Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pia2010 am 21.05.2007, 12:31 Uhr

Saft selbermachen ohne Entsafter?

Hat jemand eine Idee wie ich Saft z.B. aus Trauben oder Äpfel selbermachen kann? Habe keinen Entsafter und wollte das grene mal probieren.

Danke

 
2 Antworten:

Re: Saft selbermachen ohne Entsafter?

Antwort von Kiwimama am 21.05.2007, 14:18 Uhr

Kommt darauf an, welche Menge Duz machen willst. Vor 16 Jahren habe ich für mein erstes Kind immer selbst Obst-und Gemüsesäfte gemacht, da es anders gar nicht ging. Ich habe z.B. den Apfel zuerst auf einer Reibe gerieben, und dann alles in ein dünnes Tucht rein, zusammengebunden und den Saft rausgepresst. Da hatte ich etwa ein halbes Glas Saft aus eigenem Garten. Bei größeren Mengen ist es natürlich viel zu aufwendig.
LG Viktoria

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Saft selbermachen ohne Entsafter?

Antwort von Aprilbaby am 22.05.2007, 14:48 Uhr

Trauben kann ich mir wg. der Schalen nicht gut vorstellen, aber Apfel püriere ich immer, oft noch mit einer Banane drunter und ev. etwas Jogurt. Zum Trinken ist das dann zu dickflüssig, wir löffeln das dann immer.

Im Moment ist unser Lieblingssaft gepresste Orangen (oder guten O-Saft), da püriere ich Erdbeeren und Bananen rein. Wenn es keine frischen Erdbeeren gibt, püriere ich gefrorene und aufgetaute Beerenfrüchte rein. Manchmal mache ich das auch mit Milch anstatt O-Saft. Meine Kinder lieben das.

Auch wenn es nicht ganz zu deiner Frage passt, viell. war ja eine Idee für dich dabei.

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.