Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sicilia73, 20. SSW am 09.11.2013, 23:02 Uhr

Nochmal zum Thema Rauchen.

Ich kann Dir nur empfehlen, es ernsthaft mal zu versuchen, über den "Zittermoment" zu kommen. Und schmeiss alle Zigaretten und Feuerzeuge weg. Kein Bargeld zu hause haben, damit Du nicht zum Automaten rennen kannst.
Ich habe sofort aufgehört. Die 1. Nacht war echt elendig, ich musste mich 2x umziehen, weil komplett nassgeschwitzt war, hab gezittert, gefroren und alles.

Am Morgen war es dann vorbei....für immer.
Für mich alte Qualmsocke war das nach 20 Jahren Rauchen erstaunlich, wie einfach das ging. Man braucht nur einen guten Grund.
Bei meinem Vater wars nach 45 Jahren Rauchen der Herzinfarkt.

Der FA hat mir die Schwangerschaft bestätigt an dem Vormittag und fragte, ob ich rauche. Ich hab ganz stolz geantwortet : " Seit gestern nicht mehr!"
Das war ein tolles Gefühl.

Heute (2 1/4 Jahre danach) ekelt es mich fürchterlich. Ich kann Rauch nicht mehr ertragen und habe nachträglich ein schlechtes Gewissen, was ich meinen Mitmenschen zugemutet habe in Kneipen, an Bushaltestellen und ähnlichen öffentlichen Plätzen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.