Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Unklare Schmerzen

Mein Sohn hatte vor und nach Weihnachten 2 Erkältungen, eine mit Husten (keine Bronchitis), die sich fast 3 Wochen hielt. Jetzt ist er aber schon seit 2 Wochen gesund. Seitdem sagt er in unregelmäßigen Abständen über den Tag verteilt, dass ihm im Brustbereich (zeigt auf Brustkorb) etwas weh tut. Ich frage dann auch immer, ob es unten oder oben am Bauch weh tut, aber er sagt immer oben (ich hatte erst Blähungen oder Bauchschmerzen vermutet).
Er spielt und tobt ganz normal, aber ich kann schlecht beurteilen, ob er z.B. schneller ausser Atem ist als sonst.
Ich bin mit ihm zum Arzt gegangen, der die Brust abgehört hat und sagte, er würde an Bronchien, Lunge und Herz nichts hören, das seien ggf. Wachstumsschmerzen.
Das hat mich erst beruhigt. Jetzt habe ich aber gelesen, dass die Schmerzen nur in den Beinen auftreten. Außerdem hat er beim Arzt geweint; kann man dann überhaupt alles hören?
Reicht Abhören allein aus? Was könnte noch die Ursache sein? Sollte ich nochmal zu einem anderen Arzt gehen?
Ich mache mir Sorgen, dass er bei den Erkältungen irgendwetwas verschleppt hat; man hört ja auch von Herzmuskelentzündungen etc.

von josie2006 am 22.01.2009, 08:45 Uhr

 

Antwort:

Unklare Schmerzen

Liebe J.,
ein Kind, das munter spielt und tobt, ist sicher nicht ernsthaft krank. Und dazu hin hat Ihr Kinderarzt ihren Kleinen untersucht, also ist doch alles im grünen Bereich. Natürlich kann es einen doch immer mal wieder dort oder da "zwicken" und das darf ein Kind dann auch so äußern. Man sollte aber sicher so wenig Aufhebens wie möglich davon machen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schmerzen bei Stuhlgang

Hallo, stellvertretend für eine Internetlose Freundin folgende Frage: ihr Sohn (im März 3) hat seit seiner Geburt scheinbar Schmerzen beim Stuhlgang. Schon als Baby hat er immer geweint, wenn er musste. Inzwischen zögert er den Stuhlgang immer tagelang raus (oder vielleicht ...

von LadyIndiana 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schrilles Schrein - Schmerzen?

Hallo, unsere Kleine ist jetzt 12 Wochen alt. Die ersten 8 Wochen hatte sie heftige Koliken, danach war das besser und sie weinte nur noch wenn sie müde war oder eben herumgetragen werden wollte. Sie schlief auch die letzten 3 Wochen gut, letztes Trinken gegen 20 Uhr, dann ...

von rose74 12.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

dauerhafte ohren schmerzen

ich habe ein kind von 4 jahre seit 2jahre leidet er unter ohren entzündung wir waren bei verschiedene ärzte und sie haben uns zu eine opertion -adenotomie- und das ist erfolgreich gelaufen aber dann bekamm er wieder die ohrenschmerzen nachdem er antibiotikum bekommen hat ging ...

von lamiss 11.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen im Arm?!

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (16 Monate) zeigt seit einiger Zeit auf seinen Arm und sagt aua. Bisher habe ich nicht den Eindruck, dass er in der Bewegung eingeschränkt ist. Am 28.11. wurde er operiert (Rachenmandel und Trommelfellpunktionen bds.). In dem genannten Arm, ...

von nani1980 09.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

nächtl. Schmerzen im Bereich der Achillessehne

Hallo, mein Sohn 5 1/2 Jahre kam heute Nacht (innerhalb eines Jahres ca. zum 3. Mal) wegen Schmerzen im Fuß zu mir. Auf meine Frage, wo denn die Schmerzen sind, zeigte er mir die Stelle im Bereich der Achillessehne. Er jammerte noch ca. eine halbe Stunde und schlief dann ...

von san22 26.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzenende Knie bei 2 Jährigen

Hallo Dr. Busse Mein 2jähriger Sohn hat ständig, so im Rysthmus von ca. 4-5 Monaten ständig schmerzen in den Knie und an den Knöcheln. Er kann das garnicht auftreten. Er fährt dann durch die Wohnung mit seinen Rutscherauto, oder muss getragen werden. Bei jedem auftreten ...

von Drea25 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen

Meine Tochter ist 4 Jahre und 8 Monate alt. Seit 2 Tagen klagt sie immer mal wieder über einen drückenden Schmerz unterhalb der rechten Rippenbogens. Auf leichten Druck verspürt sie keine Schmerzen, beim Liegen und Sitzen ebenfalls nicht. Die Schmerzen treten auf , wenn sie ...

von Marian2008 01.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Aufstoßen und Schmerzen beim Essen/Stuhlgang

Hallo, mein Sohn Maximilian ist jetzt 6 1/2 Monate alt, und (fast) jede Mahlzeit ist (immer noch) ein Kampf. Maximilian wird gestillt und bekommt seit seiner Geburt zusätzlich HA-Nahrung (im Moment HA2). Außerdem bekommt er mittags einen Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei und ...

von SchubiSa 26.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen im Bein

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (4) bekommt seid ca. 2 Tagen immer Schmerzen im linken Bein (an der Kniescheibe) wenn sie auf der Toilette sitzt. Es ist immer das gleiche Bein und sonst den Tag über tut ihr da garnichts weh, nur wenn sie auf der Toilette sitzt. Können ...

von LunaFee80 20.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen vor dem Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (3,5) klagt seit ca. 1 Woche über Scherzen After, bewor er Stuhlgang machen muss. Es begann damit, dass er beim Pipimachen keine Windel mehr anziehen wollte, aber für den Stuhlgang diese noch brauchte. Trotzdem hat er manchmal 2 Tage ...

von yuri06224 14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.