*
Kinderwunschbehandlung

Kinderwunschbehandlung

 

Geschrieben von Tindli am 30.09.2014, 8:15 Uhr

Künstliche Befruchtung in Feldkirch wer noch?

Hallo Zusammen

Ich bin 30ig Jahre alt und komme aus der Schweiz. Seit zwei Jahren üben wir nun schon.. Naja und vor einigen Wochen dann der Schock. Beide Eilter komplett dicht und das SG meines Mannes megaa schlecht..Nun bleibt uns wohl nur noch die ICSI..

Wir haben nun am 9. Oktober 2014 einen Termin in der KIWU Feldkirch.

Weis jemand wie lange nach dem Erstgespräch man warten muss bis man Starten kann?

Wie läuft das den so ab?

Vielen Dank für die Hilfe und liebe Grüsse aus der Schweiz
Tindli

 
 
 
2 Antworten:

Re: Künstliche Befruchtung in Feldkirch wer noch?

Antwort von Murmeltier1 am 09.06.2015, 20:13 Uhr

Hallo Tindli,

wir üben genauso lange wir ihr, heute erst hatten wir einen Termin im KiWu Zentrum. Bei uns läuft es wohl auch auf eine ICSI hinaus.

Ich kann dir sagen, wie es bei uns lief. Vermutlich sind aber alle Behandlungen ganz individuell, so weißt du bspw. schon, dass deine EL verschlossen sind. Bei mir hat sich das erst während der Behandlung herauskristallisiert..

Dezember 14 war unser Erstgespräch, Folgetermin im Februar 15 mit Durchsprache von Blutproben, Spermiogramm und Untersuchung. März 15 eine Bauchspiegelung (Diagnose, ein EL verschlossen) und Juni 15 Durchsprache weiterer Schritte (heute). Wir müssen uns nun entscheiden, ob wir eine ICSI möchten und uns dann melden. Sobald die Kostenübernahme mit den Krankenkassen geklärt ist, geht die Therapie los. Bin schon ganz gespannt..

Ich wünsche Euch alles Gute!

Liebe Grüße
Murmeltier

Re: Künstliche Befruchtung in Feldkirch wer noch?

Antwort von Tindli am 09.06.2015, 20:41 Uhr

Liebes Murmeltier

vielen Dank für deinen Beitrag.
Wir haben nach unserem Erstgespräch in Feldkirch im Dezember mit der Icsi begonnen..wir waren super zufrieden und die Betreung war super!und siehe da im August kommt unser krümel auf die Welt!

Ich drück dir für all deine Schritte alle meine Daumen!

Lg Tindli

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung

Kennt ihr jemanden, der künstliche Befruchtung komplett ablehnt?

Hallo, zuerst einmal, es geht mir leider so wie den meisten von euch..... Kiwu besteht schon seit längerer Zeit,....und so weiter und sofort... möchte jetzt nicht die ganze Zatte aufführen. Fazit: wir können nur mit ICSI schwanger werden. Meine Frage steht eh oben: Kennt ...

von Sonnblum 04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung - wie belastend ist es wirklich?

Guten Morgen zusammen, nach einigen erfolglosen Clomizyklen und IUIs tendieren wir dazu unser Glück als nächstes mit einer IVF/ICSI zu versuchen.Ich denke, dass ich mich auch schon recht gut über die Vorgehensweise und natürlich auch die Risiken informiert habe. Trotzdem ...

von Honey58 22.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Künstliche befruchtung im Ausland.

Hallo Ihr Lieben, Hat jemand von euch schon Erfahrung mit der Künstlichen Befruchtung im Ausland gemacht ? Wenn ja , wo und wie war es? Wie oft muss man hin? ich habe gehört, dass die Erfolgschancen im Ausland größer sind als in Deutschland! Ich habe eine ICSI hinter mir ...

von Asya77 27.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Nur künstliche Befruchtung :-(

Hallo zusammen, hatte vor ca.2 Monaten eine Bauchspiegelung und da kam leider raus das alles verwachsen,verklebt und die eileiter dicht sind.Das kommt durch eine Eierstockentzündung vor ca.5-6 jahren. Leider kann ich mir keine Künstliche befruchtung leisten:-( Manchmal ...

von aniol88 18.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung bei "nicht-organischer" Sterilität

Hallo - wir haben ein Problem, versuchen seit 2 Jahren schwanger zu werden, klappt aber nicht, Hauptproblem psychischer Natur - mein Mann kann in den "gewissen" Tagen keine Erektion herstellen - der Druck anscheinend. Ansonsten geht, daher wollen wir künstliche Befruchtung ...

von Dimitrina 15.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung im Ausland

Hallo! Ich suche Paare, die Erfahrungen mit künstlicher Befruchtung im Ausland (Tschechien) gemacht haben und die mir eventuell auch etwas zur Betreuung durch den Frauenarzt, der hier in Deutschland sitzt, erzählen können. Weiß jemand einen Frauenarzt in Hamburg, der so ein ...

von Meike2 06.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Zwillingsschwangerschaft nur durch Künstliche Befruchtung bzw. Hormontherapie?

bei uns im Umfeld gibt es gerade total viele Zwillingsgeburten und ich wollte euch mal fragen ob es bei euch einfach so funkioniert hat oder durch eine Hormontherapie bzw. künstliche Befruchtung? Ich hoffe es ist ok wenn ich euch das ...

von Jogii 24.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Krankenkassenwechesel sinnvoll künstlicher Befruchtung

Hallo, nachdem wir zwei Jahre vergeblich versucht hatten schwanger zu werden, erhielten wir letztes Jahr die Diagnose Azoospermie. Daraufhin haben wir nun die Krankenkasse gewechselt und beide zur Knappschaft gegangen, weil diese die vollen 100 % trägt. (Die Heirat müssen ...

von empy 03.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung TF +7

Ich bin so aufgeregt und habe gedacht ich finde hier vll einige die sich mit mir austauschen können die vll auch gerade soweit sind und warten müssen!! würde mich freuen über ein paar antworten wie ihr damit umgeht ...

von Minerva 08.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung!!!! Und wieder negativ!!!!!

Hallo Ich bin Miri und bin 24 Jahre alt, ich bin seid 5 Jahren Glücklich verheiratet und uns war von anfang an klar das wir sofort Kinder kriegen möchten sobald wir Verheiratet sind.Ich war 19 als ich das erste mal Schwanger wurde und leider in der ca. 8-10 Woche eine ...

von rosan89 01.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: künstliche Befruchtung

Die letzten 10 Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.