Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von Susi1508, 19. SSW am 25.02.2015, 23:42 Uhr zurück

Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Hallo meine Lieben,

mal wieder das leidige Thema Outing. Haben wir ja nun schon oft genug gehabt. Ich war am Montag bei 18+4 beim Gyn. Bei 13+4 hat er schon eine Vermutung mit Mädchen geäußert. Jetzt lag der Wurm in BEL und mit dem Rücken zu uns. Er hat probiert so gut es geht zwischen die Beine zu schallen. Hat uns auch gezeigt das sind die Schamlippen, der Hodensack sieht anders aus auf Bildern und da ist auch kein Schnipi zu sehen also 100% Mädchen. Also ja man hat schon sehen können das es wohl eher nach Lippen wie nach Hodensack aussieht aber die berühmten drei Striche oder die Kaffeebohne wurde nicht gesehen, da "sie" etwas schräg lag und sich nicht besser zwischen die Beine schauen lassen wollte. Was sagt ihr dazu? Also in einer Woche steht noch FD im KH an. Bin mal gespannt, ob der Dr. das gleiche bestätigt. Also letztlich ist es egal, Hauptsache gesund. Nur ich möchte jetzt nicht schon losremnen und einkaufen gehen und es allen erzählen und nachher ätschi
... Eure Meinung dazu. Danke!



*7 Antworten:

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von corry84 am 26.02.15, 6:39 Uhr
 
Meine Meinung?!

Nicht immer so nen Stress ums Outing machen. Wozu fragt man so früh nach, wenn man doch weiß, dass es so früh noch ungenau ist? Einfach mal locker bleiben. Es ist wie es ist. Durch die frühe Fragerei und evtl Änderungen macht man sich nur Stress.

Ich versteh auch die Ärzte nicht, die sich so früh äußern.

 

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von sweet_dragon855 am 26.02.15, 6:50 Uhr
 
Grade maedchen outings sind schwer. Wuerde noch etwas abwarten bevor du was kaufst oder es dennoch erstma neutral halten.

 

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von Christine70 am 26.02.15, 8:14 Uhr
 
Tja, das war der grund, warum ich nie wissen wollte was es wird. den stress wollte ich mir nicht antun. ich habe nur immer über "Das baby" geredet, ohne geschlecht, und ich hab alles neutral eingekauft. es gibt doch so tolle farben, die beide geschlechter anziehen können und ich finde auch, ein babyzimmer muß heutzutage nicht mehr rosa oder blau sein, ich find das eh kindisch. hat immer sowas von Bonbon-Zimmer.

meine freundin damals hat auch ihr babyzimmer schön rosa eingerichtet, so daß ihre Christina dort einziehen konnte. tja, dumm gelaufen, eingezogen ist nämlich ein kleiner Christoph *loooooooooooool* und das, obwohl sich der arzt zu 100 % sicher war, daß es ein mädchen wird.

deshalb habe ich nie wissen wollen was es wird. einmal hat sich der arzt verplappert, aber ich hab dennoch zwei namen ausgesucht und niemanden vom geschlecht erzählt.

ich verstehe immer diesen hype um das outing nicht, vor allem weil ich auch den eindruck habe, es wird immer früher vom arzt erwartet, daß man "was" sieht. wie oft hab ich hier schon gelesen, daß in der 12. oder 14. SSW bereits das outing war. find ich ganz schlimm diese entwicklung. wie oft heften sich die eltern dann an ihren sohn oder ihre tochter und wenn dann doch das andere geschlecht dabei rauskommt, sind sie enttäuscht
auch wenn viele immer sagen, sie sind nicht enttäuscht, glaube ich das nicht.

 

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von Sina84, 17. SSW am 26.02.15, 8:50 Uhr
 
Ich war auch bei zwei verschiedenen Ärzten (weil ich zwischendurch gewechselt habe) und beide sagten mir das sie sich vor der 20. Woche nicht äußern weil es davor viel zu ungenau wäre.
Ich wüßte es zwar schon gerne aber am wichtigesten ist mir das das Baby ganz gesund ist. Was es wird ist ja erstmal nebensache.

Eine Freundin von mir hat letztes Jahr einen Sohn bekommen und fragt mich die ganze Zeit warum ich es denn noch nicht wüßte was es wird. Ihr Arzt hat es ihr schon in der 11. Woche gesagt.
Das finde ich wirklich eindeutig zu früh um eine Aussage zu treffen.

 

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von Tantechrisi, 27. SSW am 26.02.15, 8:56 Uhr
 
Mach mal langsam....unser Outing war erst in der 25.SSW...Mein Doc sagt vor der 21-22.Woche gar nix, weil es da meistens sehr unsicher ist. Du bist ja noch bald dran...noch bissl Geduld, irgendwann sieht mans ganz sicher :)

 

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von Geraldine_von_Spitzbergen am 26.02.15, 10:02 Uhr
 
Also ich hatte zweimal bei 16+X ein Mädchenouting und beides Mal sind es dann auch Mädchen geworden.

 

Re: Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Antwort von Mma kerstin am 26.02.15, 11:09 Uhr
 
Hallo, ich bin nun in der 30.SSW und mein Arzt sagte immer es wird ein Mädchen. Tja was soll ich sagen, am Montag hatte ich mein 3. Screening und da war sich mein Arzt nicht mehr so sicher was das Geschlecht angeht. Ich selber hab immer nur von Bauchbewohner oder Krümel gesprochen. Was es letztendlich wird wird sich dann spätestens in 10 Wochen zeigen. mir selber ist es vollkommen egal, ich hab mich zum Glück noch bei keinen Kind auf das Geschlecht versteift. Da ich schon 3 Mädels habe und einen Prinzen wird einfach beides an Kleidung mitgenommen in die Klinik mitgenommen. und letztendlich find ich es sogar recht spannend

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Outing 18+4. Nun endlich richtig oder doch vielleicht falsch?

Hallo meine Lieben, mal wieder das leidige Thema Outing. Haben wir ja nun schon oft genug gehabt. Ich war am Montag bei 18+4 beim Gyn. Bei 13+4 hat er schon eine Vermutung mit Mädchen geäußert. Jetzt lag der Wurm in BEL und mit dem Rücken zu uns. Er hat probiert so gut es ...

Susi1508, 19. SSW   25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   falsch, richtig Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia