Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zu wenig Urin

Lieber Dr. Busse.
Mein Sohn ist 4 Monate, er wird voll gestillt. In den ersten Wochen hat er super viel zugenommen. Manchmal sogar 400g die Woche. Jetzt hab ich seit ein paar Wochen das Gefühl er macht weniger Pipi, vor allem an den warmen Tagen.
Er trinkt weiterhin zur Zeit so alle drei Std., schluckt auch viel. Er ist zufrieden uns ausgeglichen. Jetzt waren wir diese Woche beim Impftermin und ich hab die Kinderärztin gebeten ob wir ihn nochmal wiegen können. Von der U4 bis jetzt (innerhalb von 4 Wochen), hat er nur 200g zugenommen. Er ist aber gewachsen. Sie fand es unbedenklich!!!! Sie denkt er gleicht sein Gewicht jetzt an. Ich vertraue ihr da auch. Jetzt hab ich aber gestern mal seine Urinwindeln gewogen und es waren nur 200g Urin die er in 24 Std ausgeschieden hat. Ist das zu wenig? Gibt es da überhaupt einen Richtwert was sie ausscheiden sollen oder ist es egal solange etwas kommt? Stuhlgang hat er einmal die Woche.
Sonst ist er total fit und ausgeglichen!
Liebe Grüße und danke bereits im voraus!

von Erstmutti am 26.06.2021, 14:10 Uhr

 

Antwort:

Zu wenig Urin

Liebe E.,
so lange Ihr Sohn fit und munter ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen und weder Windeln kontrollieren noch sonst etwas. Und Ihrem Kinderarzt vertrauen, der das zurecht gelassen sieht. So hätte es ja auch nicht weitergehen sollen mit der anfänglichen hohen Gewichtszunahme.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.06.2021

Antwort:

Zu wenig Urin

Faustregel= 6 volle Windeln am Tag: eine volle Windel hätte ca. 6 El Wasser (damit du weißt wie voll eine volle Windel ist). Wenn es deinem Sohn gut geht gibt es doch aber da nichts zu prüfen ;-)

von E.M.M.A am 26.06.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Zu wenig Urin

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 13 Monate alt und wird derzeit in der KiTA eingewöhnt. Nach der KiTA gestern hat sie gegen 14:30h ca. 150ml Tee mit Wasser getrunken und etwas Obstbrei gegessen. Sie hat dann von 17h bis 22h geschlafen. Gegen 22h war kaum Urin ...

von Lena81 24.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Urin

Meine Tochter macht aktuell sehr wenig Urin, der Urin ist auch relativ dunkel. Ich stille sie noch viel und sie bekommt zu den Mahlzeiten auch Wasser. Ich habe sie weil es so warm war öfter ohne Windel gelassen und da ist mir aufgefallen dass sie recht oft ein kleines bisschen ...

von Krabbelbär123 20.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Weniger Urin im Sommer normal?

Hallo Herr Dr. Busse, mir ist seit zwei Tagen aufgefallen, dass mein Sohn (12 Monate) weniger nasse Windeln hat als vor dieser Hitze. Heute Morgen war die Nachtwindel trocken (er trug sie 12 Stunden). Am Tag hatte er dann 4 nasse Windeln, die sind aber sonst viel voller. ...

von Elena24 20.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Wenig Urin Baby 10 Monate

Meine kleine Maus hatte gestern immer so um die 38 Grad und Schnupfen. Sie hatte aber gut getrunken 500 ml Milch und 100 ml Tee.  Nach dem Windelwechseln gestern hatte sie eine Milch. Normalerweise platzt ihre Windel fast morgens aber das ist heute nicht. Ist deutlich ...

von AugustBaby082020 18.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Wenig Urin

Lieber Dr. Busse. Mein Sohn ist 3 1/2 Monate alt. Er wird voll gestillt. Jetzt fällt mir seit ein paar Tagen (bei den Temperaturen) auf, dass er weniger Urin ausscheidet. Er macht einen völlig fitten Eindruck, die Fontanelle ist im Niveau und ihm gehts scheinbar gut. Es gab ...

von Erstmutti 17.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Urinmenge

Seit gestern ist die Windel meiner Tochter, fast 1 Jahr alt immer relativ leer. Nachts war sie ganz trocken und über den Tag hat sie 3 mal ein kleines pipi gemacht. Trinken tut sie gut. Kann das mal vorkommen? Ist das schlimm? Sie ist total fit, isst und trinkt und ist gut ...

von Mama2020L 13.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Baby muss oft urinieren

Hallo, Meine Tochter ist jetzt 4 Monate alt und sie muss oft ruinieren. Manchmal alle 15 Minuten, da merke ich dass ihre Windel wieder voll ist. Ihr Urin riecht nicht, nur wenn er mit der Windel in Berührung kommt, da hat er einen leichten Geruch. Könnte es eine ...

von vialka123 09.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Blut im Urin

Hallo wir hatten gestern mit meinen Sohn ( fast 8) U Untersuchung und im urin wurde altes blut festgestellt. Sie fand es jetzt nicht besonders dramatisch, ich selber bin total panisch und denke an das schlimmste leukämie oder so . Die andere Werte Leukozyten etc war alles ...

von Purzel_2502 07.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Hält mein Baby Urin ein?

Sehr geehrtes Team, Danke erstmal für die tolle Arbeit die sie hier leisten. Meine Tochter ist jetzt 12 Wochen alt und pinkelt öfter mal beim Wickeln auf die Unterlage. Nun fällt mir manchmal auf, dass es recht wenig Urin ist. Meine Sorge ist, dass meine Kleine den ...

von MamaTeaRex 22.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Urin einhalten

Lieber Herr Dr Busse, Meine kleine Tochter (3,5Jahre ) hat heute den ganzen Tag den Urin eingehalten (ca 10 Stunden- evtl. Auch mehr, da sie morgens noch Windel trägt nach dem Aufwachen) . Sie war viel unterwegs und sie war auch zeitweise bei der Verwandtschaft, sodass ich ...

von Blümesep 21.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.