Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Thema Essen bei 18 Monate altes Kind

Hallo Dr. Busse

ich heiße Jeanette und habe einen 18 Monatigen Sohn Leon. Leon hat als Baby immer seine Fläschen leer getrunken. Seitdem er 18 Monate alt ist, ißt Leon sehr schlecht. Manchmal nur 2 Mahlzeiten am Tag.

Sein Essenplan:

Früh

Toast mit Marmelade, oder Cornflakes mit Mich
Mittags einen halben Teller schafft er
Nachmittags ißt er mal eine Banane, oder ein halbes glas Apfelmus oder ein Jougurt
Abends schafft er meist eine halbe Schnitte mit Käse oder Wurst
Das war der Essenplan von vor ca 2 Wochen.
Seit 2 Wochen biete ich ihm morgens mal Müsli, Toast mit Nutella( nicht so oft) an, aber er sxchiebt den Teller weg. Mittags genau das gleiche.
Wenn ich ihm aber einen Jougurt anbiete, den ißt er auf. Leon könnte den ganzen Tag nur Jougurt essen. Ich möchte ihm nicht den ganzen Tag Jougurt geben, aber er möchte ihn ja,. Was anders mag er zur zeit nicht. Kann sich Leon an den Jougurt zu sehr gewöhenn, dasß er nur noch Jougurt essen möchte, oder ist das jetzt nur einen Phase? Men Mann sagt immer, er soll was anständiges essen. Ich sage dann zu meinen Mann, ich biete Leon soviel an, aber er möchte nicht, daher gebe ich Leon Jogurt oder ein Obstglas bevor er gar nichts ißt.
Ist das wenig Essen in diesen alter normal?
ist es ach normal, daß Kinder bei Essen imme was zu spielen in den Hand haben müssen? Leon muß imme was in der Hand haben, sonst ißt er nicht. Es ist ja auch so, wenn er sein spielzeug fallen lät, dann ißt er solange nicht weiter bis man ihn es aufhebt. Wir heben es aber nicht auf, weil wir sind ja am essen und nicht bei spielen. Wenn er sein Spielzeug dann nicht abgehoben bekommt, dann schreit er solnage bsi er es bekommt, und er ißt dann solange nichts, bis er es wieder hat. Sollten wir ihm das Spielzeug trotzdem aufheben, oder sollen wir es liegen lassen? Lassen wir es liegen, dann schret er solange und ißt solange nicht bis er es bekommt. Wie sollen wir uns dann verhalten? Wir versuchen ihn dann mit was anderen abzulenken, aber nein er reagiert nicht, er möchte sein Spielzeug auf den Boden haben.
Leon ißt an Obst nur Banane. Mehr mag er nicht. Ist das shclimm, wenn er nicht soviel Obst essen mag? Ich weiß das Obst gesund ist, aber was soll ich denn machen, wenn er es nicht essen mag.

Dann haben wir noch ein Problem. Leon kann noch nicht aus der Tasse trinken und noch nicht alleine essen. Alleine essen klappt gar nicht. Er läßt es sich nicht erklären, wie man die Gabel oder den Löffel halten soll. Er ist dann richtig sturr. Kommt das alles noch? Leon spricht auch noch nichts, außer Mama und Papa und dadadada.

Können Sie uns bei unseren Problemen helfen?

lg jeanette

von kleinerleon am 30.10.2008, 14:19 Uhr

 

Antwort:

Thema Essen bei 18 Monate altes Kind

Liebe K.,
Sie dürfen ihrem Kind einfach mehr zutrauen und vor allem, dass er nich vor vollem Teller verhungert. Und das Essen Essen ist und dabei nicht gespielt wird und schon gar nicht die Eltern schikaniert werden mit ständigem etwas tun müssen. Das sollten Sie rasch ändern und Konsequenz einführen in ihre Erziehung. Ihr Sohn braucht das!
Und was das Essen angeht, so setzen Siei hn in Zukunft bitte nur zu 3 Haupt- und 2 Zwischenmahlzeiten an den Familientisch und da gibt es, was Sie schmackhaftes und gesundes zubereitet haben. Er darf davon so viel oder wenig essen wie er mag. Kein Drängen, keine Spielchen und kein "Bespielen", aber auch keine Extras oder etwas anstatt. Und Ihr Kind braucht nur noch wenig HIlfe und kann gut selber zulangen - oder auch mal hungern!!!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.10.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

hallo mein kind will mittags nichts mehr essen

hallo mein sohn ist jetzt 10 monate alt, er bekommt mittags sein gläschen ab dem 8 ten monat also mit stückchen und seid ein paar tagen verweigert er mir mittags das essen total, er isst einen löffel und dann will er nichts mehr essen!morgens, nachmittags und abends isst er ...

von jasmin1210 13.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: essen, Kind

Kind 9 Monate mag nichts essen...

