Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zymafluor D 500

Hallo Dr.Busse

Der Kinderarzt hat meinem Sohn statt D-Flouretten jetzt Zymaflour D 500 verschrieben.Das ist das gleiche,oder?

Heute,bei dem schönen Wetter,waren wir 3 Stunden spazieren,ist es dann überhaupt noch nötig,ihm die Tablette zu geben?Oder ist es dann nicht zu viel?

Vielen Dank

Gruss Katja

von Katie22 am 03.05.2001, 21:29 Uhr

 

Antwort:

Zymafluor D 500

Liebe Katja,
das ist identisch und die Dosis kann auch bei Sonnenschein nicht zu hoch werden. Deshalb ist es sicherer, das Vitamin D auch im Sommer weiter zu geben.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.