Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mama von einer Prinzessin 2017, 6. S am 10.07.2020, 9:26 Uhr

Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Hallo ich bins mal wieder,

Ich habe mich von gestern auf heute total erkältet mit Husten, Schnupfen erhöhte Temperaturen (38,0) ,Übelkeit , Durchfall , Kraftlosigkeit, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen am schlimmsten im Kreuz..... also das Komplettpaket.

Habt ihr Tipps für mich, wie ich so schnell wie möglich wieder auf die Beine komme? Meiner kleinen läuft die Nase auch schon.

Habe auch beim Husten immer ein Ziehen im Bauch und auch Angst um mein Ungeborenes .

Auf Medis würde ich gerne so gut es geht verzichten und inhalieren ist wegen meinem Asthma nicht gerade gut, da ich Panik dabei bekomme.

Wenn jemand nen Tipp hat wäre ich dankbar.

LG

Mama von einer Prinzessin 2017

 
9 Antworten:

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Anni1500 am 10.07.2020, 10:43 Uhr

Ich würde da zum Arzt mit gehen. Bei mir hilft zumindest gegen verstopfte Nase anis Butter. Aber da weiß ich nicht, ob das mit asthma vertraglich ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von misses-cat, 6. SSW am 10.07.2020, 10:59 Uhr

Da du Asthma hast solltest du erst Recht zum Arzt gehen
Meine Hebamme hat mir Lindenblüten Tee empfohlen,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Mama von einer Prinzessin 2017 am 10.07.2020, 11:10 Uhr

Hallo missed-cat,
Ich habe heute morgen meine Fä angerufen und die meinte ich soll mich viel schonen, viel trinken und mehr nicht. ......

Wenn das morgen nicht wenigstens ein bisschen abgeklungen ist geh ich auf jeden Fall zum Arzt.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Meyla, 19. SSW am 10.07.2020, 11:10 Uhr

Ruf den Arzt an ob du überhaupt kommen musst/ darfst.

Deine Symptome schreien nach Viren, die muss man nicht lustig in der Welt verteilen.

Bei einem grippalen Infekt kann man kaum was machen, außer es aushalten, viel trinken, Elektrolyte zu sich nehmen und schonen. Gegen Schmerzen darfst du PCM nehmen, bei übelkeit vomex. Ich persönlich lasse sowsd immer weg und spucke lieber alles aus, was der Körper für unnötig hält (macht keinen Spaß).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Mama von einer Prinzessin 2017 am 10.07.2020, 11:23 Uhr

Hallo Meyla,

Ja habe gerade im Internet geschaut und mein Arzt hat Urlaub..... ja leider kann man da echt nicht viel machen. Was ist Elektrolyte?



Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Meyla, 19. SSW am 10.07.2020, 11:53 Uhr

Lass dir mal Elotrans aus der Apotheke holen.
Das sind Ionen, die dein körper/ die Zellen für den Wasser- und stoffaustausch benötigen. Diese verliert der Körper über Durchfall und erbrechen aber leider ganz enorm (weshalb man über kurz oder lang Kopfschmerzen bekommt, Schwindel, Mattheit).
Elotrans kippt man einfach in ein Glas Wasser und trinkt es.
Mein Arzt hatte da früher ein Hausrezept, welches ich geschmacklich niemandem ans Herz legen kann (beinhaltet u.a. gesalzen osaft.....).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Assen08, 35. SSW am 10.07.2020, 12:00 Uhr

Meersalz-Nasenspray geht immer, auch in der Schwangerschaft.
PCM oder Ibu gegen Schmerzen/Fieber darfst du auch nehmen.

Ich habe auch Asthma, habe aber einen Pari-Boy und inhaliere dann damit mit Kochsalzlösung und Salbutamol. Habe das auch so in der SS gemacht.

Ansonsten kannst du bei einem Virus nichts machen, außer aussitzen, viel Tee trinken (bei mir hilft Fencheltee ganz gut) und schlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von NaduNadu, 22. SSW am 10.07.2020, 13:29 Uhr

Ich habe auch Asthma ich habe ein Mikrovernebeler von Medisana.
Da kommt nur Kochsalz rein (also Waser mit Salz) das hilft sehr gut und man hat kein Grund zur Panik.

Ne schöne Fette Hühnersuppe mit Suppengemüse hilft mir bei Erkältungen immer gut. (Musst halt gucken ob das mit der Übelkeit geht)

Du kannst ne Zwiebel klein schneiden in eine Dose mit Deckel tun, 2 dicke Löffel Honig drauf und ein kleinen mini Schluck Wasser, umrühren
Dann im Kühlschrank stellen. Dann nimmst du alle paar Std etwas von den Sirup ein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr Tipps gegen fette Erkältung?

Antwort von Hisako83 am 10.07.2020, 16:23 Uhr

Oje erst einmal gute Besserung was mir immer super geholfen hat bei Grippalen Infekten ist Infludoron von Weleda das sind kleine Globolis die nicht schädlich sind. Schick dir ein Bild mit davon

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Erkältung habt ihr Tipps??

Hallo an alle, ich hatte die ganze Schwangerschaft über gar keine Krankheiten bis auf jetzt Ne fette Erkältung Natürlich mit Husten Schnupfen & Halsschmerzen Bin seit heute in der 34ssw was darf ich und was sollte ich am besten lassen???danke euch schonmal für eure ...

von Sternchen20, 34. SSW 23.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tipps, Erkältung Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.