Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verstopfung

Hallo Herr Dr. Busse

Mein Tochter (drei Monate) leidet unter Verstopfung. Manchmal hat sie alle Tage Stuhlgang, dann plötzlich 3 bis 4 Tage nicht mehr. Wenn sie drückt, weint sie. Laut Kinderärztin ist diese Unregelmässigkeit "normal", manche Kinder funktionieren anscheinend so.
Sie isst und benimmt sich sonst wie immer. Nur wenn sie an meiner Brust trinkt, weint sie seit 2 Tagen und hört erst wieder auf, wenn ich sie in eine andere Position bringe. Ich habe den Eindruck, sie hat Schmerzen. Was raten Sie mir? Ich habe ihr auch schon Orangensaft gegeben, hat aber nichts genützt.

Danke für Ihren Rat.

von Manuela am 03.05.2001, 11:23 Uhr

 

Antwort:

Verstopfung

Liebe Manuela,
dass gestilte Kinder auch nur alle 10 TAge Stuhlgang haben, ist völlig normal.
Wenn das Weinen an der Brust anhält, dann sollten Sie den Kinderarzt nachsehen lassen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.