Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Will nicht mehr stehen

Lieber Dr. Busse

Mein 8,5 monate alter Sohn ist soweit ganz normal entwickelt und hat bisher auch noch nie irgendwelche Auffälligkeiten gezeigt. Auch die Vorsorgeuntersuchungen waren immer zufriedenstellend. Jetzt habe ich aber bemerkt daß er seit 2 oder 3 Wochen gar nicht mehr auf seinen Füßen stehen möchte. Er zieht sich noch nicht selber hoch (übet gerade den Vierfüßlerstand) aber wenn man ihn sonst hingestellt hat stemmte er sich mit Freude am Boden ab und jetzt scheint er überhaupt kein Interesse mehr daran zu haben, läßt sich hängen oder läßt die Füße nach innen wegknicken oder stellt sich auf die Zehenspitzen. Ich weiß daß sie aus der Ferne nichts beurteilen können aber
kann es vielleicht sein daß ihn das im Moment überhaupt nicht interessiert da er sehr damit beschäftigt ist den Vierfüßlerstand zu lernen, bzw. robbend vorwärts zu kommen? Es beunruhigt mich nohc nicht so sehr da er ansonsten ein sehr aufgeweckter und fitter Junge ist nur wenn Sie mir raten würden das vom Arzt abklären zu lassen würde ich sofort gehen!!
Vielen Dank für Ihre Antwort
Natascha

von Natascha am 15.05.2001, 13:06 Uhr

 

Antwort:

Will nicht mehr stehen

Liebe Natascha, wenn er ohne Probleme den 4-Füßlerstand übt und krabbeln, dann sprichr das sicher gegen ein wesentliches Problem und ich würde das erst mal beobachten.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.