Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Shelly0912 am 18.01.2016, 11:15 Uhr

Absetzen von Pille und noch keine Periode

Guten morgen zammen
Ich bin neu hier und hab da mal ein paar Fragen an Euch. Ich war vor zwei Wochen beim FA um mich untersuchen zu lassen, da ich nur noch Ziegen im Unterleib hatte, Übelkeit und schwindelig. War laut FA alles in Ordnung. Dir Tests die ich gemacht habe waren alle negativ. Hab am Dienstag letzte Woche (12.01.16) meine letzte Pille genommen und setze diese auch ab. Habe bisher noch keine Blutung bekommen, jedoch Unterleibschmerzen?! Soll ich mich noch etwas gedulden?

 
12 Antworten:

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von Stuff84 am 18.01.2016, 11:23 Uhr

Wann kommt denn sonst so deine Regel in der Pillenpause?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von Shelly0912 am 18.01.2016, 11:35 Uhr

Ich habe eine zeitlang die Pille durch genommen. Da ich immer ziemliche Probleme hatte wenn ich meine Mens bekommen hab. Mein FA meinte vielleicht ist es besser für mich. Wenn ich sonst eine Pause gemacht habe. War alles ok. Nur jetzt kommt einfach garnichts, außer das ziehen im Unterleib.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von KiWu2016 am 18.01.2016, 12:41 Uhr

Welche Pille hast du denn genommen? Ich hatte die Zoely und die ist beispielsweise dafür bekannt, dass die Abbruchblutung auch mal ausbleibt. Bei mir ist das natürlich das erste mal dann passiert, als ich die Pille eh abgesetzt habe, was mich auch erstmal verwirrt hat. Seit dem ist die Periode bei mir auch noch nicht aufgetaucht (seit Mitte Nov).

Habe vor einer Woche erst negativ getestet, aber am liebsten würde man gleich wieder. Überall hat man ständig vermeintliche Symptome. Heute morgen hatte ich tatsächlich dann einen Kreislaufkollaps, durch den ich 3x mich erstmal auf den Badezimmerboden legen musste und meinen Mann nur nur mit schwarzen Flecken sehen konnte. Und ich bin nicht der Typ Frau die regelmäßig umkippt.

Oh man...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von Shelly0912 am 18.01.2016, 12:56 Uhr

Ich hatte die Maxim. Werde aber auch nicht mehr anfangen mit der Pille. Will meinen Körper damit zufrieden lassen. Ja ich habe bestimmt schon 5 Tests gemacht und alle negativ und hab mich aber immer gefragt ob das überhaupt geht bzw. anschlägt wenn man die Pille durchgenommen hat. Ich hatte bzw hab immer noch so Anzeichen, aber hab irgendwie Angst davor wieder einen negativen Test zu haben.

Ohje das hört sich garnicht gut an. Hoffe es geht dir besser. Ich war letzte Woche auch bei meinen Schwiegereltern und hab da auch Bekanntschaft mit dem Boden gemacht und ich kam nicht hoch. Hatte garkeine Kraft mehr. Ich würde gerne einen Test machen aber hab einfach Angst vor Enttäuschung.

Ist die Wirkung jetzt zu 100% weg? Also klar weiß ich das ich ohne pilleneinnahme vorsichtig sein sollte aber kann man jetzt direkt schwanger werden? Ich denke das dauert jetzt erstmal bis sich alles wieder einspielt, auf natürliche Weise.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von KiWu2016 am 18.01.2016, 13:04 Uhr

Ja und ja.. man kann theoretisch sofort schwanger werden aber bei vielen Frauen dauert es bis der Zyklus sich eingependelt hat. Bzw. man hat zwar schon einen Zyklus, aber der ist dann gut und gerne mal 90 oder 150 oder noch mehr Tage lang. Dementsprechend hat man dann nicht unbedingt nach 2 Wochen einen ES sondern man muss ewig warten - damit lässt sich natürlich auch umso weniger wirklich planen, außer man fängt an Temperaturen zu messen. Das machen viele und ist auch sinnvoll, ich habe es bisher sein gelassen um mich nicht noch mehr darauf zu versteifen.

