Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von silvana25 am 09.09.2010, 8:26 Uhr

ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

ich hab zwar im unserem Forum Sep09 gefragt aber so wirklich war nix beruhigendes dabei :-( aber sehr liebe antworten -.....dennoch dreh ich durch ahhhhh

also ich hab vor knapp 2 wochen so a zwischen blutung nicht blutig braun gehabt und seit dem tut mir mein rücken becken raum sehr weh....zieht und zwickt is eben unangenehm und etwas bauchweh hab ich auch so wie wenn man seine tage bekommt......also ....ich habe dann letzte wo einen test gemacht Negativ und naja ok leider.....da aber des zwicken net weggeht hab ich gestern an test gemacht und eine mega leichte 2 linie gesehn mein mann auch.....ok....und heut morgen nochmal einen und 2linie etwas mehr zu sehen etwas leichter zu erkennen....ich muss dazu sagen ich bekomm oder auch nicht erst am 12.09 meine tage ...w.as haltet ihr davon kann ich hoffnung haben oder eher nicht.....:-( ich hab angst weil ich ja als kellnerin in einem Restaurant arbeite muss ich dort auch getränkekisten schleppen und nun hab ich ein stressiges we vor mir da wir unser 5jä jubell haben in der arbeit und ich ja noch keine periode habe und angst hab das ich dadurch vielleicht alles kaputt mach und dann kommen meine tage doch :-( hilfe bitte.....

versteht ihr was ich mein dadurch das ich ja erst sonntag meine mens bekommen soll und aber fr und sm hartcore arbeiten werde hab ich angst das ich selbst alles kaputt mache


danke sorry für roman.....

silvana mit Jasmin Katharina geburtstagsbaby josefine-aileen (1jahr)heut

 
9 Antworten:

Re: ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

Antwort von Sasumm am 09.09.2010, 8:41 Uhr

Hallo du,

da du ja Kisten schleppen, Kinder schleppen etc. gewöhnt bist, dürfte da nichts passieren. Vielleicht kannst du ja unauffällig immer mal einen Kollegen bitten eine Kiste zu holen.

Ansonsten mach dir nicht zu viel Stress. Die Lütten überleben ja sogar Autounfälle etc. Die sind gut geschützt!!!!!

lg Sasumm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

Antwort von Leneline, 38. SSW am 09.09.2010, 8:55 Uhr

Ich kann Deine Sorge verstehen.
Es gibt da so einen alten Spruch: "Was sitzt, das sitzt."
Ich hatte 2 Fehlgeburten. Die hatte ich nicht, weil ich schwer getragen habe, sondern weil was nicht gepasst hat.
Viele Frauen machen noch Sport oder tragen ihre kleinen Kinder trotz SS.
Glaub mir, wenn Du ss bist (so wie es scheint) und alles mit dem Krümelchen passt... dann wird nichts passieren.
Ich drücke Dir die Daumen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

Antwort von Fruchtmumie, 40. SSW am 09.09.2010, 8:56 Uhr

Wenn Mutter Natur möchte,das Du schwanger bist und bleiben sollst,dann wird auch nichts passieren,mach Dir nicht so ein Kopf....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

Antwort von Fruchtmumie am 09.09.2010, 8:57 Uhr

Bin bis zum 6.Monat noch Motorad gefahren
Dann haben die Klamotten nicht mehr gepasst....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke...:-) dennoch nnicht berühigt

Antwort von silvana25 am 09.09.2010, 8:59 Uhr

leider....ich mach mir immer soviel sorgen.....wird schon gut gehn :-) leicht positiv is positiv oder

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: danke...:-) dennoch nnicht berühigt

Antwort von Fruchtmumie, 40. SSW am 09.09.2010, 9:04 Uhr

????
Bei mir war immer nur ein klares nein oder ein klares ja zu erkennen.....
????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

geh doch erst mal zum doc und mach nen bluttest

Antwort von keks2010, 34. SSW am 09.09.2010, 10:12 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

Antwort von lestate am 09.09.2010, 10:23 Uhr

keiner hier kann ne ferndiagnose stellen...geh zum arzt!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich frag euch mal vorsichtig etwas bitte dringend

Antwort von Leni25, 6. SSW am 09.09.2010, 11:18 Uhr

Also ich kann Dich auch beruhigen. Da kann nicht viel passieren. Das einnisten hat nicht zwangsläufig mit dem schwer tragen zu tun. Denn das sollte Frau nur nicht machen, um ihrem Beckenboden und ihre Bänder zu schonen, die in der ss eh sehr stark beansprucht werden. Soweit ich weiß geht das heben von Kisten nicht auf die Gebärmutter.
Ich bin in meiner 1. ss bis zum 8 Monate Fahrrad gefahren, am Anfang hab ich Alkohol getrunken und geraucht weil ich nicht wusste, dass ich schwanger bin. Und bevor ich es wusste habe ich schwere Sachen geschleppt weil ich umgezogen bin. Ich habe sogar einen Kleiderschrank ganz alleine aufgebaut. Hingeflogen bin ich auch 2mal - einmal im Bus ausgerutscht weil Regenwetter war und drinnen alles matschig und einmal im frisch gewischten Bad. Und 2 Mini-Autounfälle hatte ich auch. Einmal ist mein Freund jemandem drauf gefahren - allerdings nur beim Losfahren an einer Ampel und einmal ist eine in die Beifahrertür gefahren. Da ist uns auch nix weiter passiert. Ach ja und ich habe 10 Tage auf einer Messe gearbeitet, jeden Tag 10 Stunden gestanden und war voll erkältet. Man da gings mir scheiße. Aber eben nur mir - mein Krümel wird im November 2 Jahre und ist ein kerngesundes Kind!!!
Du siehst also - es muss viel passieren, damit so ein Krümel von außen kaputt gemacht wird. Sonst wäre abtreiben auch einfacher.... Die Gebärmutter ist ein Muskel und das Kleine ist darin 1000fach geschützt. Da ist Deine Haut, dann das Fettgewebe, dann noch irgendwelcher Kram den ich nicht kenne, dann die Wand der Gebärmutter, die Fruchthöhle und dann erst der Krümel. Da kommt nix ran. Und wie gesagt - dass man sagt eine Schwangere soll nicht schwer heben hat mit Muskeln, Bändern und Beckenboden zu tun. Die werden nämlich belastet wenn man schwer trägt und wenn man schwanger ist, sind die eh schon strapaziert, so dass man sie nicht noch mehr belasten sollte.

