Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jenny7 am 10.07.2020, 13:26 Uhr

Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen die Liste mit dem zu kaufenden Material bekommen. Bei vielen Sachen stand in Klammern die Marke dahinter. Bin ich verpflichtet Markenware zu kaufen oder kann ich auch Sachen nehmen mit den ich gute Erfahrung gemacht habe.

Schönes Wochenende

 
11 Antworten:

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von gerne-mama am 10.07.2020, 13:28 Uhr

Es ist eine Empfehlung der Schule.
Wahrscheinlich haben die Lehrer damit besonders gute Erfahrungen gemacht.
Aber zwingen kann dich und will wahrscheinlich auch niemand.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von bellis123 am 10.07.2020, 14:32 Uhr

Natürlich kann sie es nicht vorschreiben, aber ich würde davon ausgehen dass bestimmte Empfehlungen nicht grundlos gemacht werden. Gerade z.B. bei Bunt- und Bleistiften sind die Qualitätsunterschiede enorm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von emmisya am 10.07.2020, 16:58 Uhr

"kann ich auch Sachen nehmen mit den ich gute Erfahrung gemacht habe. "

Die Lehrer haben mit den in Klammern empfohlenen Produkten jahrelang gute Erfahrungen gemacht. Wäge unter dieser Prämisse selber ab, was du tun willst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von kati1976 am 10.07.2020, 17:58 Uhr

Du bist nicht verpflichtet aber die Lehrer haben mit den genannten Marken sicher gute Erfahrungen gemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von Laya am 10.07.2020, 21:01 Uhr

Außer dem bereits genannten Aspekt ist es schön, wenn alle Kinder identische Arbeitsmaterialien haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von SunnyGirl!75 am 10.07.2020, 22:24 Uhr

Bei uns wurde nur die Marke des Wassserfarbmal-Kastens (PelikanDeckmalfarben) vorgegeben.
Ich denke damit alle Kinder die gleichen Inhalte drin haben.
Der ist aber nicht viel teurer als andere Produkte dieser Art.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von sarahT am 11.07.2020, 11:54 Uhr

Ist bei uns auch so.
Es geht darum, dass alle Kinder die gleichen voraussetzungen haben was das Material angeht. ZUdem sind die genannten Produkte meist sehr langlebig und auch bei robusterem Umgang lange nutzbar. Es ist eben ärgerlich für das Kind als auch die Lehrer, wenn ein Kind Stifte hat, die nicht so frabintensiv sind wie die des Nachbarn oder die Wasserfarben nicht so decken oder halten.
Vorschreiben nein, können die Lehrer natürlich nicht. Wenn du was anderes kaufst was soll die Lehrerin machen? Aber für dein Kind wäre es sicher schöner.
Wenn dir das zu viel Geld ist, kannst du doch auch die Sachen aufteilen und von der Verwandschaft schenken lassen bzw die Schultüte damit befüllen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von monstermaja am 12.07.2020, 19:40 Uhr

Nein, eine Vorschrift ist es nicht
Allerdings rate ich dringend zu Markenqualität

Billige Stifte lassen sich nach dem Herunterfallen nicht mehr anspitzen, brechen immer ab, billige Radierer schmieren nur
Billige Anspitzer sind für kleine Hände schwer zu bedienen, fallen sie runter bricht meist das Plastik
Billige Tuschkästen sind eine Zumutung, billige Pinsel Haaren nur
Wachsmalstifte brechen ab,.....

Also von einer Grundschullehrerin der Tipp

Kauf im Angebot Markenware
Meist sind gute Stifte bei den Ranzen dabei ( bei den bekannten Herstellern)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von Philo am 12.07.2020, 20:19 Uhr

Hier wird darauf wert gelegt, dass die Schreibhefte farbig hinterlegte Zeilen haben, ansonsten steht, dass bitte Qualitätsmaterial gekauft werden soll.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von JaMe am 16.07.2020, 15:39 Uhr

Bei uns sagte die Lehrerin im letzten Jahr, dass die Marken dahinter nur Empfehlungen sind. Allerdings hat die uns sehr eindringlich darum gebeten, vor allem beim Tuschkasten, den Wachsmalkreiden und den Buntstiften auf Qualität zu achten. Denn nichts sei schlimmer für Kinder, wenn sie mit blassen Farbergebnissen leben müssen, während das Nachbarkind ein Bild mit satten, leuchtenden Farben hat. Und auch ständig abbrechende Buntstifte und Bleistifte (durch runterfallen gebrochene Minen von Billigstiften) sind auf Dauer sehr frustrierend. Wir haben deshalb bei diesen Sachen Pelikan und Stabilo gekauft und haben gute Erfahrungen gemacht. Bei Heften, Mappen, etc haben wir aber nicht immer die empfohlene Marke gekauft. Wir haben nur darauf geachtet, dass es die richtige Lineatur ist. Und unser Sohn hatte keinerlei Nachteile oder Probleme damit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann die Schule die Produkte vorschreiben?

Antwort von BreiMitKarotte am 26.07.2020, 17:25 Uhr

Hallo Jenny,

Ich habe mir die selbe Frage gestellt. Ich denke nicht, dass du umbedingt die Marken kaufen musst, die vorgegeben sind. Wahrscheinlich sind die angegebenen Schulsachen einfach Vorschläge. Bei Stiften und Schulranzen würde ich aber gucken, ob ich der Empfehlung nachgehen würde, weil die Schulen bestimmt auch Erfahrungen mit den Schulsachen gemacht haben und einige besonders angenehm für das Kind sind. Aber ansonsten würde ich auch nach eigenen Erfahrungen gucken, oder mich einfach mal im Internet erkundigen. Ich habe hier zum Beispiel ganz nützliche Tipps über Schulranzen gefunden: https://www.elternbook.de/deuter-schulrucksack-test/. Ansonsten setze ich aber auch immer auf eigene Erfahrungen und Tipps von Freunden.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.