Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

toxoplasmose

hallo dr. busse,

mein 16 monate alter sohn hat bei freunden aus dem katzennapf von dem wasser getrunken, von dem zuvor die katze getrunken hatte.
das ist jetzt zwei wochen her. seit gestern ist abgeschlagen, hat aber kein fieber. kann er sich mit toxoplasmose angesteckt haben? welche konsequenzen hat das? besteht handlungsbedarf?

lg, sun

von sunnymum am 30.01.2008, 01:25 Uhr

 

Antwort:

toxoplasmose

Liebe S.,
das wäre nur für eine Schwangere gefährlich und nur wenn er krank wirkt, sollten Sie den Kinderarzt nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.01.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.