Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Putzteufel am 25.02.2014, 13:56 Uhr

Frage zu Hefeteig

Hallo zusammen,

wenn ich einen salzigen Hefeteig mache - daraus Brötchen forme (was gut klappte) kann ich das ganze dann ungebacken im Backofen über Nacht stehen lassen so dass sie dann am Morgen gebacken werden damit es friche Brötchen zum Frühstück geben kann??? Geht das???

Das Brötchenbacken klappt gut - habe ich vor kurzem für den Abend gemacht - aber am WE wenn mal an Feiertagen der Bäcker zu ist dachte ich das ist eine gute Aternative - da ich aber bisher immer den Hefeteig frisch zubereitete ist mir das zu viel Arbeit damit wir irgendwann Frühstücken können .

Danke für Eure Antworten Putzi

 
8 Antworten:

Re: Frage zu Hefeteig

Antwort von DecafLofat am 25.02.2014, 14:06 Uhr

ich meine, übernacht ist zu lang, da fällt der teig zusammen und klebt.
teig vorbereiten kannst du, dann im kühlschrank lagern und dann gleich früh morgens formen und vorm backen nochmal nachruhen lassen (10-15 min) und dann backen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zu Hefeteig

Antwort von nicole-fiona am 25.02.2014, 14:13 Uhr

der hefeteig geht über nacht im kühlschrank genauso auf, wie 20 min. bei wärme.

leg ihn in eine plastikschüssel und leg ein küchenhandtuch drüber und dann in kühlschrank.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zu Hefeteig

Antwort von Alba am 25.02.2014, 15:40 Uhr

Ich mache das oft mit Zimtschnecken oder aehnlichem wenn ich sie fuer einen coffee morning brauche.
Ich mache sie abends fertig und je nach Jahreszeit kommen sie entweder in das kaelteste Zimmer im Haus oder in den Kuehlschrank. Morgens werden siedann gebacken, das funktioniert wunderbar und geht bestimmt auch mit Broetchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

DANKE

Antwort von Putzteufel am 25.02.2014, 16:51 Uhr

dann werd ich mal mein Glück mit dem Kühlschrank versuchen am Sonntag und wenn es klappt weis ich schon was wir an Ostern essen :-))

Gruß Putzi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

btw: Hat wer leckere semmelrezepte?

Antwort von Nikas am 26.02.2014, 12:31 Uhr

Ich bin auch grad der Selbersemmelbackerei verfallen. Geht ja ruckzuck (wobei es auch Rezepte gibt, bei denen man den Hefeteig über einen ganzen Tag lang gehen lassen und bearbeiten kann, was ich so im Web fand).

Hat jemand von Euch ein superleckeres Brötchen-Rezept, das er immer wieder gerne nutzt? Danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: btw: Hat wer leckere semmelrezepte?

Antwort von Alba am 26.02.2014, 13:07 Uhr

Keine Semmeln aber unter Sammelbegriff "savoury-bready-things": http://www.bbcgoodfood.com/recipes/1661642/roquefort-and-walnut-rolls
They are totes fab und eines meiner meist-nachgefragten Rezepte. Ich nehme Stilton, nicht Roquefort, aber jeder Blauschimmelkaese geht und man braucht keine 2 Eier zum bestreichen, eines reicht voellig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: btw: Hat wer leckere semmelrezepte? bitte, unser klassiker:

Antwort von DecafLofat am 26.02.2014, 14:09 Uhr

http://www.rund-ums-baby.de/kochen/beitrag.htm?id=94527&suche=buttermilch&seite=1

gehen auch mit normaler kernemischung (sonnenblume, kürbiskern etc) obendrauf.

schmecken auch GAR NICHT buttermilchig, versprochen. die kommt nur des calciums wegen rein (ich muß da drauf achten bei mir)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: btw: Hat wer leckere semmelrezepte? bitte, unser klassiker:

Antwort von Nikas am 26.02.2014, 14:48 Uhr

Daaanke, beide. Ausgedruckt, und bestimmt bald probiert....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kochen & Backen:

