Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Tragesitz für Babys

Hallo,
kann mir jemand sagen welcher Tragesitz für Babys am besten ist? Baby Björn soll ja nicht so toll sein und von Tragetüchern bin ich nicht so begeistert.
Kann mir jemand weiterhelfen??

LG

von sandy372 am 13.06.2008, 13:11 Uhr

 

Antwort:

Tragesitz für Babys

Liebe S.,
ich bin grundsätzlich kein Freund der "Tragemode" und ein Baby ist zuhause am besten auf einer Krabbeldecke aufgehoben bzw. später in einem Laufstal, in dem es sich frei bewegen und seine Motorik entfalten kann. Für unterwegs ist zumindest für lange Strecken der gute alte Kinderwagen das beste und nur für kurze Gänge kann eine Tragehilfe angenehm sein. Und dann ist letztendlich egal welche.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

Hallo,

doch, der Baby Björn ist sogar sehr gut. Auch Orthopäden haben hier keine Bedenken. Man darf ihn aber - wie alle Tragehilfen - erst im Alter von 6 Wochen verwenden, und dann anfangs auch nur sehr kur (für kurze Einkäufe etc.). Später kann man das Baby dann ruhig schon für ausgedehntere Stadtbummel und Wanderungen dort hineingeben.

Ich habe beide Kinder etwa 8 Monate im Baby Björn getragen, er ist wirklich prima und genial einfach in der Handhabung - im Gegensatz zu den meisten Tragesystemen von anderen Herstellern. Meine beiden Kinder haben auch nach monatelangem Einsatz des Baby Björns beide einen absolut gesunden, kerzengeraden Rücken. Wir haben den Sitz dann noch einer Freundin geliehen, die selbst Krankengymnastin, also besonders vorsichtig ist. Und auch sie war davon angetan, und auch ihre Kinder haben die halbe Babyzeit darin verbracht und haben heute (Grundschulalter) absolut gesunde Rücken.

Grüßle,

B.

von Bonnie am 13.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

Hallo,

ich finde den Baby Björn sehr schlecht, sowohl für die Mutter als auch für's Kind. Ich weiß, wovon ich spreche. Ich (und auch mein Mann) habe unseren Sohn extrem viel getragen. Auch wenn's anfangs tüddelig ist: das Tuch ist für Neugeborene das einzig Wahre. Ab ca. 5 Monaten kann ich den ergo baby carrier sehr empfehlen. Beim Baby Björn lastet das Gewicht auf Mamas Schultern und Rücken, bei Tuch und ergo auf der Hüfte. Beim BB hängen Babys Beinchen herunter, bei Tuch und ergo in der empfohlenen Spreiz-Anhock-Haltung (gut für Babys Hüftentwicklung). Außerdem kannst du hier dein Kind wirklich bedenkenlos den ganzen Tag tragen.

Egal wofür du dich entscheidest: trage nie dein Kind noch vorne gerichtet, das ist schlecht für seinen Rücken, die Hoden (beim Jungen) und für die Psyche.

LG, Moni

von moni8484 am 13.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

Ach, übrigens stimmt es nicht, dass Orthopäden beim Baby Björn keine Bedenken haben. Lediglich in der Baby-Björn-Werbung ist es so zu lesen. Oder es sind solche Orthopäden, die sich schon mal ihre Kundschaft sichern wollen.

von moni8484 am 13.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

Hi,
habe zuerst auch ein paar Mal den Baby Björn genutzt - aber immer Rückenschmerzen davon bekommen. Außerdem saß meine Kleine da irgendwie überhaupt nicht gut drin.... also ich bin KEIN Fan vom Baby Björn. Bin dann auf's Tragetuch umgestiegen. Traumhaft!!! Die Kleine liebt das Tragetuch und ich kann sie stundenweise tragen, ohne Rückenschmerzen zu bekommen .... und das Binden ist wirklich einfach, wenn man's mal gezeigt bekommt!

von Füchsin am 13.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

Hallo,
vom Baby björn würde ich auch eher abraten.
entweder ergo carrier oder manduca!

von benmama am 13.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

hallo
auch kann das tragetuch nur empfehlen, ja es war am anfang ein bisschen umständlich bis das mit dem binden geklappt hat, aber wenn man´s heraußen hat ist´s einfach nur toll, für mama und kind, hatte nie probleme mit rücken und hab meine kleine wirklich sehr viel getragen
lg cori

von cori am 13.06.2008

Antwort:

Tragesitz für Babys

Ach ja, der gute Herr Dr. Busse...
Übrigens ist diese TrageMODE schon einige Jahrtausende älter als der Kinderwagen!

von moni8484 am 14.06.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.