Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

rheumatisches Fieber

Hallo Dr. Busse,

es geht um meinen 13 monate alten Sohn.

Am 30.10 waren wir in der notfallsprechstunde weil mein sohn fieber und ausschlag hatte. Diagnose war Hand-mund-Fuß krankheit.

am 31.10 war ich nochmal zur kontrolle bei meiner kinderärztin.. auch hand mund fuß bestätigte sie und hatte den verdacht auf scharlach (wegen ausschlag am körper)

Sie machte einen rachenabstrich - negativ
einen bluttest mit blut aus dem finger - dieser war grenzwertig

sie gab uns ein antibiotikum mit (infectomycin 200) mit der ansage, dass wir es geben können, wenn das fieber nicht runter geht.

Wir haben am 01.11 die antibiose begonnen und weil wir nicht wussten wie lange haben wir dann nochmal bei der kinderärztin angerufen... dauer sollten 5 tage sein. haben wir auch gemacht

die hand mund fuß krankheit ist auch komplett durchgemacht der ausschlag am körper war nach 3 tagen weg.
antibiotika seid 4 tagen abgesetzt


seid heute hat mein sohn wieder fieber.

hier mal die daten:

13 uhr -39.4
13.30 - 39.0
14.30- 38.5
18.00- 38.8

wir waren beim kindernotdienst, dieser stellte nur einen leicht roten rachen, leichten erguss auf den ohren und das extreme zahnen fest.
ich glaube, er hat mich nicht verstanden, dass das antibiotikum nur 5 tage gegeben wurde..

hatte im internet nämlich gelesen, dass das antibiotika eig. 10 tage geben soll..
nun habe ich damit im zusammenhang vom rheumatisches Fieber gelesen.

wie hoch ist das risiko, dass mein sohn das hat?
wie macht sich das rheumatische fieber bemerkbar?

habe fürchterliche angst..
vielen dank

von MiniMami-2010 am 09.11.2013, 19:15 Uhr

 

Antwort:

rheumatisches Fieber

Liebe M.,
Ihre Angst ist sicher völlig unbegründet. Selbst ohne antibiotische Behandlung wäre ein rheumatisches Fieber extremst selten, die Diagnose Scharlach war so wie Sie das beschreiben eher zweifelhaft und jetzt passt doch alles zu einem normalen grippalen Infekt und nicht zu einer schweren Krankheit.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.11.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fieber senken ( gerne auch an alle )

Hallo! Meine Tochter (4 Jahre) hat seit 1 Woche Schnupfen und Husten und seit Mittwoch eine Bindehautentzündung, welche mit Kanamycin ATR behandelt wird. Nun ist es so, dass meine Tochter seit heute 16:00 urplötzlich 39,3 Fieber hat. Nachdem sie nur am Weinen war hab ich ...

von Anne 31 08.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Ab wann Fieberzäpfchen?

Hallo. Mein Sohn hat heute seine erste Impfung bekommen und seine Temperatur liegt momentan bei 38,1 Grad. Meine Frage ist jetzt ab wann ich ihm ein Fieberzäpfchen geben sollte. Manche sagen ab 38,5 andere ab 39,5 deshalb bin ich etwas irritiert. Danke schon mal für die ...

von Biene321984 07.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

ist das wirklich drei Tage FiebeR?

Guten Tag, Vor ca zwei Wochen fing meine Tochter an zu husten und die Nase lief. Dann bekam sie abends Fieber und es stieg dann bis 39,5. Trotz fiebersenkende Medikamente. Am nächsten Tag war dann auch etwas Fieber aber dann war es verschwunden. Husten und schnupfen blieb. ...

von Cindyrella 07.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber

Halo Meine 2 jahre alte mädchen hat seit ein par tage husten und schnupfen und ich habe sie Ferrum phosphoricum , aber heute nach mittag schlafen sie ist mit 39,5 aufgestanden und es ist schwer für sie zum bewegen oder spielen , sie ist sehr müde und ohne energie , essen tut ...

von Nita 02.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

woher kommt das Fieber?

Hallo Dr. Busse Meine 4 jährige Tochter bekam vor 3 Wochen plötzlich Fieber über 40 in der Kinderambulanz diagnostizierte man einen Infekt der oberen Luftwege. Zusätzliche Symptome waren Schnupfen und Husten. Das Fieber blieb bis Freitag obwohl husten und Schnupfen schon ...

von Nahdua 30.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

falsch dosiertes fieberzaepfchen

Hallo, unser Sohn - 3,5 monate, korrigiert 1,5 monate, 5,5 kg, hat heute seine zweite impfung bekommen. Nachdem er sehr unruhig wurde, habe ich ihm ein fieberzaepfchen gegeben und nun 6stunden spaeter noch eins. Erst jetzt habe ich gesehen, dass klein draufsteht : fuer kinder ...

von miezekatze 26.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Hohes Fieber

Guten Abend Herr Dr. Busse, unser Sohn (5 Jahre) hat seit drei Jahren immer wiederkehrende Mittelohrentzündungen. Letztes Jahr wurden wir für ca. 4 Wochen stationär aufgenommen mit chro. Otitis media bds. Und Mastoiditis bds. . Abstrichgerechte Antibiose erfolgte i.v. mit ...

von maja1104 25.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Wie lange Fieber bei einer Mittelohretzündung?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter (28 Monate) bekam vor einer Woche Schnupfen und eine Erkältung. Als sie am Montag hohes Fieber bekam (40 Grad) sind wir am Dienstag zum Arzt, der eine Mittelohrentzündung diagnostizierte. Sie bekam ein Antibiotikum und ...

von Alexandra7 25.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Pseudokrupp und Fieber??

Hallo, unsere Kleine (am 11.03.2013) ist seit heute im Kinderkrankenhaus weil sie schlimm gehustet hat. Erste Diagnose von einer Ärztin Lunge nicht frei: obstruktive Bronchitis (sie hatte auch 40,5 Grad Fieber). Sie wird stationär aufgenommen. Danach kam ein anderer Arzt ...

von stepi1982 24.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber trotz Antibiotika?

Meine Tochter ist knapp 15 Monate alt. Seit dem sie in der Kita ist, hat sie einen Dauerhusten (drei Monate) Nun wurde es immer schlimmer und sie konnte Nachts kaum noch schlafen. NNachts hat sie manchmal so schlimm gehustet, dass blutiger Auswurf sabei war. Die Kinderärtzin ...

von JLeylaT 23.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.