Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verstopfte Nase

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

meine Tochter 2,5J ist, bis auf einen hartnäckigen Schnupfen, momentan fit. Tagsüber geht es, da läuft die Nase öfter mal (gelb/grünlich), und sie kann sogar schon ein wenig schnäuzen.
Aber beim Schlafen ist es die reinste Katastrophe. Die schnarcht und schnorchelt und bekommt KEINE Luft durch die Nase, die atment die ganze Zeit mit offenem Mund, das geht so seit Wochen. Die Nase scheint dick voll zu sein, es muss sehr unangenehm sein, für sie.
Nichts hilft. Was wir schon machen: Isotonisches Nasenspray (Null Wirkung), abschwellendes Spray versucht (scheint gar nicht wirken zu können, da die Nase so voll ist - auch keine Wirkung), nasse Tücher, Raum kühl und gut belüftet, ich weiß mir keinen Rat mehr.
Gibt es nicht noch einen Trick, wie man den Schnupfen endlich losbekommt und sie wieder frei atmen und schlafen kann???
Es wäre mir sehr wichtig. Vielen Dank, und einen schönen Sonntag

von Rosenrot1109 am 07.03.2010, 12:41 Uhr

 

Antwort:

Verstopfte Nase

Liebe R.,
die üblichen Dinge tun Sie ja bereits und das kann sich nur morgen Ihr Kinderarzt mal ansehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.03.2010

Antwort:

Verstopfte Nase

Hallo Rosenrot,
wir inhalieren mit der kleinen, wenn sie schnupfen hat (kochsalzwasser ) vielleicht kannst du dir einen parijuniorboy organisieren, dass geht echt prima und hilft!

Gute Besserung

Vic

von Vic am 07.03.2010

Antwort:

Verstopfte Nase

wir geben schüssler salze nr. 4, ABER bei jedem ist es anders und die beschafenheit des schleimes spielt auch eine rolle. wende dich an einen guten heilpraktiker, vieleicht nur in diesem einen fall wenn du es sonst nicht magst/machst.
und viel an der frischen luft sich bewegen. gut durchlüftete räume sind auf jeden fall richtig.
ausserdem trinken wir thymiantee. der hilft auch bei mir wunder. der schleim wird flüssiger und somit besser auszuschnauben.

von maris1de am 07.03.2010

Antwort:

Verstopfte Nase

hallo,
bei unserem sohn ist es genauso: der schleim sitzt bombenfest, meist läuft nicht mal tagsüber die nase ... wir haben die letzten male gute erfahrungen mit sinupret-saft gemacht, das hat geholfen, den schleim zum fließen zu bringen ...
gute besserung,
ratzmats

von ratzmats am 08.03.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

ständig verstopfte Nase

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (7 1/2 Monate) hat immer wieder eine Erkältung bzw. verstopfte Nase. Bis es abheilt dauert es ca 3-4 Wochen und nach kurzer Zeit hat er es schon wieder. Ich hatte als Kind auch ständig mit der Nase zu tun und jetzt ist es bei mir schon chronisch und ...

von soul 09.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

nuscheln und verstopfte nase

guten tag herr dr. busse, meine tochter (wird im märz 3 jahre) besucht seit 1,5 jahren eine krabbelgruppe und hat seit dieser zeit duchgängig eine verschnupfte nase. mal ist das sekret normal, also durchsichtig, dann wieder gelb oder grün. meine tochter hat für ihr alter ...

von p!nacolada 13.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

HILFE!!Mein Baby hat ständig verstopfte Nase

mein Baby ist 8 Wochen alt und hat ständig verstopfte Nase, ich habe schon unter die Matratze einen Ordner gelegt, Raumtemperatur ist immer zwischen 19 und 20 grad (Termometer). aber immer ist es nachts verstopft, tagsüber auch eigentlich. Unser KA hat uns ein ...

von emre09 10.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

schon längere Zeit verstopfte Nase

Hallo Dr. Busse, meine Kleine (12 Wochen alt) hat seit ca. 2 Monaten eine Schnupfnase. Die Nasenschleimhaut ist aber nicht mehr geschwollen, was für mich heißt, daß ich ihr auch kein Nasenspray mehr geben muß. Sie hat anfangs Euphorbium vom Doc bekommen und am Impftermin ...

von kerschte 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

verstopfte Nase und Husten beim Säugling

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt 13 Wochen alt und hat öfter die Nase zu. Er hustet auch öfters, wobei ich aber nicht weiß, ob er sich nicht verschluckt hat, das passiert ihm nämlich auch öfters, gerade beim Stillen und er spuckt auch viel. Beim Kinderarzt habe ich vor ...

von mirinda43 02.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Dauerhaft verstopfte Nase

Sehr geehrter Dr. Busse, unsere Tochter (8 Monate) hat seit über 1 Woche eine verstopfte Nase. Man hört richtig, wenn sie vor sich hin brabbelt, dass die Nase zu ist. Auch beim Schlafen ist ein leichtes Schnarchen zu hören. Sie niest aber nicht. Seit zwei Nächten wird sie auch ...

von claudine2807 12.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Fieber und verstopfte Nase

Hallo Dr. Busse, Mein Sohn (6) hat seit Samstag Fieber (37,5 - 39,4), waren auch schon beim Kinderarzt, Sie vermutet die Grippe. (Atmung, Ohren und Hals alles i. O.) Hab nur Hustensaft (hat er aber nicht), Fiebersaft und was zum einreiben bekommen. Aber seit 2 Tagen klingt ...

von tweety26279 19.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Verstopfte Nase in der Nacht

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn (2 J.) hat seit 3 Wochen eine verstopfte Nase in der Nacht. Er ist nicht krank und hat keinen Schupfen. Vor 2 Wochen war es noch so, dass sein Nasensekret zu einer Kruste wurde, jetzt ist aber gar nichts mehr drin, die Nase ist frei, aber ...

von Anna1981 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

ständig verstopfte Nase bei Baby

Hallo, mein Sohn (12 Wochen) hat nun bereits seit 6 Wochen eine mal mehr mal weniger verstopfte Nase. Seit ca. 2 Wochen hat er nun auch gelegentlich Eiter im Auge. Sind deshalb fast jede Woche beim Kinderarzt. Nasentropfen/Meersalz/Muttermilch wurde bereits versucht. Beim HNO ...

von Nimue 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Verstopfte Nase aber nur Nachts

Sehr geehrter Herr Busse ich habe seit zwei wochen ein großes Problem mit meinem Sohn. Er ist am 19.05.2008 auf die Welt gekommen. Seit zwei wochen haben wir keine ruhige nacht mehr. Ihm macht Nachts immer die Nase zu. Aber er hat kein Schnupfen und es kommt auch nichts raus. ...

von gossi 01.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.