Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alena180403 am 15.06.2003, 20:20 Uhr

Autogurte

Hallo!Ich habe ein Problem, mit meinem Babysitz. Der Gurt ist zu kurz und der Sitz ist daher fast hochkant im Auto. Möchte mit meiner Tochter (jetzt 8Wochen)im Sommer mit Auto in Urlaub fahren. Aber über mehrer Stunden hochkant im Auto transportieren geht nicht. Habe bei uns zig Autohäuser und Autozubehörgeschäfte abgeklappert, aber keiner weiß wo s Gurtverlängerungen gibt. Vielleicht könnt ihr mir helfen!!

 
6 Antworten:

Re: Autogurte

Antwort von Giftzwerg am 16.06.2003, 7:57 Uhr

Hallo ALena!

Mit Gurtverlängerungen wirst du ein Problem bekommen, denn soweit ich weiss gibt es die nicht. Ich komme aus der Automobil-Branche und habe bis jetzt nichts von Gurtverlängerungen gehört.

Was hast du für eine Babyschale? Maxi-Cosi? Und vor allem was hast du für ein Auto??? Normal sollte eine Babyschale auf jeden Rücksitz passen.

Hast du es auch mal auf der Fahrerseite (Rücksitz) versucht?

LG
Giftzwerg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Autogurte

Antwort von Alena180403 am 16.06.2003, 8:40 Uhr

Hi!
Ich habe einen Peugot 205 green und eine Römerbabysitz.Der Babysitz past auf den vorderen nicht richtig und hinten erst recht nicht. Was gibt es den noch für möglichkeíten, das der sitz nicht hochkant ist??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Autogurte

Antwort von Silvia3 am 16.06.2003, 9:11 Uhr

Ich habe am Anfang auch gedacht, daß der Sitz nicht reinpaßt. Aber probier mal folgendes: Erst zum Anschnallen hochkant reinstellen und dann mit der Hand in die richtige Position drücken, notfalls mit ein bißchen Gewalt. Beim Abschnallen erst hochziehen, dann den Gurt lösen.

Ich hatte das Problem allerdings bei einem MAxi Cosi im Ford Fiesta, daher weiß ich nicht, ob es bei Dir klappen wird.

Ansonsten würde ich den Autohersteller mal anschreiben (Adresse der Deutschlandzentrale müßte eigentlich im Bedienungshandbuch stehen) und um Stellungnahme bzw. wenn das Auto noch nicht sehr alt ist, um Abhilfe bitten.

Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Autogurte

Antwort von Alena180403 am 16.06.2003, 10:54 Uhr

Hi Silvia!
Mein Auto ist ca. 12 Jahre alt. Ich habe schon alles probiert, entweder steht der Sitz hochkant oder ziemlich schräg. Weil einfach der Gurt zu kurz ist. Selbst mein Autohändler hat alles antelefoniert und geguckt das er sowas bekommt.Leider fehlanzeige.Ich werde es trotzdem mal ausprobiern, was du vorgeschlagen hast.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Autogurte

Antwort von Giftzwerg am 17.06.2003, 7:32 Uhr

Hallo Alena!

Die Gurte sind schon ziemlich knapp, versuche es wirklich mal mit dem Tipp von Silvia. Erst anschnallen, dann schauen dass der Gurt locker ist, und halt auch soweit rausgezogen wie möglich und dann runterdrücken. Wenn nötig eben etwas mit Gewalt! Aber bitte ohne Baby drin :-)

Ich weiss nur dass es bei vielen Autos mit dem Maxy-Cosi eng ist, aber mit etwas Gewalt hat es immer geklappt. Obwohl, beim Audi A4 von meinen Eltern ging er nur auf eine Rücksitzseite, da war auf der anderen Seite auch der Gurt zu kurz.


LG
Giftzwerg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Autogurte

Antwort von Rosy am 17.06.2003, 8:10 Uhr

Hallo,
wollte auch mal dazusenfen.
Wir hatten das Problem auch. Wir hatten
einen Maxi Cose und einen Mazda 626. Ich mußte den Sitz auch immer anheben und dann runterdrücken. In meinem Ka hatte ich damit keine Probleme.
Viele Grüße
Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.