Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Tochter schlägt sich selbst?

Hallo Herr Dr. Busse,
wir haben seit ein paar Tagen folgendes Problem mit unserer 15-monatigen Tochter und vielleicht haben Sie uns einen Rat: sie schlägt sich oftmals mit beiden Händen auf den Kopf, d.h. oberhalb der Ohren. Wenn wir sagen, dass sie das nicht machen soll, lässt sie es für kurze Zeit und macht es dann aber wieder. Kann es eine vorübergehende Marotte sein; ist es Müdigkeit (allerdings macht sie das auch schon gleich nach dem Aufstehen); oder sollen wir wegen der Ohren mal beim Arzt vorbeischauen? Vielleicht will sie ja auch nur unsere Reaktion testen? Seit zwei Tagen verdreht sie zwischendurch kurz die Augen seltsam nach oben. Haben sie von so etwas schon gehört? Vielen Dank + Gruss,
Jutta

von JuttaMTK am 05.10.2005, 14:59 Uhr

 

Antwort:

Tochter schlägt sich selbst?

Liebe Jutta,
das sollten Sie bitte bei ihrem Kinderarzt klären lassen. Es könnte ja z.B. Kopfweh dahinterstecken.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.10.2005

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.