Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schleimfäden im Stuhl

Sehr geehrter Herr Dr. Busse!

Meine Tochter (9) hat schon immer etwas Schleim im Stuhl. Oft weißliche klebrige Fäden am Anfang des Stuhlgangs. Mal mehr mal weniger. Der Anfang des Stuhlgangs ist oft härter-klumpig der nachfolgende Rest normal. Auf dem weichen Teil befindet sich kein Schleim. Manchmal ist auch oranger klebriger Schleim zwischen den Köddeln zu finden. Denke die Farbe wechselt nach der aufgenommen Nahrung (Möhre etc.) Blutbeimengung oder Auflagerungen sind nicht vorhanden. Verdauung täglich. Trinken tut sie ca. 1,5 Liter. Sie leidet oft nach dem Essen unter einem Blähbauch. Manchmal sind richtige "Stinkbomben" dabei. Wir haben jetzt noch einmal das Blut untersuchen lassen. Entzündungswerte etc. alles ok. Arzt hat das ganze einfach mehr oder weniger abgewunken. Jetzt gebe ich ihr seit 1 Woche probiotischen Joghurt und reduziere Zucker soweit es bei einem Kind geht, koche viel gedünstetes Gemüse, versuche laktosefreie Milchprodukte. Schwer durchzusetzen in dem Alter. Aber... Blährungen sind nun besser. Schleim ist weniger, die weißen Fäden am Anfang des Stuhls sind jedoch noch immer vorhanden. Stuhlkonsistenz ist gleich geblieben - vorne fester hinten normal-weich. Woher kommen die weißen Fäden? Was kann dahinter stecken? Oder ist das normal und ist nicht behandlungsbedürftig? Was kann ich noch tun?

Ich bedanke mich für eine kurze Rückmeldung!

von loupferd am 01.05.2010, 12:20 Uhr

 

Antwort:

Schleimfäden im Stuhl

Liebe L.,
Ihre Tochter ist normal gediehen und es bestehen keine Entzündungszeichen - dann muss SIe der Stuhl überhaupt nicht kümmern, so lange sie keine Beschwerden dabei hat.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.05.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schwarzer Stuhlgang

Habe da mal eine Frage.Mein Sohn,20 Monate hatte gestern während der KiTa Zeit(5 Stunden) 2 dünnen schwarzen Stuhlgang.Nachmittag auch nochmal wenig,aber dünn.Temp.Nachmittag war 37,6*C.Bin dann abends in KH,weil ich mir doch Sorgen machte.War mir auch eigentlich sicher das sie ...

von Rose 123 22.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Elastase im Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, bei unserer Tochter wurde der Stuhlgang auf Elastase untersucht in der Kinderklinik und heute bekamen wir einen Anruf dass das Ergebnis nicht funktioniert hat - warum auch immer !?? WIr sollen es bei unserem Hausarzt wiederholen lassen.... Kurz zur ...

von *goldhosl* 22.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

grüner Stuhlgang

Hallo Dr. Busse, meine Tochter (9 Wochen) wird voll gestillt. Die ersten Wochen hatte sie nach dem Mekonium abgegangen war gelben Milchstuhl. Seit einigen Wochen ist der Stuhlgang fast immer grün (spinatartig) und auch richtig flüssig. Meine Tochter gedeiht gut und hat auch ...

von malis 20.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Ausbleibender Stuhlgang

Hallo Dr. Busse! Mein zweijähriger Sohn leidet massiv unter Stuhlproblemen. Seit Oktober kann er nicht " machen". Vom Kinderarzt haben wir Lactulose verordnet bekommen, im Höchstfall 3 x 15 ml. Selbst dann leidet unser Sohn unter heftigen Bauchschmerzen und Blähungen. Er ...

von biancased 19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Baby Schwierigkeiten mit Stuhl

Guten Morgen Herr Dr. Buse, ich habe ein 2 Monat altes Baby, das vollkommen gestillt wird. Die Kleine hat große Schwierigkeiten mit ihrem Stuhl. Das heißt sie hat tagelang keinen Stuhl, bis sie Bauchschmerzen bekommt. Wir sind auch bis zu 5 Tagen gekommen. Wenn die ...

von solesu75 16.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Sehr dünner Stuhlgang

Hallo Meine Tochter 2,9 Jahre hat seit ein paar Tagen sehr dünnen, fast schon wässrigen Stuhlgang. Es ist aber nicht so das sie ständig die Windel voll hat. So langsam wird sie schon wund im Windelbereich. Kann es sein das das von Schokolade kommt. Meine Schwiegermutter ...

von Carina25 15.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang

Guten Abend! Meine Tochter ist 7 Monate und bekommt mittags und abends Beikost. Sie hat jeden bzw. jeden zweiten Tag Stuhlgang. Heute war es so, dass sie jedes Mal so feste drücken musste, dass ihr Gesicht rot wurde und sie Tränen in die Augen bekommen hat. Jedes Mal war ...

von Garnelchen 13.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

stuhlgang

mein sohn ist 4 jahre und braucht noch seine windel für das grosse geschäft. er hat sich generell ungerne von seiner windel getrennt, ging aber mit lob und belohnung ganz gut. jetzt will er sich aber gar nicht trennen. wir haben bücher aufs klo gelegt, seinen kassettenrekorder ...

von pati 09.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang

Hallo, meine Tochter bekommt mittags und abends Brei. Die restlichen Mahlzeiten wird sie gestillt. habe allerdings das Gefühl, dass sie ein wenig Probleme mit dem Stuhlgang hat. Diesen hat sie so ca. alle 3 Tage. Aber ich merke schon 1Tag vorher immer, dass sie versucht zu ...

von Biggi123 08.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang auslösen durch Zäpfchen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, 12 Wochen, kämpft manchmal mit dem Stuhlgang. Er ist eigentlich regelmäßig, alle 1-2 Tage. Einige male aber, wenn sie mehr als 24 Std. keinen Stuhlgang hatte, hat sie sich (insbesondere nachts) aber arg gekrümmt, gepupst und ...

von Juliane_123 08.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.