Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lisa3006, 25. SSW am 21.08.2020, 18:32 Uhr

Angina und Manuka Honig

Hallo :-)

Ich habe vereiterte Mandeln seit vorhin, da kein Arzt mehr auf hat , wollte ich über das Wochenende mit Manuka Hönig versuchen die Entzündung zu behandeln. Denn dieser hilft mir immer gut - tatsächlich.
Der ist ja auch in der Schwangerschaft erlaubt ,oder ?

Habt ihr noch andere Tipps , die mir helfen könnten damit ich so das Wochenende überbrücken kann?
Und vllt mit ganz viel Glück die Entzündung in den Griff bekomme ?


Liebe Grüße :-)

 
2 Antworten:

Re: Angina und Manuka Honig

Antwort von Feuerschweifin am 22.08.2020, 4:28 Uhr

Da du schwanger bist, würde ich zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst gehen und definitiv nicht das Wochenende abwarten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angina und Manuka Honig

Antwort von Mibu am 22.08.2020, 10:12 Uhr

Es ist grundsätzlich keine schlaue Idee, mit vereiterten Mandeln über das Wochenende ohne ärztliche Behandlung zu gehen. Schon gar nicht, wenn man schwanger ist!!
Also ab zum Bereitschaftsdienst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.