Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

z.N. Beschneidung

Guten Tag,


mein Sohn(5) wurde vor ca. 3 Wochen an seiner Phimose operiert,allerdings mit so einem Plastikring, der nach 14 Tagen abgefallen ist.

Heute waren wir dann wieder in der Klinik zu einer Kontrolle,da ist auch alles in Ordnung und die Ärztin meinte,dass mein Sohn nun auch wieder baden/schwimmen gehen kann.

Nur habe ich leider vergessen zu fragen,wie das nun mit der Intimhygiene aussieht -ich meine, soll ich auch jetzt schon die Vorhaut komplett zurückziehen (lassen) zum waschen oder nicht !?
Denn noch tut es meinem Sohn doch noch etwas weh und dann frage ich mich,ob ich es noch eincremen muss oder nicht- mit Bepanthensalbe oder so ?

Vielen Dank schonmal,
Gruss

von Cäcilia142 am 04.01.2008, 14:37 Uhr

 

Antwort:

z.N. Beschneidung

Liebe C.,
ohne den Zustand jetzt genau zu kennen, kann ich das leider nicht beantworten. Bitte fragen Sie den Operateur.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.01.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Frage zur Beschneidung - dringend

Hallo, mein kleiner Sohn Akin (18 Monate)wird übermorgen ambulant bescnitten. Es soll nur mit einer örtlichen Betäubung gemacht werden. Reicht das aus oder ist das irgendwie problematisch? Muss man noch irgend etwas besonderes beachten? Mein Mann organisiert das (der Arzt ist ...

von KatinkaB 01.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschneidung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.