Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Pullerfrage

Ist es normal wenn mein Sohn (gerade 2) beim Pullern immer den Strahl mehrfach unterbricht?

Er hat auch ständig die Spitze rot / entzündet.

Sollte ich lieber den KA draufsehen lassen oder reichen da Sitzbäder aus?

LG Lole

von Lole1 am 21.01.2010, 08:38 Uhr

 

Antwort:

Pullerfrage

Liebe L.,
macht er das bewusst und aus Spaß? Oder haben SIe das Gefühl, er kämpft wie gegen einen Widerstand an? Im Zweifelsfall bitte den KInderarzt nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.01.2010

Antwort:

Nochmal zur Pullerfrage WICHTIG!!!!!

Nein ich habe nicht das Gefühl, das er es absichtlich bzw aus Spaß macht - er macht es auch wenn er selbst nicht hinguckt und ich auch nur ganz unauffällig gucke.
Sieht immer aus, als wenn er neu drücken muß - mag sein das er neue Kraft braucht zum drücken.

Nach Geburt war erst ein Verdacht, das etwas mit der Harnröhre ist (da er ein wenig mehr Vorhaut seitlich hat, fällt aber jetzt nur noch wenig auf) - aber da er die Ärztin dann bei der U2 in einem Strahl angepullert gehabt hat, sollte er auch nicht mehr in die Richtung untersucht werden. Ansonsten hätte er zum Kinderchirugen gesollt.

Er Pullert auch oft nur in kleine Mengen, aber dafür oft.
Kann jetzt aber auch noch am Alter liegen - er ist noch längst nicht trocken.

von Lole1 am 21.01.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.