Hallo und Guten Abend Mein Sohn Tim-Luca ist jetzt 9 Monate alt. Mit gut 6 Monaten begann ich damit die Mittagsmalhzeit zu ersetzen-klappte auch eigendlich sehr gut. Dann Abends und später am Nachmittag. Timmi aß aber nie soviel, das wir auf`s stillen verzichten ...

von Schneedame 07.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: essen, Kind

Kind will kein Gemüse oder Obst essen und ist sehr oft krank!!!!!!!!!!!!!

Hallo! Mein Sohn ist jetzt fast3,5 Jahre alf und nimmt so gut wie kein Obst oder Gemüse zu sich. Am besten nur trockene Nudeln oder Kartoffeln und trockener Reis. Ich bin am verzweifeln. Aber wirklich schon alles versucht aber er will es nicht. Ich denke das er dadurch auch ...

von jamin1504 07.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: essen, Kind

Essen nach Magen-Darm-Infekt

Hallo, meine Tochter ist 4 1/2 Jahre alt. In der letzten Woche mußte Sie sich erbrechen. Nachdem alles "raus" war, ging es ihr aber wieder besser. Seit dem ist jetzt eine Woche vergangen, aber sie isst nun so gut wie gar nicht mehr...immer nur ein paar Happen. Bei jeder ...

von Fussel33 29.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Aufstoßen und Schmerzen beim Essen/Stuhlgang

Hallo, mein Sohn Maximilian ist jetzt 6 1/2 Monate alt, und (fast) jede Mahlzeit ist (immer noch) ein Kampf. Maximilian wird gestillt und bekommt seit seiner Geburt zusätzlich HA-Nahrung (im Moment HA2). Außerdem bekommt er mittags einen Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei und ...

von SchubiSa 26.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Mag morgens nichts essen

Lieber Dr. Busse, meine 5jährige mag seit einigen Wochen morgens nichts essen. Ducrh Berufstätigkeit geht sie schon um 7.00 in den KiGa, so dass ich denke, ihr ist es einfach zu früh. Am WE gibt es nie Probleme. Ich habe ihr Brot, Joghurt und Obst angeboten, aber sie trinkt ...

von Mibu 24.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Kein Obst essen

Hallo Dr. Busse, meine Tochter 4 1/2 Jahre hat noch nie Obst gegessen, keine Fläschen, püriert oder Stücke, kein Joghurt, kein Kuchen, ich habe wirklich alles versucht was überhaupt möglich ist. Wenn ich Sie zwinge ekelt sie sich, wird weiß im Gesicht und übergibt sich. ...

von Bettina10 17.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Ölzugabe im Essen

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist im September 1 Jahr alt geworden und sie isst nun mittags "vom Familientisch" mit. Meine Frage - muss ich auch jetzt noch in ihre Portion zusätzlich Öl rühren? Wenn ja, wie lange noch? Manchmal dünste ich nämlich nur Gemüse und verrühre ...

von Mama-to-be 15.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen

Mein Sohn ist nun 8,5 Monate. 6 Monate habe ich ihn voll gestillt, danach habe ich mit Beikost begonnen. 2 Monate haben wir wirklich alles versucht etwas ihn in reinzubekommen, leider erfolglos. Seit er nun 8 Monate ist, isst er komplett "vom Tisch" mit. Er isst was wir auch ...

von BiniS 14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 7 mon. alt und wiegt 6500gr. Nach vollendeten 5 mon. habe ich mit Beikost angefangen. Sie isst jedoch nur Gemüse-Fleisch-Brei. Alles andere sie will sie überhaupt nicht essen. Weder Milchbrei noch Obst oder GOB. Ich ...

von goodnyght 10.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.