Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von aimeee am 14.03.2008, 8:25 Uhr

Apfelkuchen für runde Backform gesucht

Wer hat ein tolles Rezept für einen Apfelkuchen?
Würde mich freuen.

 
4 Antworten:

Re: Apfelkuchen für runde Backform gesucht

Antwort von Mieze86 am 14.03.2008, 9:03 Uhr

hallo!!!
Ich hab ein ganz tolles Rezept für eine Apfel-Wein-Torte (allerdings ohne Wein)
Wenn du magst post ich das...
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Apfelkuchen für runde Backform gesucht

Antwort von aimeee am 14.03.2008, 9:30 Uhr

Das klingt lecker. Ja bitte posten ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier ein rezept für die springform:

Antwort von claudi700 am 14.03.2008, 9:32 Uhr

teig:
125 g weiche butter
125 g zucker
1 pck. vanillezucker
1 prise salz
1 el zitronensaft
3 eier
200 g mehl
2 tl backpulver

belag:
750 g äpfel (geschält und in viertel geschnitten)

zusätzlich noch
3 el milch
50 g butter
zimt-zucker-gemisch

die zutaten für den teig nacheinander verrühren; 2/3 des teigs in eine gefettete springform geben, die äpfel darauf verteilen. den restlichen teig mit milch glatt rühren, auf die äpfel geben, mit butterflöckchen belegen und zimt-zucker darüber streuen. bei 180 grad ca. 45 minuten backen.

claudi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und noch eins für die springform

Antwort von RoteZora am 14.03.2008, 12:48 Uhr

hallo,
das folgende rezept hab ich in letzter zeit öfter gehabt ... geht leicht und schmeckt gut:

Apfel-Streuselkuchen

Zutaten
200 g weiche Butter
130 g Zucker
1 Ei
3 Pck. Vanillezucker (Bourbon)
400 g Mehl
2 TL Backpulver
800 g Äpfel
n.B. Zimt
1 Pck. Vanillepudding
400 ml Milch

Zubereitung
Den Vanillepudding mit etwa 400ml Milch nach Packungsanweisung kochen und etwas abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit aus der Butter, dem Zucker, dem Ei, dem Vanillezucker, dem Mehl und dem Backpulver einen krümeligen Teig kneten. Eine Springform einfetten, mit ca. der Hälfte der Krümel belegen und mit den Händen gleichmäßig verteilen.
Den Vanillepudding gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten auf die Vanillepuddingschicht legen und nach Geschmack mit Zimt bestäuben. Die restlichen Krümel darüber verteilen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 160°C (Umluft) 50-60 min. backen, bis die Oberfläche schön goldbraun ist.
Vor dem Anschneiden am besten auskühlen lassen.

lg Andrea.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kochen & Backen:

Apfelkuchen vom Blech

hallo, ich habe dieses rezept hier gefunden und wollte mal nachfragen, ob jemand von euch das schon gebacken hat?? falls ja, schmeckt der gut? Zutaten: 75g Butter (Sanella) 75g Zucker 150g Mehl 2 Eier 1 Prise Salz 1 Pck. Backpulver etwas Milch zum verrühren 1 ...

von bellalena 09.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Apfelkuchen

Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.