Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Problem mit Ohrloch

Hallo,
die Titanstecker sind sicher richtig, peinliche Sauberkeit ist trotzdem nötig. Evtl. kann man für eine Zeit auch entzündungshemmende Salben auftragen, da die Entzündung ja ersteinmal abheilen muss. Solange noch Bakterien da sind, kann sich auch Eiter bilden.
Ihr Kinderarzt ist auch Jugendarzt und wird sich auch gerne um eine 10jährige und deren Sorgen und Nöte kümmern. Wie entzündet das Ohrläppchen ist, kann ich aus der Ferne nicht beurteilen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.09.2005

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.