Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verhaltensregeln bei Antibiotika

Hallo ,

meine Tochter ( 8 Jahre ) nimmt seit 2 Tagen Antibiotika wegen einer Streptokokkeninfektion.
Sie ist mittlerweile wieder fit und fieberfrei , muss allerdings ja das Medikament noch weitere 7 Tage nehmen .
Wie müssen wir uns verhalten ? Darf sie raus zum Spielen? Schwimmbad?
Und die wichtigste Frage , da ja Ferien sind wollten Oma und Opa gern mit ihr diese Woche einen Ausflug machen . Darf ich sie mitgebrn oder ist das zu anstrengend?
Unseren Kinderarzt kann ich leider nicht mehr fragen , da die Praxis Urlaub hat .

Danke

von mamilii am 30.07.2017, 20:43 Uhr

 

Antwort:

Verhaltensregeln bei Antibiotika

Liebe M.,
während der antibiotischen Behandlung sollte man keine besonderen sportlichen Anstrengungen machen, den normalen Alltag darf man aber wieder absolvieren, wenn man sich fit fühlt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.07.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Antibiotika und Stillen

Guten Abend, Ich weiß nicht ob das eine blöde Frage ist aber ich frage trotzdem mal.. ich war heute mit meiner Tochter (10monate) beim impfen (6fach +pneumo) ich stille noch immer und habe schon seit langem halzschmerzen gegen die ich jetzt ein Antibiotikum verschrieben ...

von MariaE 18.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Wie lange sind Antibiotika Muttermilchgängig

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Arzt hat mich heute ziemlich überfahren indem er sagte, dass wir es jetzt erst mal ohne Antibiotika versuchen da ich noch Stille, wenn es aber durch Sinupret, Nasivin usw nicht besser wird werde ich wohl abstillen müssen. Die Antibiotika die ...

von Dani12321 11.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Borreliose - Verschlechterung trotz Antibiotika

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (4) wurde offensichtlich unbemerkt von einer Zecke gestochen. Letzten Donnerstag trat im Gesicht sehr deutlich Wanderröte auf und der Kinderarzt verordnete für 10 Tage das Antibiotikum Amoxicillin. Am selben Abend bekam er Fieber, welches ...

von Dienna 04.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotika-Saft zubereiten

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn soll Cefuroxim-ratiopharm Saft bekommen. Bei der Zubereitung soll Leitungswasser verwendet werden. Ich zweifle an der Qualität unseres Wassers, nachdem ich letzte Woche im Wasserfilter (an der Hausinstallation) viele braune Rückstände gesehen ...

von KrümelsMami2009 21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Darf ich meinem Baby das Antibiotika/ Fieberzäpfchen seines Bruders geben?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (14 Tage alt) hat seit gestern Abend eine Tempertur von 38,3°C. Ihr großer Bruder (4 Jahre) hustet, hat Fieber und bekommt Antibiotika (der Kinderarzt sagt Lungenentzündung). Darf ich meiner Tochter das Antibiotika oder die Fieberzäpfchen ...

von Mami391 18.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotikagabe mit Obst?

Guten Abend Herr Dr. , Unser Sohn (10 Monate) muss das Antibiotikum Cefpodoxim 2x 5 ml nehmen. Leider ist es eine Qual. Egal welche Ablenkungmanöver wir versuchen, er macht den Mund fest zu, würgt und spuckt es wieder aus. Meine Frage ist nun , da man das Antibiotikum ...

von Belli2016 17.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotika notwendig oder abwarten möglich?

Hallo, wir sind im Urlaub und meine zwölf jährige Tochter hat seit drei Tagen Husten mt grünem Auswurf und seit 5 Tagen Schnupfen mit gelb bis grünem Sekret. Außerdem hat sie immer wieder einen leichten Druck in den Kieferhöhlen. Ich gebe ihr Sinupret und Nasenspray. ...

von HermannFritz 09.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotika

Hallo Doktor Busse, Mein Sohn 4 Jahre alt hat seit März die dritte Mandelentzündung. Gestern abend Stieg seine Temperatur auf 39,3 Grad und bekam ibuprofen. Mein Kinderarzt wurde Blut entnommen venenblut fürs Labor und crp test 30. Eben rief die Ärztin an es sei eine ...

von elifcik52 06.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Kuhmilch oder gefrorene Muttermilch mit Antibiotika Spuren

Hallo Herr Dr Busse, Wir haben noch etwas eingefrorene Muttermilch, die allerdings abgepumpt wurde als die Mama Antibiotika nehmen musste. Damals hatte unsere kleine keine Anzeichen von Nebenwirkungen obwohl sie voll gestillt wurde. Sie wird in einer Woche ein Jahr ...

von Enno 05.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotika, wie lange?

Antibiotika, wie lange nehmen? Guten Tag, Ich habe folgende Frage... Meine Tochter, gerade 2, hat unter einem Plastikarmband, etwa 5 Tage getragen, ein ganz schlimmes Ekzem. Es ist eitrig, geschwollen, hieß und entzündet. Am Samstag entdeckt, mit Kamillekompresse, Bad mit ...

von virgo 29.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.