Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Starkes Schwitzen in der Nacht!

Hallo,


mein Sohn wird im Februar 3 Jahre alt und schon als Säugling hatte er stark geschwitzt. Seit längerer Zeit schwitzt er nachts so sehr, da ich ihn manchmal umziehen muss u. seine Haare muss ich auch trocken ribbeln. Er ist nicht erkältet, wenn er so stark schwitzt. Er hat auch viele Alpträume spricht und schreit oftmals im Schlaf. Hat das was damit zu tun oder könnte es auch an der Schilddrüse liegen?
Im Säuglingsalter wurde vom Arzt nichts auffälliges gefunden. Er sagte, das es eben Babys gibt, die mehr schwitzen wie andere.
Jetzt mach ich mir doch Sorgen. Können sie mir weiterhelfen?


Lieben Dank, muggale


PS: Am Tag schwitzt er überhaupt nicht. Ausser wenn er umher fetzt ;)

von muggale++ am 18.01.2008, 09:48 Uhr

 

Antwort:

Starkes Schwitzen in der Nacht!

Liebe M.,
der unruhige Schlaf mit vielen Träumen erklärt das sicher gut und ich sehe keinen Grund zur Sorge.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.01.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nachtschlaf ist unruhig

Hallo, ich hab folgendes Problem. Meine Tochter Jasmin ist seit wenigen Tagen 10 Monate. Der nachtschlaf von ihr war zwar immer etwas unruhig, dohc es gab durchaus Tage, wo sie brav durchgeschlafen hat und nur ein oder zweimal munter geworden ist. seit 2 monaten ist es aber so, ...

von Lene_27 17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

nachtrag zu Behandlung unter örtl. Betäubung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, vielen Dank für die Antwort auf meine Frage vom 11.01.08 bzgl. örtl. Betäubung; ich mache mir aber auch Gedanken, ob die eigentliche Behandlung, für die diese Betäubung nötig war, für das ungeborene Baby schädlich war. Es wurde eine ...

von tanja22 13.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtschaf

Meine Tochter ist jetzt 16 Monate alt und hat so gut wie noch nie durchgeschlafen. Sie ist nachts oft mehrere Stunden wach. Sie schläft fast immer mit in meinem Bett und der Papa auf der Couch (Schnarchproblem). Zur Zeit wird sie bis zu 7mal wach und sagt mit einem weinerlichen ...

von MelanieI. 10.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachts sauber werden!

Hallo Dr. Busse! Mein Sohn (3Jahre und 5 Monate) ist seit gut einem halben Jahr tagsüber sauber! Das klappt auch wunderbar, er geht ganz selbstständig auf die Toilette. Auch im Kindergarten gibt es keine Probleme! Nun haben wir vor ca. 2 Wochen angefangen ihm Nachts die ...

von Japain 09.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtschlaf

Mein Sohn ist gerade 3 Monate alt geworden, trinkt bereits seine 200ml hypoallergene Anfangsnahrung 1 und schläft nachts zwischen 10 und 12 Stunden durch! Das ist zwar ein Traum für mich als Mutter...aber überall liest man, dass Babys in diesem Alter das überhaupt nicht ...

von Elfeelein 09.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nur Nachtschreck? Gern auch an alle

Lieber Dr. Busse! Mein Sohn ist im November 3 geworden. Er ist ein sehr aufgeweckter, agiler Junge.Seit November geht er auch in den Kindergarten, ca. 4 Wochen vorher hat er sein eigenes Zimmer bekommen. Nun, seit er in den Kiga geht, so meine ich, steckt irgendwie der Wurm ...

von Slash 09.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Reizhusten nur nachts! Was ist das!? GERNE AN ALLE!

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn ist 2,5 Jahre alt. Letzte Erkältung war Anfang Nov. 2007. Seit ca. 4 Wochen ist bei ihm NACHTS die Nase etwas verstopft und er hustet ziemlich oft. Tagsüber hat er absolut nichts; ist fit, isst und trinkt normal. Waren bei unserem KiA- ...

von Vicky-Jan 08.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachts weinen und schreihen?

Hallo Dr.Busse! Mein Sohn, im September 3 geworden hat ein neues Zimmer bekommen,wo er alleine jetzt schlafen muss. Vorher,stand sein Bett an unserem. Er schreit Nachts,möchte bei uns schlafen und weint sehr bitterlich. Was können wir tun,das er in seinem Bett ...

von tele 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

nachts wachwerden

wir haben unser Kind mit 5 Monaten in ihr Zimmer gegeben und sie hat auch durchgeschlafen. Mit 8 Monaten begann sie gegen 02:00 Uhr wachzuwerden und zu schreien. Dies haben wir am Anfang mit Teegabe beendet. Doch nun ist sie 13 Monate und geben ihr seit einem Monat auch nichts ...

von krasnoocko 05.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.