Versuche Dich trotzdem zu schonen, denn so wie es aussieht wirst Du Deine Kraft für 9 Monate Schwangerschaft brauchen!
Alles Gute. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Ganz vorsichtig hier einschleich

Soo ihr lieben,ich möchte es euch auch mal erzählen. habe ab es+10 mit Persona orakelt,ES+10 und 11 eine zweite leichte linie es+11 schon ein bisschen stärcker als es+10. Bei es+12 war der LH strich schon fast so dick wie der andere ,ich bi ins einkaufszentrum und habe mir ...

von 3Jungs-mama, ?. SSW 16.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

Blutung - aber hoffentlich wieder vorsichtige Entwarnung, vielleicht...

Hallo, ich erwarte jetzt eigentlich unser 4. Kind, und ich bin gerade Sonntag in die 13. SSW gekommen (ET 31.10.) - und heute früh, um 5 h, beim ersten Aufstehen, merke ich, wie ein "Schwall" in die Hose kommt, an der Toilette ist dann erst einmal alles voller Blut. ...

von Leena, 13. SSW 20.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

Erleichterung und vorsichtige Freude

Hallo ihr Lieben! Heute war ich beim Arzt und was soll ich sagen? Alles ist zeitgerecht entwickelt und wir haben einen Herzschlag gesehen Ich bin erleichtert! Und hab in 2 Wochen den nächsten Termin. ...

von Knusperkatze, 6. SSW 28.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

Ganz vorsichtig hoffe ich auf eine Schwangerschaft...

Hallo, ich bin Anika und fast 36 Jahre alt. Im letzten Sommer haben wir begonnen am dritten Kind zu basteln. Die Großen sind bereits fast 7 und bald 10 Jahre alt. Wir haben etwas länger für die Entscheidung gebraucht ;) Im Juli und Oktober letzten Jahres war ich dann auch ...

von Ani85, 5. SSW 27.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

Vorsichtige Frage...

Ich hab mich bisher noch nie mit den Tests beschäftigt die man so machen kann wenn man eine schon etwas ... öhöm... ältere Mutti ist. Ich hab drei gesunde Kinder und die Ärzte haben immer gründlich US gemacht aber mehr auch nicht. Jetzt habe aber im März eine MA gehabt und ...

von Rosarot38 25.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

ein vorsichtiges Hallo :-)

hallo. vorweg, ich habe angst. angst dass was passiert, dass unser traum platzt etcpp...ich werde im mai 40 und habe nach 12 +üz vorgestern pos getestet... hatten einige steine im weg liegen, schilddrüse, clomifen, famenita... termin ist der 27.2. die brüder werden sich ...

von mellomania 21.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

Ein vorsichtiges Hallo

Hallo, ihr Lieben! Ich bin 40 und habe am Samstag positiv getestet. Habe bereits 2 Kinder (22 und 13 Monate alt). Eigentlich hab ich meine kleine Tochter schon als Wunder angesehen. Hatte vor ihr eine FG ( missed abort in der 6.SW). Hab mir einen Termin beim Arzt erst in 2 ...

von Pillie 04.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

sage mal vorsichtig hallo

Hallo, sage mal ganz vorsichtig hallo in diese Runde. Im Moment weiß ich noch garnicht, ob ich hier richtig bin. Kurz zu mir. Im Moment stille ich noch meinen Sohn, der in ein paar Tagen 7 Monate wird. Nach der Geburt im Mai, hatte ich bald wieder meine Tage. Die Zyklen waren ...

von patchworkmama75 06.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

Ich geselle mich mal wieder vorsichtig zu Euch - Frage zu NFM

Hallo zusammen. Nach 2 FGs und gefühltem ewigem Kinderwunsch traue ich mich heute, mich hier wieder als "Schwanger" einzutragen. Mit viel Hilfe sind wir heute bei 10+1 (bzw. laut heutigem US 11+0) angekommen. Am 17.10. werden wir die NFM machen lassen und den Mutterpass ...

von bin001, 11. SSW 30.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?

ein vorsichtiges Hallo... #153

...ich bin ungewollt schanger (6. Woche), 38 Jahre, mit zwei supertollen schon großen Kindern (10 1/2 und 16 1/2) und bin mir total unsicher mit der Entscheidung, das Kindchen zu behalten oder nicht. Wir hatten einen "Kondomunfall", mit anschließender "Pille danach", die ...

von chr17, 6. SSW 14.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorsichtig Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.