Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tina-Stern am 30.03.2006, 13:41 Uhr

Autofahrt

Hi Mädels!
Wir wollen die Woche vor Ostern nach Sylt fahren...yippie!! Die Fahrt wird ca.7 Stunden dauern. Da Fabian (11 Monate) tagsüber nur noch ca.eineinhalb Stunden schläft weiß ich nicht wie er sich dann verhalten wird...ist doch sicher langweilig solang zu sitzen...und richtig ablenken mit Büchern und Kassetten geht ja auch noch nicht...was habt ihr gemacht??

Gruß, Tina+Fabi(*29.04.05)

 
2 Antworten:

Re: Autofahrt

Antwort von Mel_Vicky am 30.03.2006, 21:06 Uhr

Hallo Tina,

wir waren letzten Sommer in Dänemark, da war Vicky 14 Monate alt. Wir sind 11 Stunden gefahren. Auf der Hinfahrt sind wir früh gegen 4.00 Uhr losgefahren, da hat sie die Hälfte der Strecke geschlafen. Auf der Rückfahrt sind wir mittags in DK los, da haben wir, wenn Vicky quenglig wurde, eine längere Pause gemacht. Ansonsten haben wir Bücher angeschaut, gesungen oder mit ihren Teddy gespielt.

Einen schönen Urlaub und viele Grüße
Melanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Autofahrt

Antwort von sylv am 31.03.2006, 10:40 Uhr

als wir damals noch mit einem kind (14. monate) an die ostsee gefahren sind ca. 8/9 std. - sind wir morgens um 6 uhr los gefahren. haben sie um 5 uhr geweckt u. die erste std. im auto war sie erstaml wach, dann hat sie geschlafen u. nach dem schlafen konnten wir nochmal ca. 1 - 2 std. weiterfahren. dann haben wir bei mc donalds rast gemacht u. dort hat sie dann eine std. gespielt u. anschl. hat sie nochmal kurz geschlafen - die letzte std. war dann horror - sie hatte keine lust mehr u. es wurde zeit anzukommen.
im sept. sind wir dann mit 2 kindern an die ostsee u. sind nachts um 2 uhr los. der kleine hat durchgeschlafen bis morgens um 8 uhr u. die große war sehr pflegeleicht. dann haben wir gefrühstückt u. hatten noch eine std. vor uns. das war sehr erholsam u. entspannend. die wartezeit haben wir uns dann am strand vertrieben - im juni fahren wir wieder u. machen es nochmal so.
die heimfahrt halten wir so das wir an dem tag noch programm machen, das somit die kinder richtig müde sind - zwischendrin wieder rast bei mc donalds u. die fahrt war richtig gut gewesen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.