Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

ungleichmäßiger Kopf

Guten Tag, Herr Dr. Busse,

heute habe ich meinem 8jährigen Sohn über den Hinterkopf gestrichen und bemerkt, dass an seinem Hinterkopf die Knochen nicht ganz symmetrisch sind, links ist es mehr gewölbt als rechts. Jetzt, wo wir frisch die Haare geschnitten haben, kann man sogar sehen, dass links"mehr" da ist als rechts. Es fühlt sich nicht wie eine Beule, sondern wie Knochen an. Es ist mir heute das erste mal aufgefallen, obwohl ich seinen Kopf natürlcih schon oft angefasst habe. Vielleicht hat er es schon immer so, vielleicht aber auch nicht. Kann es sein, dass so eine Assymetrie erst mit dem Wachstum kommt? Kann ein Hirntumor den Schädelknochen so verdrängen, dass er sich nach außen ausbeult? (Klingt vielleicht blöd, aber da mache ich mir wirklich Gedanken.)
Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort
Andrea

von Gutemine am 16.02.2008, 16:16 Uhr

 

Antwort:

ungleichmäßiger Kopf

Liebe A.,
es spricht sicher vieles dafür, dass so eine Asymmetrie schon lange besteht. Sicherheitshalber sollten Sie das aber ihrem Kinderarzt zeigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.02.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kopf schief

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Mein Sohn jetzt 9 Monate hält seinen Kopf zeitweise schief. Erstmals im Nov07 im Alter von 6 Monaten im Zusammenhang mit einem Erkältungsinfekt aufgetreten und seit dem im Abstand von ca. 3 Wochen immer wieder. Er hat scheinbar keine Schmerzen, ...

von tagu 15.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Schielen und flacher Kopf

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt fast 3 Monate alt und schielt noch sehr häufig. Muß ich mir Sorgen machen oder gibt sich das noch? Außerdem liegt er leider überhaupt nicht auf der Seite, das gibt jedesmal ein Riesentheater, er hat dadurch einen sehr flachen ...

von reni1981 12.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfschmerzen

Hallo Herr Dr. Busse meien Tochter Celina ( 5 Jahre ) klagt seit einiger Zeit über wiederkehrende Kopfschmerzen. was kann das sein? Sollte man da Disgnostik betreiben, udn es ärztlich abklären lassen? Vielen Dnk für Ihre Antwort. Lieben gruß ...

von sheena 08.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfform

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Kind Anne wird 8 Wochen alt und hat den Kopf schon einseitig sehr platt gelegen. Um dem entgegenzuwirken, haben wir das Nest der Wiege zur anderen Seite geöffnet, Mobileteile und ein Glöckchen ans Bett gehangen. Ein Licht von der Seite ...

von AnneB2007 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Schwitzt beim Mittagsschlaf stark am Kopf

Sehr geehrter Herr Busse, mein Sohn (14 Mon. alt) schwitzt immer am Kopf / Nacken (Haare sind dann richtig feucht), wenn er seinen Mittagsschlaf macht, vorallem, wenn wir mit dem Kinderwagen unterwegs sind. Zu warm angezogen ist er meiner Meinung (und auch der anderer ...

von biggiffm 17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopf schlagen

Hallo Dr. Busse Mein Sohn (13 mon) hat sich neuerdings wenn ihm was nicht passt auf den Kopf und schlägt mit dem Kopf gegen Wände oder Boden, und seit gestern macht er das fast ständig...einfach so! Muß ich mir da Sorgen machen? lg ...

von jooni 17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfschmerzen

UnsereTochter wird im März 2008 9 Jahre alt, und leidet seit ca. 8 Wochen unter ständigen Kopfschmerzen mal sind sie erträglich und ein anderes mal wird sie leichenblass … aber täglich klagt sie mindestens einmal über Kopfweh. Da sie vorher nie Kopfschmerzen gehabt hat wurde ...

von tatiti 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

weint und fasst sich an den kopf hin

Hab da mal ne frage seit über eine woche mach ich mir sehr sorgen um mein 30 monate alten sohn,und zwar ist er vor 2 wochen auf den schrank geklettert und ist dann runtergefallen und mit dem Hinterkopf ist er sehr hart aufgekommen,er hatt ein bischen geweint dann gings ...

von Honigbär 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Mein Baby schüttelt immer den Kopf ?????

was kann das sein, unser kleiner macht das seit 3 tagen, erst war es nur 3-4x am tag und heute ständig.. kennt das jemand??? Sollte ich zum KIA ???? Oder hat er das gelernt??? Er ist 8 1/2 Monate Mach mir echt sorgen, sieht zwar lustig aus, aber find das nicht ...

von sternchen2480 05.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

kopf schütteln

Ein frohes neues Jahr und vielen Dank für das tolle Forum. Heute habe ich auch mal eine Frage. Mein Sohn, fast 9 Monate wirft seit einiger Zeit immer den Kopf hin und her. Er macht es beim Einschlafen aber auch sonst zwischendurch. Der Kinderarzt fand das nicht ...

von annanina 02.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.