Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

re:schweißtest

Im KH haben die erst nicht viel gesagt oder gemacht. Wegen dem chron. Durchfall soll sie Tiorfan 3 mal am Tag nehmen. Erst meinten sie das läge daran , weil Finnja so viel trinkt . Sie kommt locker auf 2 Liter am Tag. ich musste sie für das MRT und die OP nüchtern halten. Sie hatte trotzdem Durchfall. Auch mit dem Medikament. So wie die Nahrung rein geht , so kommt sie wieder raus. Das Essen ist noch nicht mal angedaut. Als hätte ich es aus dem Glas in die Windel geschmiert nur dünner.Die Assistenzärztin meinte bei Entlassung , das sie mich anrufen wollte um mir zu sagen ob wir zu einem Gentest in eine Uniklinik müssen oder ob der KA den schweißtest wiederholen soll. Der hat aber nicht die nötigen Geräte dafür. Der Bericht ist noch nicht beim KA . Weiß nicht ob es sinn macht jetzt schon mit ihm darüber zu reden. Auf Allergien und Zöliakie ist sie schon getestet worden doch o.B. zur Zeit hat sie grünen Auswurf . Ist mir auch nur aufgefallen weil sie mir den in die Hand gespuckt hat mit den Worten : Mama bah! Werde wohl morgen einen Termin beim KA machen müssen bevor sie nachher wieder ne Lungenentzündung hat.
Sie hat wohl einen IGA Mangel und jeder Infekt wird darauf geschoben. Macht das denn nicht nur milde Infekte ? Warum schwanken die Ergebnisse des Schweißtestes so?Hat das was mit der gesammelten Schweißmenge zutun?Ich bin genauso schlau aus dem KH gekommen wie ich rein gegangen bin . Als ich der Ärztin sagte das ich jetzt immernoch nicht weiß warum es Finnja oft so schlecht geht sagte sie nur das ich nicht die einzige Mutter wäre der es so geht . Vielen Dank für ihre Antwort . Gruß Andrea und Finnja

von andrea1105 am 14.04.2009, 20:37 Uhr

 

Antwort:

re:schweißtest

Liebe A.,
den Schweißtest sollte man sicher wiederholen und eventuell auch den Gentest machen, für den Ihr Kinderarzt nur Blut einsenden müsste. Mehr kann ich Ihnen leider aus der Ferne nicht sagen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

schweißtest

Hallo Herr Busse, meine Tochter 16 Mon. lag bis letzte Woche im KH wegen Fieberschüben , chron. Durchfall . Der Arzt dort meinte , das Fieber kann von den Polypen kommen. Sie haben ihr die Polypen entfernt und PR eingesetzt. Außerdem haben die ein MRT gemacht , weil sie sehr ...

von andrea1105 14.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweißtest

Schweißtest grenzwertig...(sehr lang - Entschuldigung)

Hallo Herr Dr. Busse, wir waren mit unserer Tochter (fast 14 Monate) zum Schweißtest. Dieser ist mit 59 mmol/l NaCl grenzwertig ausgefallen (als positiv ist ein Wert ab 60 mmol/l angegeben). Nun soll der Test in ca. 4 Wochen wiederholt werden! Der Schweißtest wurde bei ...

von krümi05 04.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweißtest

Schweißtest

Lieber Dr. Busse ich war mit meinem Sohn bei dem Schweißtest dort sagte man mir das der Chlorgehalt im Schweiß bei 5/3 liegt...ich bräuchte mir erst einmal keine Sorgen machen. Liegt das im Normbereich oder ist der Wert leicht erhöht? Der Satz... erst ...

von bebie2 12.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweißtest

Frage zum Schweißtest

Hallo, mein Sohn (3 Jahre) muss jetzt zum Schweißtest, da er jetzt bestimmt schon das 4. mal Antibiotika wegen seinem Husten bekommen hat. Jetzt lese ich, das ein Schweißtest nur bei Verdacht auf Mukoviszidose gemacht wird. Die Symptome wie Gedeihstörungen und massige Stühle ...

von muggale++ 07.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweißtest

schweißtest

Hallo ich habe mich schon oft an Sie bezüglich den schleimigen Stuhlgang meines Sohnes gewendet. Er ist jetzt 5,5 Monate alt,wiegt 6320 bei Geburtsgewicht 3380 und hat schon mehr als 2 Monate schleimigen Stuhlang. Mein KA hat jetzt ein Schweißtest verordnet und ich bin ...

von zornitza 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweißtest

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.