Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von nagchampa am 05.07.2007, 22:39 Uhr

Ekel vor Brot

Zwing ihn nicht dazu. Das machts nicht besser, eher schlimmer. Auch kein Löffelchen für Mama,Papa und alle Verwandten,Bitte. Kinder haben ein verdammz gutes Sättigungsgefühl,was damit kaputt gemacht wird. Probiers mit selber essen lassen. Kein gesundes Kind hungert freiwillig! Er muss kein Brot essen. Biete es hin und wieder an, aber zwinge ihn nicht. Dann vergeht ihm nämlich die Lust an Essen.

Meine Tochter, etwas mehr als einen Monat älter, isst grad auch lieber Belag als Brot. Oder manchmal etwas Brötchen. Aber als Ekel würd ichs nicht bezeichnen. Sie lässt sich zB auch überhaupt ungern füttern,dann passiert es eher,dass sie es ausspuckt. Selber machen ist angesagt.Macht zwar mehr Schmutz, aber ihr und mir machts Spaß,

Schau einfach, was er vom Familientisch haben möchte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.