Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von FleurFrancaise am 19.09.2017, 19:15 Uhr

SS abbruch

Hallo ihr Lieben,

Bin am Boden zerstört.
April2017 zum ersten Mal Schwanger, leider Windei und musste im Juni medikamentös abbrechen.
August 2017 wieder Schwanger diesmal mit Zwillis und keins von beiden hatte einen Herzschlag in der 10.ssw muss nun wieder Morgen medikamentös abbrechen.

Musste eine von euch auch schonmal da durch? War die nächste SS komplinationslos?
Wurde bei euch einen Check gemacht, bevor ihr es wieder versucht habt?

Bitte um Hilfe

 
12 Antworten:

Re: SS abbruch

Antwort von 13Wunschkind0113, 6. SSW am 19.09.2017, 19:38 Uhr

Hallo ich hatte zwei fehlgeburten hintereinander und bin jetzt wieder in der 6 woche schwanger. Mekne gyn sagte das man wohl erst ab der 3 fehlgeburt gebauer untersucht... lg und alles gute !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von Lulsen5 am 19.09.2017, 20:19 Uhr

Das tut mir so leid für Dich...fühl Dich mal feste gedrückt.

Ich bin nach einer FG im Februar diesen Jahres im März wieder schwanger geworden und nun in der 29.SSW. Kenne aber im Freundeskreis leider genug Beispiele, bei denen es mehrere FGs gab, bevor es klappte. Dass erst nach 3FG genauer geschaut wird, stimmt. Man kann jedoch auch schon früher (dann eben auf eigene Kosten) nachschauen lassen, woran es lag. Sprich das doch einfach nochmal an, bevor Du die Medikamente nimmst. Wird dann wahrscheinlich nicht medikamentös sondern nur operativ gehen, wenn Du nach der Ursache schauen lassen willst?!

Ich drücke Dir alle Daumen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von Ani1661 am 19.09.2017, 20:32 Uhr

Eine FG in der 4. SSW und eine in der 9 SSW. Bin nun 18 SSW und alles sieht nicht so schlecht aus. Angst hab ich immer noch. Vorher würde im Kinderwunschzentrum alles durchgecheckt. Blutgerinnung, Imunologie usw. 9 Ampullen musste ich abgeben. Schilddrüse würde beim Hausarzt gemacht war miserabel und wurde eingestellt. 3.38 TH. Ich glaube die war der Grund für meine FG. Grüße und viel Glück für die nächste Schwangerschaft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von Ani1661 am 19.09.2017, 20:32 Uhr

Eine FG in der 4. SSW und eine in der 9 SSW. Bin nun 18 SSW und alles sieht nicht so schlecht aus. Angst hab ich immer noch. Vorher würde im Kinderwunschzentrum alles durchgecheckt. Blutgerinnung, Imunologie usw. 9 Ampullen musste ich abgeben. Schilddrüse würde beim Hausarzt gemacht war miserabel und wurde eingestellt. 3.38 TH. Ich glaube die war der Grund für meine FG. Grüße und viel Glück für die nächste Schwangerschaft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von FleurFrancaise am 19.09.2017, 21:26 Uhr

Musste gestern leider schon ein Medikament einnehmen damit die Gebärmutter weich wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von FleurFrancaise am 19.09.2017, 21:29 Uhr

Werde doch mal nachschauen lassen, wieso es wieder mit einer FG endet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von kleene162 am 19.09.2017, 22:58 Uhr

hallo. frag doch mal, ob es möglich wäre die FG genetisch untersuchen zu lassen. vielleicht gab es eine Fehlverteilung der Chromosomen. was es dann zu bedeuten hat (wenn es so wäre), sagt dir dann eine Genetikerin.

#schwanger kannst du trotzdem schnell wieder werden.
alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von Nadinchen81 am 20.09.2017, 20:41 Uhr

Hallo! Kenne dich noch vom April.
Es tut mir sehr leid...
Ich hatte 3 FG . 2 natürliche Abgänge und beim 3. wollte ich eine AS weil man nur so den Embryo untersuchen kann. Das wär auch gut so, es wurde eine Trisomie festgestellt und ich wusste das ich nicht "Schuld war "
Jetzt ist die Frage , ob es bei dir vielleicht eine 3. FG ist aufgrund das es ja 2 sind. Keine Ahnung, aber vielleicht kannst du es so drehen. Müsstest aber eine AS machen lassen. Ich war damals in der 10. Woche und die Ärzte sagten, dass man da immer zu AS rät, da das Risiko groß ist das noch Reste in der GM bleiben u du dann trotzdem eine Aß brauchst. Auch wenn du schon die Tablette, wahrscheinlich Cyotec, genommen hast, kannst du noch zur AS. Die bekommst du eh vorher.
Da du ja einen so genannte MA hast, ist es höchst wahrscheinlich genetisch und leider eine Laune der Natur.
Wie gesagt, AS mit genetischer Untersuchung, damit könnt ihr dann zum humangenetiker. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von Kittekat am 20.09.2017, 23:20 Uhr

Hallo,

1. FG 03.06. natürlicher Abort - keine Rückstände

2. FG 21.08. diagnostiziert (10 SSW), AS 22.08. auch Zwillinge.

Ich soll jetzt zwei Blutungen abwarten.
Habe erst mal die Schnauze voll

LG Kittekat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von mary071991 am 21.09.2017, 21:29 Uhr