Hefeteig über Nacht gehen lassen

Ich möchte für Samstagmorgen sehr früh eine größere Menge Käsebrötchen (Hefeteig) machen. Kann ich den Teig abends zubereiten? Irgendwo habe ich gelesen, dass man die Hefe reduzieren muss und den Teig in den Kühlschrank stellen sollte. Ich nehme aber immer Trockenhefe. ...

von roti120392 02.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Danke wegen Hefeteig und gleich noch Rezeptabfrage :-))

Hallo, nachdem das mit gehen lassen heute super funktioniert hat, wollte ich euch noch nach weiteren Brotrezepten fragen! Was macht ihr am liebsten? Noch nicht ganz so schwer; muss ja noch üben :-)) Vielen lieben dank für eure ...

von mum28 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Tipps und Tricks gegen trockenen Hefeteig??

Hallo zusammen, ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Gibt es einen Trick, dass der Hefeteig beim Kuchen nicht so trocken wird? Z.B. ein Ei in den Teig rühren oder mit Öl statt Wasser "arbeiten". Oder gibt es sonst etwas, was man beachten sollte oder einen Kniff mit dem ...

von CarolinevE 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Hefeteig "gesünder" machen

Mit welchem Mehl kann ich meinen Hefeteig gesünder machen? Ich benutzte zur zeit normales Weizenmehl und ich würde ich gerne etwas Vollkorn da rein bringen, nur bin ich mir mit den Austauschmengen nicht sicher und auch nicht mit dem ...

von nest84 10.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Hefeteig

Ich hätte gerne Tipps, wie mein Hefeteig feuchter bleibt... Ich habe schon verschiedenste Varianten probiert, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass mein Ergebnis - egal was es wird: Hefekuchen, -zopf, Schneckennudeln, Brötchen...- immer spätestens am zweiten Tag trocken ...

von 2010Zwillingsmama 27.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Hilfe für meine "Osternestchen" aus Hefeteig - dingend :-)

Hallo! Ich wollte "Osternestchen" aus Hefeteig backen. Hab den Hefeteig geflochten und zum Kranz zusammengemacht und nach dem Backen sah man leider das "Zopfmuster" nicht mehr, sah aus wie ein Brot. Ich wollte in die Mitte ein hartgekochtes Ei legen und halt das Hefenestchen ...

von Riedteufel_1 07.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

kann hefeteig zu lange gehen?

Hatte heute Mittag einen süßen hefeteig gemacht für zimtschnecken, bin aber leider erst jetzt dazu gekommen ihn weiterzuvetarbeiten, er ist also insgesamt 5 statt 1 stunde gegangen. Er ist jetzt zwar toll aufgegangen, schmeckt aber total stark nach Alkohol, su dass ich mich ...

von Caro345 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

@ claudi700 Frage zu fertigem Hefeteig mit Zimtstreuseln. Backzeit

Ich hatte vor ein paar Tagen nachgefragt was ich mit dem fertigen hefeteig zaubern kann. Jetzt liegen dort Pflaumen ausm Glas drauf und gleich kommt noch Pudding drauf. Die zimtstreusel sind in Arbeit. Wielange muss der Kuchen denn dann backen? Und wieviel Grad? ich finde der ...

von Hope-so 10.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

fertiger Hefeteig

Mein Freund kam vorhin mit gekühltem,gerollten hefeteig und Pflaumen ausm Glas nach Hause.... Nun soll ich daraus nen Pflaumenkuchen machen.... Muss ich nur die Pflaumen auf dem boden verteilen und dann backen? Oder kann man da noch irgendwas drauß machen, den irgendwie ...

von Hope-so 04.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Frage zu Hefeteig - und welche Hefe

Ich habe ein paar Fragen zum Hefeteig: 1. ist es egal, ob ich Frischhefe oder Trockenhefe nehme? 2. wie lange hält sich ein zubereiteter ungebackener Teig (Kühlschrank?) 3. wie lange und bei wieviel Grad backe ich denn ein Hefeteilchen? möchte Teigvögel aus dem Teig ...

von Clivi8 23.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hefeteig

Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.