Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von LeonMama am 06.07.2007, 16:25 Uhr

Eiernockerl

Die schmecken uns sehr gut, Leon kann sie alleine mit der Gabel essen, und wenn einmal etwas runterfällt, ist es auch nicht schlimm!
Außerdem sind sie supergünstig!

300 g Mehl
Salz
1 Ei
250 ml Wasser

Die Zutaten werden rasch zu einem Teig vermengt. (Langes Rühren macht ihn zäh!)
Dann wird er durch ein Spätzlesieb ins kochende Salzwasser gedrückt.
Wenn die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, werden sie mit einem Siebschöpfer herausgenommen.
Abschrecken.
Fett heiß werden lassen. Nockerl hineingeben und ca. 3 Eier darübergeben. Umrühren.
Mit Salz, Pfeffer, Petersilie würzen.

Dazu passt ein grüner Salat.

Wenn man kein Spätzlesieb hat, kann man auch kleine Nockerl mit Löffeln formen.

Gibt man anstelle von den Eiern Zwiebel und Käse darüber, hat man Kasnocken!

Guten Appetit!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.