Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Untertemperatur und Bauchkrämpfe

Hallo
Mein Sohn, 7 Jahre alt hatte am Samstagabend extreme Bauchkrämpfe
und eine Körpertemperatur von 34.8°. Er musste nicht brechen und hatte auch keinen Durchfall. Seit da ist er sehr bleich (hat sonst eine sehr dunkle Gesichtsfarbe) und die Temperatur ist konstant den ganzen Tag bei 35°. Er hat Appetit, trinkt auch genug und er ist auch heute zur Schule gegangen.
Muss ich mir Gedanken machen, dass er irgendeine Krankheit ausbrütet oder bereits schon hat.

Besten Dank
Jeannette

von Jeanni1 am 04.01.2010, 13:31 Uhr

 

Antwort:

Untertemperatur und Bauchkrämpfe

Liebe J.,
was auch immer es war, von Untertemperatur kann man nicht reden, denn man misst ja nicht die Kerntemperatur sondern irgendwo außen. Und wenn es ihm jetzt gut geht, kann man das sicher erst mal in Ruhe beobachten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.01.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kein Stuhlgang und dazu Bauchkrämpfe

Sehr geehrter Herr Busse, mein Sohn wird in einer Woche 4 Monate alt. Er hat seit einer Woche kein Stuhlgang mehr gehabt. Ich habe schon oft gelesen, dass bei gestillten Babys es normal ist. Aber er hat dazu noch Bauchkrämpfe, pupst und schreit und spuckt ...

von Lara2003 04.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchkrämpfe

bauchkrämpfe beim säugling!!!

unsere tochter wird am dienstag drei wochen alt und kämmpft so mit blähúngen und bauchkrämpfen......sie tut sich haart mit ihrem stuhlgang oft geht es erst wenn ich ir mit einem wattestäbchen helfe..der sthl ist aber normal......... wir haben schon windsalbe und wlla ...

von babsi75 30.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchkrämpfe

Darminfekt mit Bauchkrämpfe immer Nachts!

Hallol Herr Doktor, meine Tochter (2Jahre und 4 Monate) hat seit ca. 10 Tagen ständig Bauchkrämpfe bevor sie dann Druchfall bekommt. Es geht ihr den ganzen Tag immer ziemlich gut und in der Nacht wacht sie dann schreiend auf, weil sie starke Bauchschmerzen hat. Das dauert dann ...

von Nevia 30.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchkrämpfe

Bauchkrämpfe seit 2 Tagen

Sehr geehrter Dr Busse mein Sohn(5Jahre) klagt seit 2Tagen über Bauchkrämpfe die stetig schlimmer werden.Erbrechen oder Durchfall hatte er ebenso wie Fieber hatte er bis heute nicht.gestern waren wir im Krankenhaus wo verstopfung als Ursache genannt wurde und wir ihm ein ...

von xxl-family 07.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchkrämpfe

Magen-Darm-Virus / Untertemperatur

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (22 Monate) hatte letzten Sonntag gebrochen und dann nochmal am Montag und danach kam dann Durchfall. Er hat in dieser Zeit auch gar nichts weiter gegessen, was ja auch völlig in Ordnung ist. Aber was mir jetzt zu denken gibt, ist das er ...

von Wichtus 05.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untertemperatur

Untertemperatur

Guten Abend Dr.Busse, ich hatte mich schonmal, vor einiger Zeit, an sie gewendet, wegen der niedrigen Körpertemperatur meiner Tochter(3 Jahre). Mir ist immer nach Infekten aufgefallen, das die Temperatur nur bei 34,6°lag. Ich dachte bis dahin, das es vielleicht zum ...

von Kati84 15.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untertemperatur

Untertemperatur nach hohem Fieber?

Guten Tag, meine Tochter hat vorgestern hohes Fieber entwickelt.Die Temperatur lag bei 40,5°.Ihr Allgemeinbefinden war auch sehr schlecht. Daraufhin bin ich gestern zu unserem Arzt gefahren und dieser diagnostizierte einen Infekt, der wohl im Moment die Runde macht.Seit ...

von Kati84 07.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untertemperatur

Bauchkrämpfe ohne Fieber, Durchfall oder Erbrechen

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter 3 Jahre vier Monate hat seit fünf Tagen jeden Tag zur gleichen Zeit Bauchkrämpfe. Sie steht morgens auf als wäre nichts gewesen, sie isst z.Zt. etwas weniger als sonst, aber sie isst und trinkt und ab ca. 15.30 / 16.00 Uhr gehen die ...

von linamotte 06.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchkrämpfe

Untertemperatur

Hallo, unser Kleiner kam als Frühchen in der 32 Woche zur Welt. Er wog 2250 gramm und war 41 cm groß. Das hat er aber alles gut verdaut, ich erwähne es nur, da es damals schon Probleme mit der Temperatur bei ihm gab. Er wurde damals lange im Wärmebett behalten. Nun ist er 8,5 ...

von jungeeiche 30.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untertemperatur

Bauchkrämpfe

Hallo! Mein Sohn liegt seit drei Wochen jeden Abend im Bett unter Schmerzen und Krämpfe. Er möchte keine Windel mehr tragen, aber auch nicht auf Toilette gehen. Früher hat er jeden Tag Stuhlgang gehabt inzwischen nur noch 1x die Woche. Anfangs dachte ich er will nur nicht ...

von socke21 05.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchkrämpfe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.