Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verstopfung bei 7,5 m.Altem Säugling?

Hallo Herr Busse,

ich muss noch was loswerden. Mein 7,5m. alter Sohn hart seitdem ich ihm Beikost gebe sehr harten Stuhlgang. Es sind richtige "Hasenködel". Er drückt und es schmerzt, wenn er Stuhlgang hat, er schreit richtig, verbiegt sich, wenn er den Darm entleert. Am After ist es dann meist leicht blutig, leichte Analfissuren, durch den harten Stuhl, den er herausdrückt.
Sein Ernährung:
ca. 3Uhr- Muttermilch
ca. 7Uhr- Muttermilch plus zusätzlich Pre Milch
ca.12Uhr- GemüseKartoffelBrei, ab und zu Fleisch (Kürbis, Pastinake, Fenchel, Rindfleisch)
ca. 15/16Uhr Muttermilch plus halbes Glas GetreideObst Brei
ca.19Uhr Muttermilch plus Haferflockenbrei

Zusätzlich biete ich ihm, etwas zu trinken an- er mag fast nichts trinken, wenn er nicht durstig ist. Er trinkt ca. 10ml Tee am Tag. Ich habe jetzt angefangen ihm Tee vor den Mahlzeiten zu gebenm weil er sonst nix trinkt über den Tag. Was kann ich tun?

von Leene83 am 26.10.2012, 12:35 Uhr

 

Antwort:

Verstopfung bei 7,5 m.Altem Säugling?

Liebe L.,
Ihr Sohn bekommt viel zu viel MIlch, das kann die Ursache für Verstopfung sein. Der Obstgetreidebrei wird mit Wasser angemacht und zu 3 mal Beikost nur noch 2 mal Stillen. Bitte lassen Sie aber auch Ihren KInderarzt nachsehen, ob es andere Gründe gibt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.10.2012

Antwort:

Verstopfung bei 7,5 m.Altem Säugling?

Herr Busse,

ich glaube, sie missverstehen mich. Mein Sohn bekommt den Obstgetreide Brei nicht mit Milch! Er wird vorher von mir gestillt und bekommt dann noch paar Löffel Obstgetreide Brei! Also optimale Ergänzung zur Muttermilch.
Warum nur 2 mal Stillen? Muttermilch wird doch optimal verwertet. Ich stille vor einer Mahlzeit und wenn er mag, kann er dann noch paar Löffel Beikost haben. Was ist daran falsch?

von Leene83 am 28.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Verstopfung beim Säugling??

Meine Tochter ist 6 Wochen alt. Sie hatte bis jetzt immer mehrmals täglich Stuhlgang. Seit 3 Tagen aber nix mehr. Den Tag davor hatte sie nur 1x. Der Stuhl sah bis jetzt immer aus, wie er für stillkinder typisch ist. Sie wird gestillt und bekommt 2x täglich je 100ml pre ...

von Arizona 09.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verstopfung, Säugling

Verstopfung...:-(

hallo meine tochter ist 7 monate alt, wird gestillt und isst seit ca. 1 monat beikost (noch nie karotte oder banane). ich mische immer ein halbes glas gemüse mit einem halben glas birne oder zwetschke/birne. das problem ist, dass sie nichts anderes trinken mag als ...

von MausvomMars 19.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung seit 3 Monaten/seit Abstillen und Nahrungsumstellung - auch an alle

Hallo, mein Sohn ist jetzt 9 1/2 Monate alt. Er kam 4 Wochen zu früh auf die Welt. Ich habe mit 6 Monaten abgestillt, vorher habe ich vollgestillt, nur im 5. und 6. Monat vormittags ab und zu Pre Nahrung von Hipp gegeben, wenn ich arbeiten war, dann 1er und mit 6 Monaten ...

von Anja4 17.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung bei Flaschenbaby

Guten Tag Mein 5 Wo. alter Sohn hatte seit 3d keinen Stuhlgang mehr (bekommt die Flasche nach dem Stillen). Ich habe schon so einiges versucht - Babygym., Sab-Tropfen, Fencheltee, Bauchmassage...wozu können Sie uns raten? Er pupst viel, scheint aber keine Schmerzen oder ...

von staybee 14.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Nach Verstopfung Grüner Stuhl und Riecht Streng

Hallo . Meine kleine ist jetzt 3 Wochen alt und bekommt Baba 1 als Flaschennahrung. Am Sonntag hatte sie am Nachmittag das Letzte mal Stuhlgang(Senffarben). Seit dem war Funkstille nur Blähungen Und Riesen Geschrei beim Drücken bis Endlich mal ein Wind herauskam sonst nix. ...

von Stubentroll 09.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Chronische verstopfung: Kann es auch Mukoviszidose sein?

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (2 Jahre) leider unter chronischer Verstopfung, der Enndarm ist fast 5cm breit. Er braucht pro Tag 5-6 Beutel vom Movicol Junior. Ansonsten ist er gesund, entwickelt sich gut, keine Gewichtsprobleme, im Winter 4 Mal krank gewesen (2 Mal ...

von katerhase 17.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Was tun bei Verstopfung?

Guten Tag, mein kleiner hat in letzter Zeit Problem mit dem Stuhlgang..die letzten Tage wurde der Stuhl immer fester und heute Abend kamen nur noch so kleine "Hasenböller" und er bekam beim Drücken einen knallroten Kopf. Brei bekommt er schon einige Zeit.Achte auch auf ...

von mel81 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo Herr Dr. Busse, ich weiß, dass dieses Thema hier immer wieder durchgekaut wird. Ich habe auch schon versucht, anhand der bisher gestellten Fragen schlauer zu werden, aber nun brauche ich dennoch Ihren Rat. Mein Sohn ist fast 3 Jahre. Seit kurzem üben wir das ...

von Begonia 11.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Durchfall und Verstopfung gleichzeitig?

Guten Abend Meine Tochter kann so ziemlich jeden Tag stuhlen, selten alle 2 Tage. Heute klagte sie plötzlich über starke Bauchkrämpfe und ging aufs Klo. Dort kam zu erst mal eine Ladung Durchfall (wie Wasser). Und dann ein riesen grosser Verstopfungskacka. Sie ass danach ...

von Carry87 09.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung bei 7 Monate altem Baby seit Beikostbeginn

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt 7 Monate alt und hat seit ich vor 2 Monaten mit der Beikost angefangen habe Probleme mit der Verdauung. Sie bekommt jetzt Mittags Blumenkohl-Kartoffel-Brei, 2x in der Woche Rind und 2x in der Woche Hirse dazu. Hinterher immer noch ...

von Babaluna 29.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.