Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Tee mit Traubenzucker gleich nach der Geburt?

Hallo Dr. Busse,

ich erwarte mein 3. Kind, hatte in meinen ersten beiden Schwangerschaften SS-Diabetes und habe daher im Krankenhaus entbunden.

Das 3. Kind möchte ich jetzt gern im Geburtshaus bekommen (was trotz SS-Diabetes möglich sein soll), allerdings stört es mich ehrlich gesagt gewaltig, dass Diabetiker-Kindern direkt nach der Geburt rein vorsorglich Tee mit Traubenzucker gegeben wird.

Meine anderen beiden haben das nicht bekommen, die kamen an die Brust, wurden über regelmäßige Bluttests überwacht (die allesamt ok waren) und gut war es.

Bei allem was ich bislang gelesen habe, ist es gerade zur Vorbeugung von Allergien ungemein wichtig, in den ersten Monaten NUR Muttermilch zu geben - da finde ich diese Tee-/Traubenzucker-Geschichte wirklich daneben.

Kann / sollte ich da Einspruch erheben? Nur allein deswegen würde ich ungern auf das Geburtshaus verzichten wollen, aber es stört mich wirklich sehr.

Vielen Dank.

von Nicole-Mami am 27.11.2008, 12:31 Uhr

 

Antwort:

Tee mit Traubenzucker gleich nach der Geburt?

Liebe N.,
entscheidend für die Gesundheit eines Neugeborenen einer MUtter mit SS-Diabetes ist die kompetente und regelmäßige Überwachung in den ersten Stunden und Tagen. Und wenn ein Geburtshaus das nicht leisten kann und stattdessen nicht empfohlenen Zuckertee füttert ohne Kontrolle, dann kann ich nur dringend abraten, dort zu entbinden. Die Gesundheit ihres Kindes muss im Vordergrund stehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ernährung nach Geburt & während Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse Ich bin zur Zeit noch schwanger und würde gerne wissen, ob nach der Entbindung immer noch auf Nahrungsmittel die ein Toxoplasmose- und/oder Listerien-Risiko bergen verzichtet werden muss? Wie gefährlich wäre eine Infizierung des Babys mit ...

von Sternchen120408 19.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Geburt

Nachts an Teeflasche ge....

Hallo mein Sohn ist jetzt 7 Monate alt und soll laut Arzt nur noch vier Mahlzeiten bekommen da er sonst zu dick wird, wenn er nachts wach wird sollte ich Ihm Tee geben auf keinen Fall eine Flasche. Dieses habe ich gemacht er bekommt nur noch vier Mahlzeiten, seinen Abendbrei ...

von Nöri 11.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Schläft nur noch mit Teefläschen!!!!!

Hallo Dr Busse!!! Ich weiß selbst nicht wie es auf einmal gekommen ist,aber meine kleine, 9 Monate schläft seit ca.6 Wochen nur noch mit Teefläschen ein.Das Problem ist,sie wird ständig wach und will trinken und am liebsten damit einschlafen.Ich nehm sie Ihr natürlich nach ...

von kate7310 08.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Teesorten und durchschlafen

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe zwei Fragen, Welche Teesorten sind für Babys geeignet, meine Tochter ist jetzt 27 Wochen und mag Fencheltee so gar nicht, sie bekommt teilweise Wasser zu trinken angeboten(zu den Breimahlzeiten)nun habe ich gelesen, dass Melissentee oder ...

von likoni 21.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

zw.durch Tee

hallo, ich habe gestern schon wieder gesagt bekomm, warum ich meiner Tochter (10 wochen) keinen Tee nebenher gebe??? ich stille sie voll. Was raten sie, kann ich ihr Tee (Fencheltee) dazu geben oder sollte ich nur beim stillen bleiben??? danke im ...

von püppi110781 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Weichteilbeule am Kopf nach Geburt

Hallo, meine Schwägerin hat vor 8 Tagen einen Sohn bekommen, der seit der Geburt eine ziemlich grosse Beule linksseitig am Hinterkopf hat, die weich ist und sich gelförmig anfühlt. Ich dachte erst sie hätte eine Saugglockengeburt was sie aber verneinete. Bis jetzt ist die ...

von maluka 08.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Geburt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.