Ich werde auch erst Mitte Feb wieder testen, sollte ich bis dahin keine Mens gehabt haben. Sonst wird man ja bescheuert - und arm :).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von Shelly0912 am 18.01.2016, 13:20 Uhr

Ohje das ist ja der Wahnsinn. Ich werde denke ich auch noch etwas warten und schauen wie es mir selbst geht, ob noch Veränderungen kommen.
Ja ich will mich ja auch nicht bescheuert machen aber war sie letzte zeit etwas schluderig mit meiner Pille, hab sie genommen aber mal um die Uhrzeit und dann mal mitten in der Nacht. Manchmal auch erst am morgen. :-)

Wie ist es denn bei dir? Planst du was kleines?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von KiWu2016 am 18.01.2016, 14:09 Uhr

Ich glaube das tun fast alle hier :) du klingst aber eher nicht so als würdest du es darauf anlegen?

Aber es beruhigt mich zu lesen, dass jemand sich noch bescheuerter macht. Ich habe es immerhin geschafft, mich in 2 Monaten auf 2 Tests zu beschränken :) aber es war schwer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von Shelly0912 am 18.01.2016, 15:17 Uhr

Sagen wir mal so, ich überlasse es dem Zufall aber wäre überglücklich wenn es positiv wäre. Und jetzt wo ich die Pille komplett abgesetzt habe, warte ich auf meine Mens. Aber wer weiß wie lange oder ob es überhaupt dazu kommt.

Ja ich habe Tests hier, aber traue mich einfach nicht. Klingt vielleicht bescheuert aber immer wieder war es negativ und dann ist die Enttäuschung zu groß, falls es wieder der Fall ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von KiWu2016 am 18.01.2016, 16:23 Uhr

Ja kann ich verstehen, ich war auch beide Male geknickt obwohl ich wusste dass die Chancen nicht so hoch sind. Ich habe mir die folgende Strategie überlegt: beim letzten Mal haben mein Mann und ich vorher spielerisch Wetten abgeschlossen, weil wir das auch so gerne bei verschiedenen Gelegenheiten machen - um das ganze was sportlicher sehen zu können. Und fürs nächste Mal habe ich mir überlegt, gönne ich mir immer ein Trostpflaster, wenns negativ ist. Also zB trinke ich aktuell keine Cola, erstens weil man ja beim ersten Kinderwunsch ein bisschen überhysterisch ist und weil ich vorher schon etwas arg süchtig war. Deshalb hab ich mir einen radikalen Schnitt verordnet. Aber ich glaube, beim nächsten negativen Test gönne ich mir ein großes Glas PROST :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von FrauStorch am 18.01.2016, 19:43 Uhr

Die Maxim (genauso wie die Valette) unterdrücken ziemlich den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut. Deswegen kann man die auch so gut durchnehmen. Es kann echt dauern bis man dann wieder die ersten Blutungen bekommt. Da hilft nix außer warten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von Shelly0912 am 18.01.2016, 20:42 Uhr

Achso. Das wusste ich nicht :-) ich werde sie jetzt komplett weg lassen. Hab wie schön oben erwähnt letzte Woche meinen letzten blister genommen und werde meinen Körper mit der Pille in ruhe lassen. Da er seit einigen Wochen ziemlich verrückt spielt. Vielen Dank für die Info :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Absetzen von Pille und noch keine Periode

Antwort von KiWu2016 am 18.01.2016, 21:11 Uhr

Bei der Zoely wurde mir gesagt die sei "körpetähnlicher" und würde deshalb gut vertragen werden. Da hätte ich nicht gedacht dass sie den Körper im Endeffekt dann doch ganz schön durcheinander bringt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch

Nach Absetzen der Pille keine Menstruation - Hausmittelchen sinnvoll?

