir hat mir eins fürs Krümelchen gemacht und sie meint, es wäre ein Mädchen - fänd ich jetzt schön. Bei Mausi - die ja ein Mädchen ist - kreuzen sich irgendwelche Linien und ein auf den anderen (Zeugungs-)Tag wäre sie ...

von Mondkatze, 8. SSW 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschlecht Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.