Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Seltsames Luftholen Neugeborenes

Schönen guten Tag Herr Dr. Busse,

bei meiner 2 Wochen alten Tochter ist mir etwas komisches aufgefallen. Sie holt manchmal sehr seltsam Luft, jedenfalls hört es sich für mich so an.

Man kann das in etwa damit vergleichen, wenn man lange unter Wasser war und fast keine Luft mehr hat und dann an die Oberfläche schwimmt und tief Luft holt. Bei ihr hört sich das ähnlich an, sie quitscht dabei auch etwas. Ich hoffe Sie verstehen, was ich meine.

Nun macht sie das nicht immer sondern nur sehr sporadisch. Mal Nachts, mal am Tag, öfter auch mal beim Trinken.

Es hört sich für mich immer sehr seltsam an und ich mache mir Sorgen, weiß aber nicht ob das vielleicht nicht doch ganz normales Verhalten ist. Ich habe mal etwas von einem weichen Kehlkopf gehört, der dafür verantwortlich sein soll, stimmt das?

Ist es notwendig mit ihr zum Kinderarzt zu gehen oder ist das ganze normal?

Vielen Dank und liebe Grüße!

von Sorannia am 22.03.2013, 09:31 Uhr

 

Antwort:

Seltsames Luftholen Neugeborenes

Liebe S.,
Babys machen alle möglichen "komischen" Geräusche und gelegentliche "Seufzer" sind auch dabei und das ist in der Regel kein Grund zur Sorge. Wenn ihre Atmung behindert wäre, müsste man das quasi ständig bemerken.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.03.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

atemnotsyndrom reifes neugeborenes

Hallo. mein Sohn ist jetzt 1.5 Jahre alt. Bei seiner Geburt hatte er ein Atemnotsyndrom. Er kam in der 38ssw. Also kein frühchen. Leider entwickelte er dann noch einen pneumothorax und musste künstlich beatet werden. Ich bin nun wieder schwanger und bekommen eine ...

von jessicak1911 18.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Wellensittich und neugeborenes geht das? ?

Guten tag dr busse. ich habe eine drei Monate alte Tochter und schon lange den wunsch nach zwei Wellensittichen. nun hört man hier und da das das gefährlich für so kleine kinder ist. aufgrund von staub federn etc. die Vögel würden im Wohnzimmer stehen wo auch der Laufstall ...

von poppeye 25.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes

Hallo, bei 37+3 kam meine kleine durch Einleitung mit ca. 2300gramm. Nun hat sie nach 10 Tagen 100 gramm mehr als bei der Geburt. Die Hebamme ist zufrieden mit uns, sie trinkt gut und nimmt zu. Sie konnte im Krankenhaus ihre Temperatur nicht richtig halten und bei 36,3 ...

von Beccy 16.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes - Schlafsack oder Daunendecke?

Hallo Herr Dr. Busse! Unser Kleines kommt normalerweise in dieser oder nächster Woche zur Welt. Jetzt habe ich noch eine Frage; überall liest man das man zu anfangs das neugeborene bei einer Raumtemperatur von ca. 18° im Gitterbett im Elternzimmer liegen haben sollte. So ...

von Honey321 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes

Guten Tag! Ich schätze mal, Sie werden mir bzgl. meiner Frage etwas weiterhelfen können. Und zwar erwarte ich Mitte Jänner ein Baby. Ich habe bereits zwei Kinder im Schul und Kindergartenalter. Nun ist es so, dass ich dann nach der Geburt, also wenn ich wieder zuhause ...

von Nela1984 13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Windpockenerkrankung Neugeborenes?

Hallo, in der Krippe meines Sohnes gibt es einen Windpockenfall. Mein Sohn ist 1x mit Priorix Tetra geimpft, ich selbst bin immun (Immunschutz zu Beginn der Schwangerschaft festgestellt). Ich erwarte in etwas 5 Tagen unser 2. Kind. Was können wir tun, damit sich dieses nicht ...

von Siranilopa 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Periodische Atmung Neugeborenes

Hallo! Mein Sohn ist nun vier Wochen alt, er wurde termingerecht geboren und hatte nach der Geburt keine Auffälligkeiten. Nach der Ankunft zu Hause ist mir aufgefallen, dass er eine peridoische Atmung zeigt: Er atmet einige Male recht tief, macht dann eine recht lange Pause ...

von juschi 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes schläft nicht in seinem Bett

Hallo Herr Dr. Busse, mein 2,5 Wochen alter Sohn schläft nicht in seinem Bettchen. Er hat zwar schon mal ein paar Stunden und auch mal nachts in seinem eigenen Bett (Babybay direkt neben meinem Bett) geschlafen aber die letzten Tage znd Nächte fängt er immer wieder an zu ...

von claudiasginger 22.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes zieht im Wachzustand Grimassen

Hallo, mein Sohn (2,5 Wochen) verhält sich merkwürdig, und jetzt wollte ich mal fragen, inwiefern das normal ist. Im REM-Schlaf hat er oft die Augen weit geöffnet und verzerrt seinen Mund so komisch, macht irgendwas mit seiner Zunge und runzelt die Stirn. Dabei macht er auch ...

von Moon85 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Nabelinfektion Neugeborenes

Hallo Herr Dr. Buse, am 31.7 wurde unsere Tochter geboren. Der Nabelstumpf ist äußerlich schon schwarz-getrocknet, allerdings hängt der Stumpf immer noch "dran" - lässt sich teilweise anheben. Unter dem Nabelstumpf hat sich jetzt schmieriges, gelbes Sektret gebildet, ...

von Whitsundays 24.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.