Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sunnydani am 18.08.2020, 12:02 Uhr

Irgendwie komisch...

Bei uns in Österreich, zumindest in der Gegend, aus der ich komme, sind Einschulungen ohnehin nicht solche Events.
Bei uns wäre sowieso niemand anderes als ich mitgegangen. Papa, Omas und Opas gehen alle ganz normal arbeiten und nehmen sich nicht extra frei dafür. Wenn ich einen Babysitter für den kleinen Bruder habe, gehe ich alleine mit zur Einschulung, wenn nicht, kommt der kleine Bruder mit. Aber ja, das war's in der Regel.
Es gibt bei uns auch keine Einschulungsfeiern, etc.
Kind bekommt eine Schultüte, aber das war's dann auch an Besonderheiten.
War bei mir damals nicht anders, bei meinen Geschwistern auch nicht und bei allen Kindern, die ich kenne, ebenso.

Deshalb ist es für meinen Sohn und uns überhaupt kein Problem oder Verzicht oder sonstiges, dass da nicht die gesamte Verwandtschaft dabei ist.

Ich wünsche euch trotzdem eine schöne Einschulung und hoffe, ihr könnt es irgendwie lösen, dass es dennoch schön für euch wird!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.