Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wieviel Schlaf braucht ein 6 Monate altes Baby

Hallo Dr. Busse,
mein Sohn (5 1/2 Monate) schläft bereits seit fast 4 Monaten nachts problemlos durch,d. h. von ca. 20.00 - 06.00 Uhr. Schon länger weigert er sich tagsüber zu schlafen, meistens mit erfolg. Lege ich ihn z. B. mittags ins Bett und dunkle den Raum ab, schläft er entweder max. eine halbe Stunde oder gar nicht und schreit und weint dann los bis ich ihn wieder rausnehme. Selbiges passiert wenn ich ihn stattdessen in den Laufstall lege, wenn ich merke das er müde ist. Im Kinderwagen beim Spaziergang schläft er auch nicht mehr wirklich lange. Lediglich in meinen Armen würde er längere Zeit schlafen - das ist aber ja nicht Sinn der Sache .Abends ist er, nach dem Stillen dann meistens so müde, das er fast dabei in den Schlaf fällt.(Ich bin ebenfalls wie erschossen nach ca. 14 Stunden Baby-Beschäftigung)- Reicht der Nachtschlaf für eine gesunde Entwicklung meines Kindes? Wenn nicht - was kann ich machen, das er tagsüber endlich mal schläft?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.
Astrid & Tom

von Tom+Astrid am 19.03.2009, 22:50 Uhr

 

Antwort:

Wieviel Schlaf braucht ein 6 Monate altes Baby

Liebe T.,
machen Sie ruhig weiterhin tasgüber bewusste Pausen, wenn Sie merken, dass er müde wird und lassen sich nicht irritieren, wenn er dann erst mal eine Weile quengelt bis er zur Ruhe findet.
Gewohnheiten prägen ist wichtig.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Baby will nicht mehr richtig schlafen....

huhuu , seit 2 monaten schläft meine maus irgendwie nicht mehr gut...habe aber am tagesablauf nichts verändert!!"sie ist 5 monate alt ,geht abends um 7 ins bett ...und wacht um 2 oder 3 nochmal auf und spielt und brabbelt 2 std lang in ihren bettchen...fängt dann natürlich ...

von Sunnycat15 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Baby legt im Schlaf den Kopf nicht auf die Seite

Unser Kleiner (3 1/2 Monate) dreht beim Schlafen in Rückenlage den Kopf nicht auf die Seite. Meist liegt er mit der "Nase nach oben" oder allenfalls leicht schräg. Legen Babys ihren Kopf nicht normalerweise auch mal seitlich ab? Von mehreren Bekannten und meiner Hebamme wurde ...

von Katy71 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Baby 16 Monate will nicht schlafen - DRINGEND

Hallo Doc. Busse, mein Sohn will seit ein paar Tagen nicht mehr in seinem Gitterbettchen schlafen. Egal ob Mittagsschlaf oder abends es ist immer das gleiche Theater. Er versteift sich, wenn ich ihn ins Bettchen legen will. Er ist zornig und schreit bis zum Erbrechen. Sobald ...

von kathi1a 28.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

schlafen baby 7,5 monate 32 wochen

mein wacht um 7 uhr früh auf, schläft tagsüber max. 2 mal 30 min, sonst nix. um spätestens 18 uhr geht er schlafen und ist schon 1 stunde vorher quengelig. dann schläft er sofort ein. ab 3 oder 4 uhr früh, ist er halbwach und plappert. was kann ich machen? wir haben ...

von miami123 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Baby will lieber auf Bauch schlafen!

Hallo, mein Sohn ist jetzt 4 Wochen alt und will viel lieber auf dem Bauch schlafen. Am Rücken schreit er entweder oder er schläft kurz ein, aber wacht kurze Zeit darauf wieder auf. Auf dem Bauch schläft er bis zu 4 Std. durch. Wenn das Gesicht immer auf der Seite liegt, ...

von riesenquaki 07.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Wieviel Schlaf bei einem fast 11 Wochen altem Baby

Hallo Herr Busse, ich habe das Gefühl, dass mein Sohn tagsüber zu wenig schläft und deshalb oft sehr quengelig ist. Er wacht morgens gegen 8 - halb 9 auf und wird dann gestillt. Wenn ich merke, dass er müde wird, lege ich ihn wach in seinen Stubenwagen. Er schläft dort ...

von Amy78 30.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Stillrythmus / Schlafrythmus 12 Wochen altes Baby

Hallo, meine 12 Wochen alte Tochter trinkt seit ca. 4 Wochen sehr schlecht und nimmt nur durschn. 80gr. die Woche zu. Sie wird voll gestillt, schreit aber beim Anlegen ganz oft und überstreckt sich. Stillen ist zum "Problem" geworden, da sie jedoch nicht die Flasche nimmt, ...

von Cerrin77 30.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Wie viel Schlaf braucht mein Baby?

Mein Sohn ist jetzt 7 Wochen alt. Er schläft sehr viel. Tagsüber wird er nur zum trinken wach, manchmal "spielen" wir noch ein bisschen und dannach ist er wieder sehr müde und schläft bis zum nächsten stillen. Nachts schläft er oft durch (was auch sehr schön ist ;-)) Morgens ...

von Anachen 20.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Nächlicher schlaf beim gestilltem Baby

Hallo guten abend Herr Busse, meine kleine Maus (5 monate) hat sich jetzt so eingependelt das sie sich in der nacht so 3-4 mal meldet. ist das in ordnung? es gibt allerdings auch Tage wo sie jede stunde bis alle 2 stunden an die brust möchte. tagsüber kommt sie wann sie ...

von Schnattchen1706 03.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Mein Baby will nicht schlafen!

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich weiß keinen Rat mehr. Meine Tochter, sie ist jetzt 10 Wochen alt, will nicht schlafen. Tagsüber so gut wie gar nicht und abends geht sie zwar in ihr Bettchen, aber nachts muss ich ständig raus, obwohl sie keinen Hunger o.ä. hat. Sie hat mal ...

von beatrixkiddow 07.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.