*
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Pulsierende Fontanelle normal?

Sehr geehrte Herr Dr. Busse,

meine Tochter ist jetzt 11 Wochen alt und in letzter Zeit ist mir aufgefallen das die Fontanelle oft pulsiert, manchmal auch ziemlich schnell! Dieses pulsieren ist unabhängig von der Lage und Zustand, manchmal beim Schlafen und auch wenn sie mal ruhig im Maxi Cosi sitzt und wach ist! Sie nimmt gut zu und haben auch genügend nasse Windeln täglich, sie ist so auch ganz fit und mittlerweile sehr viel munter! Mache mir nun etwas Sorgen da es mir bei meinem Sohn damals nie aufgefallen wäre das die Fontanelle so stark pulsieren kann, leider ist mein Kinderarzt zurzeit auf Urlaub!

Vielen Dank für eine Antwort!

Liebe Grüße Tina

von Tina34 am 11.02.2019, 18:23 Uhr

 

Antwort:

Pulsierende Fontanelle normal?

Liebe T.,
ich kann das aus der Ferne natürlich nicht wirklich beurteilen. So lange es Ihrem Kind insgesamt gut geht, müssen Sie die Fontanelle aber nicht speziell überwachen.
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 12.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

Spannungsänderun der Fontanelle normal?

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter ist etwas über 5 Monate alt. Gestern war ihre Fontanelle "butterweich" und im Liegen leicht gewölbt. Heute ist sie eher flach und gespannt. Sie gibt zwar bei vorsichtigem Druck nach, aber eben nicht so leicht wie noch gestern. Sie wölbt ...

von M und Ms 03.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Ist eine Stufe an der Fontanelle wirklich normal?

Hallo Herr Doktor, mein Sohn ist 8 Wochen alt und wir waren ja bereits bei der U3. Die Kinderärztin hat gesagt, dass alles in Ordnung ist. Dennoch mache ich mir weiterhin Sorgen, dass die Kopfform meines Sohnes irgendwie unnormal ist, da die Stirn viel weiter unten liegt als ...

von Tantechrisi 29.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Fontanelle normal?

Guten Tag, meine Tochter ist nun drei Monate alt. Wenn ich über ihren Kopf streiche fühlt sich die Fontanelle immer ganz leicht eingedellt an - auch im Liegen. Sie hat ca. 5 nasse Windeln am Tag, trinkt regelmäßig, ist aufgeweckt und interessiert. Da ich nun gelesen habe, ...

von Lisabeth 29.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Fontanelle erst geschwollen, jetzt wieder normal was tun?

Guten Tag, Die Fontanelle meiner Tochter ( 3 Monate und 2 Wochen alt) war vor 2 Tagen geschwollen bzw nach außen gewölbt, dazu kam noch hohes Fieber von 39,7. Wir haben ihr sofort ein Fieberzoepfchen gegeben und sind ins krankenhaus gefahren. Dort waren die Blutwerte und ...

von Kimde81 21.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

straffe fontanelle normal? wächst sie zu?

Wäre sehr dankbar wenn sie meine Frage beantworten könnten.Meine Tochter ist nun 8 Monate und heute ist mir aufgefallen das ihre Fontanelle ein Millimeter eingesunken ist und hart ist bzw sehr straff ist.also man sieht es noch leicht pulsieren.Trinken tut sie ausreichend und ...

von sabrina-P. 30.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Dauerhafte Beule Haaransatz/ vor Fontanelle normal?

Lieber Herr Dr. Busse. Mein Sohn ist heute 10 Monate alt geworden. Seit circa zwei Wochen krabbelt er nun- und hat sich anfangs auch ab und an gestoßen / ist auf den Kopf gekullert- nach vorne. Natürlich passe ich immer auf ihn auf. Aber es lässt nicht nicht vermeiden, dass er ...

von Frabö 13.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Fontanelle Blau ist das normal ?

Hallo Dr. Busse, Bei meiner 7 Wochen alten Tochter schimmerd die fontanelle so dunkel Blau durch die Haare. Sieht fast so aus als ob sie einen blauen Fleck dort hat, gestoßen hat sie sich aber nicht. Es ist erst seit wenigen Tagen so. Muss ich mit sorgen machen? Kann es sein ...

von Minchen8 20.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Fontanelle eingefallen - ist das normal oder besorgniserregend?

Halli hallo! Ich habe bei meinem Sohn (3 Wochen) vor vier Tagen das erste mal bemerkt, dass seine Fontanelle eingefallen ist. Wenn er sich aufregt oder schreit, dann sieht die eigefallene Fontanelle wirklich schlimm aus. Wenn er ruhig ist, ist sie manchmal gar nicht da oder ...

von zeto 30.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Fontanelle ist manchmal eingesunken ist das normal?

Guten Tag Dr.Busse, mir fällt auf,das die Fontanelle meine Tochter(neun Monate)immer wieder mal eingesunken ist. Selbst wenn meine Tochter liegt kann man eine gewisse "Vertiefung"fühlen. Vom Verhalten gibt es aber keine weiteren Auffälligkeiten.Ist das bedenklich oder ...

von Kati84 25.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Ist es normal wenn die Fontanelle ein wenig eingefallen ist?

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist jetzt 14 Wochen alt. Sie wird voll gestillt ich lege sie immer dann an wenn sie es möchte, das kann im Verlauf des Tages bis zu 10 mal sein. Die Windeln sind immer gut voll und sie macht auch mindestens zwei mal am Tag gross. Jetzt ...

von KCZ 14.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Fontanelle

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.