Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Virusinfektion

Guten Tag!

Am Dienstag Abend fing mein Sohn an so komisch zu Husten ( hörte sich an wie Krupp Husten). Er hat sich auch mit der Luft schwer getan. Am Mittwoch wurde es im laufe des Tages immer schlimmer und am Abend bekam er auch erhöte Temperatur. Über Nacht stieg das Fieber über 39 Grad. Am Donnerstag war das Fieber weiter hin da und dann kammen Bauchschmerzen hinzu und letzt entlich hat er sich übergeben. Am Freitag war alles unverändert Husten, Heiserkeit, Fieber und Bauchschmerzen. Heute Samstag ging es am Vormittag ( 38 Grad) und am Nachmittag nach dem Schlafen wieder 40,1 Grad. In diesen 5 Tagen war ich 4 mal beim Arzt einmal davon im Krankenhaus. Ich habe Fieberzäpfchen und Saft gegeben. Das, dass Fieber nicht wirklich runter geht macht mir Angst! die Ärzte meinten man kann nicht viel machen, da es ein Virus ist. Haben sie vielleicht noch einen Tip????

Ich bedanke mich im vorraus
Lucasmam

von Lucasmam am 17.05.2008, 18:44 Uhr

 

Antwort:

Virusinfektion

Liebe L.,
die Ärzte haben das sicher korrekt beurteilt und nur wenn das Fieber anhälkt oder/und es Ihrem Sohn schlechter ginge, sollten Sie in den nächsten Tagen erneut nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.05.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Virusinfektion mit Hautausschlag wie lange?

Hallo Herr Dr. Busse, am Dienstag hat die Kinderärztin bei meinem 6 Jährigen Sohn eine Virusinfektion mit Hautausschlag festgestellt. Diese ist ansteckend und war es wohl auch schon als es noch nicht sichtbar war. Sie hat keine Medikamente aufgeschreiben jetzt haben wir ...

von Dara 11.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Virusinfektion

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.