Ich hatte im jänner ein windei, hatte damals eine curretage.
Habe im august wieder positiv getestet, hat sich alles normal entwickelt, sogar herzschlag war zu sehen und hören. Bei der ersten muki untersuchung dann der schock: kein herzschlag mehr und wachstum ist die woche davor schon stehen geblieben.
Habs diesmal jedoch mit medikamenten gemacht, war letzten fr im kh.
Jetz gehts wieder von vorne los, hab jetzt nur mal sie blutgerinnung testen lassen. Ich hoff dass es dann beim 3. mal klappt

Weiß leider wie du dich fühlst aber bin trotzdem froh dass ich mit diesem problem nicht alleine dasteh. Fühl dich gedrückt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von FleurFrancaise am 22.09.2017, 16:54 Uhr

Wollte die zwillis untersuchen lassen, aber da ich viel Blutung hatte, musste ich aufs Klo, dann machte es blopp und weg waren die Beiden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS abbruch

Antwort von FleurFrancaise am 22.09.2017, 17:05 Uhr

Musste über Nacht im KH bleiben, da die Kleinen nicht raus wollten. Am nächsten Tag hieß es, wenn sie bis 16 Uhr nicht draußen sind, werden wir eine AS machen.
Um 9 Uhr bekam ich dann wieder der1. Cytotec, dann um 12Uhr und letzter um 15Uhr.
Mir ging voll die Muffe, da ich nicht ausgeschabt werden wollte.
Legte mich nach letzter Einnahme auf den Bauch, musste kurz Husten, dann dachte ich jetzt hab ich die Hose voll, ging schnell aufs Klo, setzte mich und alles kam direkt raus und war weg
Mir fiel ein Stein vom Herz, als ich es mitbekam.

Kommt etwas komisch rüber, dass ich jetzt ne Freude zeige, aber ich konnte mich 1 Woche vorher schon von den Kleinen verabschieden heulte viel, Depri etc...
Bin von mir selbst erstaunt, dass ich so reagiere nach dem Abbruch, fühle mich erleichtert wieder zu Hause zu sein und dass all diese Geschichte wieder vorbei ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Partner drängt zum Abbruch, ist bereits ausgezogen

Mein Partner und ich haben im Juli aus gesundheitlichen Gründen beschlossen das ich sie Pille absetze. Wenn etwas passieren würde wäre es für uns okay. Und es passierte sofort im ersten Zyklus. Ich wurde schwanger. Eigentlich ein Grund zur Freude weil ich immer ein zweites ...

von 2110mel 06.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

Ovulationsblutung: wann und wie lang? ...oder doch Abbruchblutung :-(

Hallo ihr Lieben, ich schreibe diesen Beitrag jetzt sowohl in das „Kinderwunsch-Forum“, als auch in das Forum der glücklichen Schwangeren, weil sich die Frage eigentlich an die werdenden Mamis richtet: Mein Mann und ich befinden uns im 4 ÜZ. Ich habe einen relativ ...

von Frechdachs83 05.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

Ultraschall nach Abbruch

Hallo ich hab mal eine frage und zwar hatte ich einen Abbruch der 7 ssw und mein Freund darf davonnnichts wissen nun will er heute unbedingt mit mir zu ein Arzt ob ich schwanger bin es ist zwar nicht richtig von mir aber ich weiß nicht weiter kann ein Arzt. Der das nicht weiß ...

von BeautyMami 06.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

Seit Abbruchblutung keine Periode!

Hallo zusammen, Ich habe da mal eine Frage. Ich hatte am 05.07 mit meinen Exfreund GV... Während unserer Beziehung habe ich immer die Pille genommen... Nach der Trennung habe ich die Pille abgesetzt. Als wir dann am 05.07 GV hatten ist es passiert. Er ist davon ausgegangen das ...

von MelliFee79 03.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

Blutung nach Ss Abbruch

Hallo ihr Lieben, ich hatte am 21.1 einen Ss Abbruch in der 13. ssw aufgrund med. Indikation. Habe soweit alles gut verpackt aber bis auf die ersten 24 Std kaum geblutet. Am Fr war ich zur Kontrolle wo meine Ärztin mir dann sagte, dass noch einiges an Schleimhaut vorhanden ...

von Maja86 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

GV-Kurs Abbruch

hallo, was ist wenn man den geburtsvorbereitungskurs abbricht? habe heute meine krankenkasse angerufen und gefragt was ist wenn ich diesen abbreche. die frau von der kk meinte da würden keine kosten auf mich zukommen, die hebamme rechnet nur die termine ab an denen ich da war. ...

von chrissie87, 34. SSW 02.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

Hilfe! Schock nach Chorionzottenbiopsie - Abbruch der Ss?

Hallo, Ich bin 40 Jahre alt und Ende der 13. Schwangerschaftswoche. Letzte Woche hatte ich einen Termin zur Nackenfaltenuntersuchung bei der festgestellt wurde, dass die Nackenfalte 6 Millimeter beträgt und ein Herzfehler vorliegt. Das alleine war schon einen Schock der mich ...

von Mäusel 24.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?

Immer Abbruchblutung nach Mirena-Entfernung?

Hallo, ich habe mir am 30.4. die Mirena entfernen lassen und wurde von meiner Frauenärztin auf eine stärkere Abbruchblutung vorbereitet. Da wir gleich drauf weggefahren sind (zum Wandern) hab ich mir extra noch dunkle Wäsche gekauft und was man halt so an Hygieneartikeln ...

von Wartender Mond 12.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.