Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von babygirl82, 29. SSW am 04.04.2009, 16:04 Uhr

Himmel über Babybett ja oder nein??

Hi Mamis und Mitschwangere!

Ich bin gerade auf der Suche nach einem passendem und schönem Bett-Set mit Himmel, Nestchen und Bettwäsche. Zuerst möchten wir unser Baby ja in einen Schlafsack legen, aber für später dann normale Bettwäsche nehmen. Auf meiner Suche bin ich bei denen von Sterntaler hängengeblieben und hab finde die Serie "Melina" ganz schön. Bei Ebay habe ich aber auch ein paar Artikel zur Serie "Mira" gefunden, die mir eigentlich sogar noch besser gefallen und die es aber scheinbar nicht mehr gibt

Nun hab ich schon soviel rumgestöbert, aber nirgends ein komplettes Bett-Set inkl. Himmel der Serie "Mira" gefunden. Ich könnte es nur ohne den Himmel bekommen.

Daher wollte ich euch mal fragen, ob ein Himmel unbedingt sein muss bzw. wie ihr das so handhabt??

Achja, für die ersten Monate haben wir auch ein Beistellbettchen mit Himmel. Ins Kinderbettchen kommt die Kleine dann erstmal nur tagsüber bis das Beistellbettchen zu klein wird.


lg babygirl

 
12 Antworten:

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von FreakyLady, 32. SSW am 04.04.2009, 16:13 Uhr

Hallöchen....
Ich finde wenn du ein beistelbettchen hast wo der wurm als erstes drin liegt muss man das am bett ja nicht unbedingt haben.
Und wenn du von dir aus nicht unbedingt einen Himmel am Bett haben musst das hol dir doch das Nestchen mit bettzeug.

MFG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von tueffi2009 am 04.04.2009, 18:08 Uhr

meine erfahrung ist die, das wenn die kinder zu groß fürs beistellbettchen werden, den himmel eh net hängen lassen sondern ständig herunter ziehn .

wenn du persönlich drauf verzichten kannst, würde ich es ohne himmel nehmen .

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

weder noch

Antwort von veralynn, 17. SSW am 04.04.2009, 18:14 Uhr

hi

es ist eigentlich bekannt, dass ärzte von himmel und nestchen abraten. die luft kann kaum zirkulieren, was aber wichtig ist, damit das baby keinen atemstillstand erleidet. manche halten das für übertrieben, bei mir stellte sich die frage nie, ich finds zu kitschig. ausserdem schliefen meine kinder nie in irgendwelchen wiegen od. kinderbetten.

lg v.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von babysmile, 41. SSW am 04.04.2009, 18:28 Uhr

Also, uns. Kind hatte von Anfang an: Nestchen, Himmel u. Bettwäsche bzw. Decke + dünnes Kissen.
Der Himmel ist doch soooooooooooo dünn (u. durchsichtig), da kann man doch nicht ersticken, bzw. wie soll das denn über das Gesicht des Babies kommen, wenn man das richtig u. fachgerecht angebracht hat???
Ich hatte da nie deswg. Angst od. so u. jetzt beim 2. wird sich da im/am Bett nichts ändern!

Meine Tochter schlief von Anfang an in ihrem Bett, in ihrem KiZi!
Es machte weder ihr noch uns was aus (obwohl ich gestillt habe), sie schlief da sogar besser, als bei uns mit im Bett,
ich natürlich auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von Anita&Adrian, 30. SSW am 04.04.2009, 18:57 Uhr

Hallo!!!!!!!!

Ich hab bei toysrus so set`s mit allem gesehen. Wollt auch so was am bettchen haben aber find´s irgendwie unnötig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

jeder macht es anders........

Antwort von konni76, 32. SSW am 04.04.2009, 18:59 Uhr

......ich werde meine maus nur im schlafsack hin legen ohne himmel...nur einen kopfschutz werde ich anbringen...später ab herbst und wenn sie größer ist, benutze ich dann auch bettzeug......aber himmel...nö, muß nicht unbedingt sein!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von Murzel am 04.04.2009, 19:25 Uhr

Hallo,

ich war vor 1 Jahr auch auf der Suche nach einem Set mit Nestchen, Himmel, Bettzeug und Co. Bin dann auch fündig geworden (war glaub ich sogar eine Werbung hier im Forum) und zwar bei

http://www.lenilu.de/?target=weiche_bettset.php

Ich finde die Sachen sehr sehr schön, ist mal was anderes...
Ich habe den Himmel auch aufgehängt und habe Glück, dass meine 12 Monate alte Tochter noch nicht daran rumzippelt (sonst muss ich es abnehmen) und das Nestchen ist auch sehr schön... wegen der schlechten Luftzirkulation aufgrund eines Nestchens habe ich einfach eine Seite offen gelassen und wieder hinten "zurückgebunden", das funktioniert super und sieht auch schön aus... Und dann gibts ja noch viel passendes Zubehör dafür: Bettzeug, Schlafsack, Vorhänge etc.

Vielleicht sind die Lenilusachen ja auch was für Dich?

Kannst ja mal melden, für was Du Dich entschieden hast

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von sheena am 04.04.2009, 19:51 Uhr

ich finde einen Himmel einfach schöner. und am stubenwagen ist ja auch ein himmel dran.
Ich habe das Bett noch nciht fertig. Werde aber Himmel und nestchen nehmen. Das nestchen dient ja auch als Kopfschutz.
Lieben gruß ilka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von saskia8580, 30. SSW am 04.04.2009, 22:09 Uhr

Bei meinem Großen hatte ich nie einen Himmel, weil der einfach an unserem bet unangebracht wäre (unser Bett hat ein Kopfteil mit einem Bärenkopf,der wäre dann nict mehr zu sehen gewesen...). Anfangs hatten wir auch nie ein Nestchen, da Sohni sich ja nich nicht durch die gegend bewegt hat und ich auch Bedenken wegen der Luftzirkulation hatte. Nur hatte er immer ein zusammengerolltes Tuch bzw das Stillkissen unten an den Füßen auf dem Schlafsack liegen für die Begrenzung. Das richtige Bettnestchen habe ich erst angebracht, as er anfing sich durch die gegend zu rollen und dann auch nur an der Wandseite und am Kopfteil so dass ordentlich Luft ins Bett kam.
Beim Baby werde ich es auch wieder so handhaben, schlafen im Schlafsack, kein Himmel und das Nestchen erst später.
LG
Saskia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@BABYGIRL82

Antwort von Kängu, 37. SSW am 04.04.2009, 22:22 Uhr

http://www.kinderlampenland.de/oxid.php/cl/details/anid/ddf4524c3464d1e07.16253662/lang/0

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Kängu

Antwort von babygirl82, 29. SSW am 04.04.2009, 23:25 Uhr

Hey super...vielen herzlichen Dank


glg babygirl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Himmel über Babybett ja oder nein??

Antwort von angel_berlin, 29. SSW am 05.04.2009, 8:06 Uhr

natürlich braucht man keinen Himmel, das sieht einfach nur niedlicher aus! Bei meinem Großen hatten wir auch keinen, beim kleinen musste ich einen kaufen... und was war? Sobald er mobil wurde, hat er immer dran rumgezupft, so dass wir ihn schon bald wieder abgemacht haben.

Jetzt kommt unser Baby erstmal in eine Wiege (mit Himmel), anschließend dann ins Babybett. Noch hab ich den Himmel dran, bin mal gespannt, wie lang es dauert, bis er dann dran rumzupft...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.