Hallo, ich habe schon einiges zu dem Thema gelesen, habe aber noch nicht exakt die richtige Antwort gefunden. Ich habe nach 5 Jahren Pille aufgrund von Kinderwunsch die Pille abgesetzt. Leider musste ich im vergangenen Jahr 3x das Präparat wechseln, weil ich immer ...

von KiWu2016 29.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Wann die Pille absetzen?

hallo wie schnell ging es bei euch schwanger zu werden? ich nehme seit 17 j die pille durchgehend werde in 3 monaten 34 und wir möchten gerne ein baby. bis nä jahr september bin ich noc in der altenpflegeausbildung und habe zudem noch 3 nebenjobs wobei 2 davon zu meinem ...

von stuempes 07.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Zyklus nach Absetzen der Pille

Hallo ihr Lieben.. Bin grad ziemlich durcheinander.. Habe am 20.07. die letzte Pille genommen und wollte meinem Körper Zeit geben seinen Rhythmus zu finden bis wir dann im Dezember loslegen wollten. Da ich leider den 'Fehler' gemacht ...

von Rala88 21.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Nach absetzen der Pille - wann normal?

Hi, wie lange hat es denn bei euch gedauert bis alles wieder war wie vorher nach absetzen der pille? Also ich hab sie ein jahr lang genommen und vorher schon deutlich auch den ES gespürt. Ich habe mich gefragt ob das jetzt demnächst auch wieder so sein wird? Und ab wann ...

von Zoey1010 11.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Eisprung direkt nach absetzen der Pille???

Hallo liebe angehende Eltern, ich hoffe ihr könnt mir aus Erfahrungen berichten! Am 21.07.15 war der letzte Tag meiner Periode. Am 22.07. hatte ich eine Untersuchung bei meiner Ärztin. Am selben Tag(22.07.) hätte ich wieder die erst Pille nehmen müssen. Jedoch habe ich diese ...

von Lajla1990 03.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Brauche Ratschläge bzw. Erfahrungsberichte bzgl. Pille absetzen und Kinderwunsch

Hallo Ihr Lieben, ich möchte mich mit meinem Anliegen gerne an euch wenden. Ich habe im März dieses Jahres meine Pille abgesetzt. Eine richtige Abbruchblutung hatte ich nicht. Am 19. April hatte ich dann den ersten Tag meiner Periode, welche 4 Tage gedauert hat und doch ...

von Fleur296 19.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Schwanger oder Nebenwirkungen vom Absetzen der Pille

Hallo, ich bin neu hier und bin mir nicht sicher ob ich schon schwanger sein könnte oder einfach nur Nebenwirkungen vom Absetzen der Pille habe und hoffe auf euren Rat. Ich habe vor genau 4 Wochen die Pille abgesetzt, war nun in den Flitterwochen und habe vor Ca 1 Woche ...

von kiss0205 17.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Wer hat länger als 9-11 Monate nach Pille absetzen an Nachwuchs gearbeitet?

Hallo ihr Lieben, endlich habe ich mich auch mal getraut mich in einem Forum anzumelden :-) Mein Schatz und ich wünschen uns seit letzten Jahr Nachwuchs. Ich werde nun nächste Woche 31 und habe seit dem ich 14 bin fast ununterbrochen meine Pille (Desmin 20) bis letztes Jahr ...

von MissDragonLady 07.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Kommt das vom Absetzen der Pille?

Also ich bin heute ES+12 und warte bis Dienstag zum NMT mit dem testen. Jetzt jedoch mal eine Frage die mich beschäftigt: ich habe einen Blähbauch, bekomme innerhalb weniger Stunden fettige Haare, habe Stimmungsschwankungen, meine Brüste fühlen sich praller an und ich muss ...

von Leon-Hanna 22.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Pille direkt vor der Hochzeit absetzen - zu riskant?

Hallo zusammen, meine Regel kommt mit der Pille immer wie bestellt. Es wird so sein, dass ich am 28.6. meine Regel bekomme. Am 3.07. werden wir heiraten und am 7.7.soll's los gehen in die Flitterwochen für 10 Tage. Ich würde gerne am 28.6. das letzte Mal die Pille nehmen und ...

von summerspirit 06.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.