Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zu: Urlaub mit Baby

Hallo, eigentlich hätte ich mir mehr Informationen zu meinem Beitrag gewünscht z. B. die Beantwortung der Impffrage, etc. und keine Beratung wohin wir in Urlaub fahren sollen.

LG Denise

von MD125 am 24.02.2009, 17:22 Uhr

 

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

Liebe D.,
meiner Ansicht nach habe ich ihnen die wichtigsten Dinge genannt, die leider alle gegen ihren geplanten Urlaub im heißen Italien sprechen. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen und wenn Sie noch eine konkrete Frage haben, stellen Sie sie doch bitte gerne.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.02.2009

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

Nicht böse sein: Aber was erwartest du? Dr. Busse hat dir doch deutlich gemacht, dass er von so einem Urlaub nichts hält! Für mehr Details frag doch deinen Kinderarzt, der hat ja vielleicht Zeit dir das zu beantworten.
Ich hätte sogar noch dazu gesagt, dass beide Monate zu heiß sind für ein Baby. Schließlich leiden sie ja schon genug, wenn es hier richtig warm wird. Mal ganz angesehen von dem Stress der Fahrt: 9 Stunden kannst du einfach nicht guten Gewissens durchfahren, auch nicht mit Pause.
Strand ansich ist für die Lütten kein Problem, du musst halt die Mittagszeit meiden. Und das Meerwasser und Sand müssen abends gründlich abgewaschen werden, genauso wie die Sonnencreme. Außerdem müsstest du das komplette Essen für dein Kind mitnehmen. Oder weißt du, ob er die Nahrung dort verträgt?
Ich habe zwei Kinder und kann dir wirklich nur den gleichen Rat geben: Sucht euch etwas in der Nähe oder macht euch ein paar schöne Tage zu Hause. In einem Jahr sieht das ganze schon wieder anders aus!

Gruß,
Alexandra

von gemref76 am 24.02.2009

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

Sorry, ich bin anderer Meinung und die Frage bzw. der Kommentar war nicht an dich gerichtet.

LG Denise

von MD125 am 24.02.2009

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

hallo,

aber in diesem forum kann jeder eine frage beantworten wenn er mag.
im endeffekt musst du doch entscheiden was du für richtig hälst, dr. busse und gemref76 haben lediglich ihre sicht der dinge dargestellt.
und da ich gerade dabei bin, gebe ich auch meinen senf dazu. vielleicht ist es wirklich besser, ihr wartet mit so einer langen und anstrengenden reise noch bis der wurschtel größer ist. sicher hat der kleine mann nächstes jahr mehr davon. dann ist`s für alle urlaub.

lg

claudia & ben

von claudia2406 am 24.02.2009

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

Hallo,

meine Bekannte ist mir ihrem 9 Monate alten Baby für ca. 8 Stunden im Auto im Hochsommer unterwegs gewesen, um hat Ferien an der Adriaküste zu machen.
Für das Kleine war dies eine echte Quälerei, es hat auf Grund der Hitze sehr gelitten (Durchfall etc.). Das ließ sich auch mit Medikamenten nicht ändern. DAraufhin hat meine Bekannte den "Urlaub" abgebrochen und ist wieder nach Hause gefahren. Sie sagte, sie würde ihrem Kind so etwas nie wieder zumuten und macht sich noch heute Vorwürfe...

von kerstin2000 am 24.02.2009

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

Wir waren letztes Jahr mit unsrer 3 Monate alten Tochter bei Venedig im Urlaub.
Hab mir vorher auch das ok von meinem Kinderarzt geholt.
Er ist da anderer Meinung gewesen wie Dr. Busse und wir haben es gewagt.
Du mußt natürlich schauen daß euer Kind nicht zu viel Sonne abbekommt, auch das mit dem Strand geht, würd ich aber mit nem Säugling nimmer machen.
Wir waren auf dem Campingplatz und Melissa war die ganze Zeit entspannt, auch die Fahrt war kein Problem, mußt halt für genung Pausen sorgen, euer Kind geht vor und ich würde euch raten dazwischen zu übernachten.
Zu den Impfungen, ganz normale Vorsorgeimpfungen.
Ich hatte abgekochtes Wasser dabei für die Flasche und schau daß du genug Milchpulver dabei hast, da wo wir waren gab es kein Milupa, Hipp usw.

Lg Melanie

von Melanie78 am 25.02.2009

Antwort:

Zu: Urlaub mit Baby

Tja, was soll ich da noch sagen...

von MD125 am 25.02.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Urlaub mit Baby

Hallo, wir wollen entweder im Juli oder September in die Region Venedig/Adria fahren. Die Anreise soll mit dem Auto erfolgen (ca. 9 Std. Fahrt). Muss ich da irgendwas beachten wg Elias (er ist da entweder 7 o 9 Monate alt) Ist das zu heiß in Italien für den Kleinen? Sind ...

von MD125 24.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub Baby, Baby Urlaub

Urlaub mit Baby in Amerika

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir müssen Ende Oktober nach San Francisco fliegen, da mein Bruder heiratet. Meine Tochter ist dann erst 7 Monate alt und daher habe ich Bedenken ob sie den langen Flug ca. 13 Stunden und dann die Zeitumstellung von 12 Stunden gut verkraften ...

von mausel1976 05.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub Baby, Baby Urlaub

Urlaub mit Auto und Baby

Hallo Dr Busse, wir fahren in 5 Wochen mit unserem Kleinen (dann 8,5 Monate) mit dem Auto in den Urlaub (von Spanien nach Frankreich, nach 2 Tagen weiter nach Liechtenstein und nach 2 Wochen mit Zwischenstop auf halbem Weg zurück). Auf der ersten Fahrt haben wir rund 1200 ...

von ra2006 05.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub Baby, Baby Urlaub

Urlaub mit Baby

Sehr geehrter Dr. Busse, wir würden sehr gern mit unserem 7 Monate alten Sohn Ende Juli ein paar Tage verreisen. Kreta, mallorca oder Bayern stehen zur Auswahl. ich denke für die Türkei wird es zu warm sein. Wie schwierig verkraftet so ein kleiner Mensch einen Flug oder eine ...

von reni1981 01.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub Baby, Baby Urlaub

Kann ich mit einem frisch geimpften Baby in Urlaub?

Mein Sohn ist heute 9W und 4 Tage alt. Am 19. Mai soll er wieder geimpft werden, die 6fach Impfung und Pneumo Impfung. Dieses mal hat er darauf mit 39° Fieber über 2 Tage reagiert und so gut wie nichts gegessen. Am 20. Mai wollten wir in Urlaub fahren. auf eine Burg in Hessen. ...

von Leenchen 18.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub Baby, Baby Urlaub

Urlaub mit Baby in Vietnam

Hallo zusammen, ich hab ein Problem und zwar muss mein Mann für ca 2-3 Monate beruflich nach Vietnam. Unsere Tohter und ich dürfen mitfliegen. Unsere Tochter ist jetzt 9 Monate alt und gesund. Der Tropenmediziner und der Kinderarzt geben soweit grünes Licht, die ...

von Cindy071982 06.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Urlaub Baby, Baby Urlaub

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.