Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mammi36 am 23.01.2020, 17:04 Uhr

Scout oder Ergobag?

Hallo ihr lieben,

Meine Zwillinge werden dieses Jahr eingeschult.
Natürlich stellt sich jetzt die Frage, welche Schultasche.
Wir gehen auf jeden Fall zur Anprobe, ich wollte nur mal wissen, mit was ihr vielleicht schon Erfahrungen gemacht habt.

Meine Favoriten wären Scout und Ergobag.

Danke!

 
11 Antworten:

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von Mammi36 am 23.01.2020, 17:24 Uhr

Aaaaah, zu meinem Erschrecken, haben sich meine 2 in ein Model von Derdiedas verliebt.

Ich kenne die Marke jetzt gar nicht...jemand Erfahrung?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von erbsi1 am 23.01.2020, 18:02 Uhr

Meiner auch :) mit dem gruseligen dino

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von Mammi36 am 23.01.2020, 18:13 Uhr

Die Motive von Derdiedas sind echt nicht so toll

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich würde mich nicht so auf ein Modell versteifen

Antwort von misses-cat am 23.01.2020, 18:58 Uhr

Der Ranzen sollte zum Rücken des Kindes passen. Meine beiden großen ( sind schon 18 und 16) hatten Modelle von McNeil, mein zweiter Sohn den Rucksack Ranzen von ergo BAG und meine jetzige Schulanfängerin bekommt den festen von Ergobag. Ich kenne mehrere wo die Kinder die Ranzen von derdiedas hatten und sie waren damit zufrieden.

Kleiner Tipp von einer Verkäuferin, lässt die Mädchen die Ranzen im jungen Design ausprobieren und die Jungs in Mädchen Design, so kann man erst Mal schauen welche Marke bzw Modell am besten passt und danach dann nach dem Design schauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von dana2228 am 23.01.2020, 20:07 Uhr

Meine 1. Tochter hat Scout und ich bin erlich gesagt nicht so zu frieden. Sehr schwer und unhandlich.
Ergobag kenne ich nur von Freunden. Die sind sehr zufrieden. Der Turnbeutel ist auch super dran zu machen.
Mein 2. Kind hat den von derdiedas. Und ich finde den super. Mein drittes Kind hat sich auch einen von derdiedas ausgesucht. Zum Glück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von HSVMarie am 23.01.2020, 20:09 Uhr

Meine Große hat einen derdiedas (aber 2017 gab es schöne Modelle ohne Bild. Nur ein Muster). Sie geht in die 3. Klasse. Der ranzen sieht noch prima aus. Eine Schnalle vom Hüftgurt hat mein Kind kaputt bekommen und eine Naht war leicht angerissen. Wurde eingeschickt und problemlos repariert.

Meine Mittlere hat einen Ergobag. Auch damit sind wir bis jetzt zufrieden. Sie geht aber auch erst in die erste Klasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von grunz am 23.01.2020, 20:38 Uhr

Wir haben den Scout Sunny und sind zufrieden. Derdiedas war mir von den Motiven her zu unauffällig für den Straßenverkehr.

Gute Sichtbarkeit war mir das Hauptkriterium. Bei Kind 2 werde ich deswegen wohl den ergobag neo nehmen der knallt richtig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von Mammi36 am 23.01.2020, 21:17 Uhr

Ah danke für die Antwort.

Ich muss jetzt mal sehen wo es in meiner Nähe Händler für Derdiedas gibt.

Für Scout hatte ich nen outlet gefunden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von Philo am 25.01.2020, 13:21 Uhr

Wir waren in einem Schultaschenladen, in dem erst mal graue Modelle probegetragen wurden. Kind kam mit Ergobag am Besten zurecht. Dann gibts in die Ergobag - Abteilung und sie durfte sich aus den Modellen einen aussuchen.
Der Laden hat mittlerweile geschlossen. Bei Kind 2 stehen wir heuer vorm Schultaschenkauf - und hier ist's schwieriger, da Kind 2 kleinwüchsig ist. Nun gut einen Meter groß und 13 kg schwer...
Die Große war gut 15 cm größer und (aufgrund der Medikamente) mindestens doppelt so schwer...
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Philo

Antwort von HSVMarie am 26.01.2020, 18:30 Uhr

Meine Mittlere hat einen Ergobag Cubo light (780 g). Meine Jüngste ist etwas über 4 und hat fast die gleichen Maße wie dein Kind. Sie setzt sich manchmal den Ranzen der Schwester auf. Leer ist das kein Problem, aber sobald ein paar Hefte drin sind, kann sie damit kaum richtig laufen. Derdiedas hat in diesem Jahr ein noch leichteres Modell. Das würde ich ausprobieren (auch wenn die Designs mir nicht so gefallen). Oder eventuell bei einem Kind mit Kleinwuchs einen Ranzentrolley. Ich habe mal bei Amazon, als ich da mal nach Ranzen gesucht habe, so Trolleys gesehen, da kann man aufs Gestell einen Ranzen ran machen. Dann kann das Kind sich einen schönen leichten Ranzen aussuchen und wenn es später etwas gewachsen ist, den Ranzen auch als normalen Ranzen tragen. Meine Mittlere war bei der Einschulung etwa 110 cm und da ging das mit dem Ergobag.

Ich wünsche euch alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Scout oder Ergobag?

Antwort von jubilee80 am 27.01.2020, 12:12 Uhr

Meiner kommt dieses Jahr in die Schule. Am Samstag waren wir im Laden und er hat einen von Ergobag (Rucksack) bekommen.
Bin dann Mal auf den "Praxis-Test" ab Sommer gespannt.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.