Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schneewittchen30 am 27.08.2020, 9:05 Uhr

Der erste Schultag

Wie sieht/sah bei euch eigentlich der erste Schultag jetzt aus bzw. welche Regeln haben die Erstklässler jetzt durch Corona.

Bei uns ist Montag der erste Schultag bzw. heute für alle ab der 2. Klasse. Hier müssen jetzt vorerst bis mitte September Masken außerhalb des Unterrichts getragen werden, es gibt nur 4 Unterrichtsstunden, nur Kernfächer, nur Klassenlehrer/in. Pausen ebenso wie Hort wird nach Jahrgang getrennt, sprich erst gehen die 1. Klassen in die Pause, danach die 2. usw.

Mein Sohn ist auf den Hort zum Glück nicht angewiesen, da ich bis April noch in Elternzeit bin mit den jüngsten und entsprechend zu Hause. Aber da viele seiner Freunde schon in die 2. Klasse gehen, ist er natürlich jetzt traurig, dass er die nun doch nicht wiedersieht.

 
4 Antworten:

Re: Der erste Schultag

Antwort von wir6 am 28.08.2020, 22:27 Uhr

Mein Kind ist 5 und hatte heute Einschulung.
Nur wir Eltern, ausnahmsweise durfte ich das Baby mitnehmen, weil ich es in der Trage hatte.
Die Klasse ist eh sehr klein, daher keine Auflagen, alles Einzeltische und er muss Aufgrund seines Alters auch keine Maske tragen, aber eben Abstand halten.
Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der erste Schultag

Antwort von naemy am 29.08.2020, 21:17 Uhr

Bei uns tragen die Kinder auf DEM Schulhof und in den Gängen Masken. Im Unterricht nicht. Die Kids sitzen an Gruppentischen mit 4 Kindern. Pause haben alle Kinder gleichzeitig.
Im Bus muss auch eine Maske getragen werden.

Die ersten beiden Wochen hatten die Kinder nur Klassenlehrerunterricht. Ab Montag haben sie IN Sport und Religion jemand anderen. Sie haben jeden Tag 4 Stunden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der erste Schultag

Antwort von kati1976 am 30.08.2020, 15:16 Uhr

Hier in der Grundschule müssen die Kinder die Maske nur auf den Wegen tragen.( beim kommen und gegen,bei einem Raumwechsel,auf dem Weg zum Sport oder auf dem Weg zur Toilette)

Es wird alles unterrichtet auch Musik und Sport, es ist ein ganz normaler Stundenplan und seit der letzten Woche laufen die AGs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der erste Schultag

Antwort von Zweizahn am 02.09.2020, 15:18 Uhr

Bei meinem Viertklässler besteht keine Maskenpflicht für die Kinder und Lehrer. Schulfremde haben Maskenpflicht. Alles wird unterrichtet, AGs ab kommende Woche.

Das Lehrerteam ist eh schon immer ein festes (freier Träger). Händewaschen oder Desinfizieren beim Betreten des Gebäudes (und bestimmt auch zu anderen Gelegenheiten) ist Pflicht.

Eltern (auch die der Erstklässler) sollen nicht mit rein, dürften aber, wenn es sein muss. Hier sind Schule und Hort nicht getrennt, auch personell nicht - als Eltern sind wir nachmittags immer in die Schule rein und haben die Kinder dort, wo sie gerade waren abgeholt. Das geht nicht mehr - mal sehen, wie es heute ist, bisher stand am Eingang ein Lehrer und hat die Kinder geholt. Ist mit etwas Wartezeit verbunden.
Da die meisten Kinder auch nicht in Laufnähe wohnen, müssen sie von jemandem abgeholt werden. Für uns gibts nicht mal eine Busverbindung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.